Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creative X-Fi Platinum Fatl1ty + Decoderstation 3?

+A -A
Autor
Beitrag
dkon
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2008, 19:13
Hallo zusammen!

Ich möchte meinen Rechner ein bisschen auftunen und dabei soll auch ne neue Soundkarte dazu kommen.

Bisher benutze ich eine Realteck ALC882 onboard.
Mein Soundsystem ist das Concept-E-Magnum-Power-Edition von Teufel.
Zwischen den beiden hängt eine Decoderstation 3, auch von Teufel, weil über das Soundsystem auch die PS3 und der Fernseher läuft.

Ausgeguckt habe ich mir die X-Fi Platinum Fatal1ty Champion Series von Creative.

Jetzt frage ich mich ob sich das überhaupt lohnt, wenn ich die Soundkarte digital an die Decoderstation 3 anschließe oder ob der Soundunterschied vom ganzen hin und her gemixe untergeht.

Wäre der Sound viel besser, wenn ich die Soundkarte direkt analog an das Teufelsystem anschließe?
Dann müsste ich nämlich immer umstöpseln wenn ich die PS3 benutze...

Vielen Dank im Vorraus =)

Gruß
Alexander
jjules
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2008, 19:35
Hiho,


Jetzt frage ich mich ob sich das überhaupt lohnt, wenn ich die Soundkarte digital an die Decoderstation 3 anschließe oder ob der Soundunterschied vom ganzen hin und her gemixe untergeht.


Digital ist 1:1, es läuft garnicht über den DAC der Soundkarte.

Ne güntsigere mit passenden Digialausgang würds dann auch tun.

jjules
dkon
Neuling
#3 erstellt: 24. Feb 2008, 19:38
Danke für die schnelle Antwort =)

Also kann ich auch einfach bei meiner Onboard bleiben?
Die hat ja auch nen Digitalausgang.

Oder wäre der Qualitätsunterschied mit X-Fi Platinum und analogem Anschluss direkt ans System sehr groß?
jjules
Inventar
#4 erstellt: 24. Feb 2008, 20:10
Hiho,

kann ich Dir leider nicht beantworten. Halte den Unterschied, auf die Investition bezogen, für unnötig.

jjules
cas'
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Nov 2008, 13:35
Für die Mehrkanalwiedergabe macht es keinen Unterschied ob Du eine "billige" oder etwas bessere Soundkarte hast, da wie schon gesagt, das Digitalsignal so oder so an den externen Decoder der Decoderstation 3 durchgeschliffen werden muss.

Ich persönlich - platt gesagt - habe meinen PC aber sowohl analog, wie auch digital mit der Decoderstation verbunden, für Dateien mit Mehrkanal Dolby- oder DTS- Spur über den Digital out der X-Fi, und sonst noch für Musik über den Analogstereo Out der selben. So hast Du auch bei Dateien mit analoger Stereoquelle über die Decoderstation 3 eine räumliche Abbildung.
Und wenn man die Decoderstation so betreibt wie ich, rentiert sich eine bessere Soundkarte schon, weil die X-Fi Karten zum Beispiel durch ihre 24Bit Klangaufwertung schon nochmal deutlich mehr aus z.B. mp3 Files rausholen, als es gewöhnliche "Billigsoundkarten" tun.

Liebe Grüße
cas'
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X-Fi Platinum ???
skampi am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Problem mit Creative X-Fi Platinum
Daywalker_ak86 am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 22.09.2006  –  7 Beiträge
Creative X-FI
kelio am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  21 Beiträge
Creative X-Fi Erfahrungen
Datonate am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  42 Beiträge
Creative X-Fi Platinum Fatal1ty Champion Series + Frage
Computer-Profi am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2008  –  5 Beiträge
Logitech Z-5500 + Creative X-Fi Platinum welche Einstellungen?
DanTheManX2 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  3 Beiträge
Creative X-FI Platinum FlexiJack an Onkyo 576 Receiver
Herminator134 am 11.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  6 Beiträge
Knacksen mit Creatice X-fi Platinum
Daywalker_ak86 am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  5 Beiträge
Creative X-Fi AUDIO (Budget/Bulk)
IcyErasor am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  4 Beiträge
Concept G am Creative X-Fi - Verbindungsprobleme
4dny am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2006  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedStammberger
  • Gesamtzahl an Themen1.345.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.119