Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Decoderstation 3 von Teufel - lohnt es sich?

+A -A
Autor
Beitrag
Mr.Nase
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Okt 2008, 14:58
Ariba

ich habe mal ne Frage zu der Decoderstation 3. Trotz google usw habe ich nicht wirklich alle Infos die ich brauche...

Allgemein zu der Decoderstation:

Weitere Vorteile außer das ich mehrere Quellen anschließen kann? Verändert die Decoderstation zB den Sound im positiven sinne? Zur Zeit habe ich eine Creative X-Fi Extreme Music, lohnt sich da Soundmäßig das teil?

Gibt es Alternativen? Eig hatte ich vor mir das Teil in der Bucht zu schießen da mir 130€ einfach zu viel sind.

MFG
Duncan_Idaho
Inventar
#2 erstellt: 20. Okt 2008, 18:38
Lohnt nicht wirklich. Die Bedienung ist umständlich und in der Regel sind die Teile die z.B. die großen Logitech dabei hat von der Bedienung besser haben auch eine bessere Auswahl an Eingängen.
goa-spirit
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Okt 2008, 03:29

Duncan_Idaho schrieb:
Lohnt nicht wirklich. Die Bedienung ist umständlich und in der Regel sind die Teile die z.B. die großen Logitech dabei hat von der Bedienung besser haben auch eine bessere Auswahl an Eingängen.


Wie kommst du darauf, dass Logitech mehr Anschlüsse hätte?
- und warum die Bedienung umständlich sei?
Jetzt fehlt nur noch, dass auch der Sound besser sei bei Logitech!

Hier erhältst du alle Info über Teufel:
http://www.teufel.de...E-Magnum-Digital.cfm

Wenn trotzdem was unklar ist?- Nutze das dortige FAQ oder rufe direkt an!

MFG


[Beitrag von goa-spirit am 21. Okt 2008, 03:31 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 21. Okt 2008, 09:36
Für den Preis kauft man sich doch lieber gleich nen AV-Receiver
Duncan_Idaho
Inventar
#5 erstellt: 21. Okt 2008, 15:50

Wie kommst du darauf, dass Logitech mehr Anschlüsse hätte?


Laut Auflistung hast du natürlich einen weniger, nur ist der zweite optische bei der Station so blöd angebracht, dass man ihn in der Regel nicht nutzt. Auch kann man nicht wie bei Logitech (Z5500) die Ausgänge via Tastendruck splitten oder Zusammenführen. Im Täglichen Gebrauch hab ich am Logitech mehr dranhängen als bei Teufel, wo ich umstöpseln müßte.


- und warum die Bedienung umständlich sei?


Kein gescheites Display, Einstellungen müssen auch über Subsystem vorgenommen werden, das die Station ja nur ein Decoder ist, aber kein Amp. Von daher muß ich beim Teufel mehr Tasten drücken als beim Logitech, nebenbei geht die Einpegelung via Matrixdisplay beim Logitech angenehmer von der Hand.


Jetzt fehlt nur noch, dass auch der Sound besser sei bei Logitech!


Jep. Teufel mag zwar bei einzelnen Komponenten glänzen, aber das Loch zwischen Sub und Sats, welches bei den günstigen Systemen immer vorhanden ist und die teilweise zu schrille Abstimmung der Sats in einigen Frequenzbereichen lassen ein nicht so stimmiges Gesamtbild entstehen wie Logitech (Z5500).

Ich hatte beide Systeme im Haus (3x Teufel repariert und seit einiger Zeit endlich aus dem Haus) und konnte direkt vergleichen. Ach ja, an meinen Ohren liegt es übrigens nicht, wenn du einen Blick auf meine Anlage unter diesem Beitrag wirfst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Conecpt E + Decoderstation 3 + ?
naddemZ am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  13 Beiträge
Aktivweiche DECODERSTATION 3
+KeineAhnung+ am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  3 Beiträge
Creative X-Fi Platinum Fatl1ty + Decoderstation 3?
dkon am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  5 Beiträge
teufel concept e mit decoderstation 3
Agguchen am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  7 Beiträge
PC Spiele in Dolby Surround mit Teufel Decoderstation 3
Cliff100 am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  2 Beiträge
Decoderstation 3 oder Soundkarte
Me.Myself.And.I am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  2 Beiträge
Audigy SE + Digital Module + Decoderstation 3 Problem
tew am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  7 Beiträge
soundkarte - lohnt es sich oder nicht? ^^
apups2 am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.04.2007  –  2 Beiträge
ALC883 --> SPDIF --> Decoderstation 3: Verzögerung im Stereo-Upmix
longdistancerunner am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  5 Beiträge
ASUS P5N 32-E SLI (SPDIF OnBoard mit Teufel DecoderStation 3 nutzen)
tew am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.256