Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Decoderstation 3 und Coax am PC

+A -A
Autor
Beitrag
str4ng3r
Neuling
#1 erstellt: 19. Nov 2008, 00:58
Moinsens!

Ich habe folgendes Problem: Ich habe meine Teufel Decoderstation 3 per Coax Kabel mit meiner Soundkarte verbunden. Funktioniert soweit auch alles einwandfrei, sogar AC3 Passtrough. Ärgerlich ist jedoch, dass sobald kein Audiosignal an der Decoderstation anliegt, also Stille, geht die Decoderstation in so eine Art Standby. Sobald ein Signal kommt, erwacht die Decoderstation wieder, jedoch mit ca 1-2 sek Verzögerung. Das heisst, dass wenn sehr kurze Töne, zB das "Klick" aus dem Windows Explorer oder das Signalhorn vom ICQ start etc, nicht wiedergegeben werden, da der Ton zu kurz ist und somit "verschluckt" wird. Läuft nebenbei zB Winamp, sind die kurzen Töne zu hören. Ich hab mir als Workaround überlegt, dass man eine kleine Software im Hintergrund laufen haben müsste, die sozusagen permanent ein Signal an die Decoderstation sendet um sie so am "Standby" zu hindern. Sowas wäre zB mit Winamp und nem zB 1min leerem Soundfile im Repeat zu realisieren, jedoch ist mir das zu umständlich. Wüsste jemand zufällig eine andre Lösung oder eine Software die sowas im Stande wäre zu leisten, ohne Großen Aufwand? Ich hatte die Decoderstation vorher übrigends per Toslink verkabelt und da trat das Problem nicht auf. Jedoch habe ich jetzt eine neue Soundkarte die nur Coax als digitalen Ausgang hat.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
Dekvii
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 19. Nov 2008, 01:24
Ich weiß es nicht wies bei der Decoderstation aussieht aber schau mal an der Rückseite der Geräts. Ich hab ne Anlage von Teufel und die ging auch immer wieder in den Standy Modus bis ich so einen kleinen Schalter umgelegt aber damit sie die ganze Zeit bereit ist.

Schau halt mal ob es sowas da auch gibt würde mich nicht wundern!
str4ng3r
Neuling
#3 erstellt: 19. Nov 2008, 02:44
Das betrifft leider nur den Subwoofer von Teufel, die ham nen Schalter für Standby bei keinem Signal und Dauerfeuer. An der Decoderstation gibbet sowas leider nicht :-(
derAlex1981
Neuling
#4 erstellt: 03. Jan 2009, 00:08
Hallo zusammen,

ich habe das gleiche Problem mit meinem DVD-Spieler von Philips, dass per coaxial mit der Decoderstation 3 verbunden ist. Der Sound setzt erst nach ca. 1-2 Sekunden ein.
Habt ihr eine Idee ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel CEM mit Decoderstation 3 erweitern - Frage
dasding am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  4 Beiträge
Teufel Conecpt E + Decoderstation 3 + ?
naddemZ am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  13 Beiträge
Teufel Decoderstation 3 und C-Media Soundkarte
Runner007 am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  4 Beiträge
PC Spiele in Dolby Surround mit Teufel Decoderstation 3
Cliff100 am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  2 Beiträge
S/Pdif out mit x-fi karte an TEUFEL Decoderstation 3 knacken
bronko23 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  4 Beiträge
Decoderstation 3 oder Soundkarte
Me.Myself.And.I am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  2 Beiträge
Aktivweiche DECODERSTATION 3
+KeineAhnung+ am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  3 Beiträge
Audigy SE + Digital Module + Decoderstation 3 Problem
tew am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  7 Beiträge
Audigy 2 ZS und Playstation 3 an Teufel Decoderstation 3 anschließen
anjinsan am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  3 Beiträge
teufel concept e mit decoderstation 3
Agguchen am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.255 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedCaraFANatic
  • Gesamtzahl an Themen1.362.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.944.861