Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


creative x-fi extreme music nur pcm!

+A -A
Autor
Beitrag
Nicolas_B.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Okt 2008, 01:26
ein herzliches hallo aus berlin,

ich habe eine creaitve x-fi extreme music, und heute kam per post, nach zwei wochen lieferzeit trotz express lieferung das creativ digital I/o module!

ich habe dann meine soundkarte mittels optischem ausgang an meinen av receiver modell yamaha 663 angeschlossen.. hauptsächlich höre ich ja stereo musik, funktioniert auch!
so, dann hab ich mal ne dvd audio eingelegt, nur der receiver gibt dann kein dolby dgital aus, sondern nur pcm signale!

woran kann denn das liegen?
ich habe schon probiert, im menü der soundkarte unter "dolby digital" bzw. "dts" auf externen decoder zu schalten, aber auch auf internen, aber nichts von beiden hat das problem gelöst!

ich hoffe, hier einige kluge köpfe anzutreffen, die mir bei der lösung des problems helfen können!

verzweifelte grüße

Nicolas
Asclepias
Inventar
#2 erstellt: 31. Okt 2008, 08:45
Ähm, wenn es eine DVD-Audio ist, dann passt das, da ist kein DTS oder Dolby Digital drauf, sondern LPCM oder MLP.

Wenn es eine DVD-Video mit "Musik" ist, dann ist es unterschiedlich. Ich hab welche mit PCM, DTS und Dolby Digital. Dann ist es abhängig davon, was Du im Player ausgewählt hat.

In der Creative Audiokonsole kannst Du noch einstellen, was dekodiert werden soll. Wenn Du da die Decoder auswählst, dann dekodiert die Soundkarte DTS oder Dolby Digital in PCM und schickt dieses zum Receiver. Falls Du also willst, dass Dein AVR DTS und Dolby Digital dekodiert und das nehme ich an, meinst Du mit "...nur der receiver gibt dann kein dolby dgital aus, sondern nur pcm signale!", dann musst Du die Dekoder in der Creative Audiokonsole abschalten.


Gruß
Tom


[Beitrag von Asclepias am 31. Okt 2008, 08:46 bearbeitet]
Nicolas_B.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Okt 2008, 17:41
mittlerweile hab ich es auch mit stinknormalen dvd-videos probiert^^

aber nichts da! die decoder in der soundkarte sind selbstverständlich ausgeschaltet, einmla habe ich es probiert mit powerdvd 7, dort stand gar nicht dd als abspielformat zur auswahl, sondern nur pl IIx und neo: 6!

dann habe ich es mit dem vlc media player probiert, ac3 als format angeschaltet, auf s/pdif passthrough geschaltet, aber nichts funkitoniert!

ich bitte um weitere hilfe!
Asclepias
Inventar
#4 erstellt: 31. Okt 2008, 17:56
Hmm, hab es eben nochmal ausprobiert. In der Audiokonsole unter Decoder "Dolby Digital/DTS Bitstream Ausgang". im Player auf SPDIF, fertig. Umschalten funktioniert wunderbar. Im PowerDVD 6 hab ich "Use SPDIF" unter Audio - Speaker Enviroment ausgewählt.

Welchen Modus hast Du in der Audiokonsole ausgewählt?


Gruß
Tom
Nicolas_B.
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Okt 2008, 20:43
also ich habe grundsätzlich immer den unterhaltungsmodus an, die bitstream ausgabe habe ich eingeschaltet im soundkartenmenü

und ich habe es gerade ebne nochmal mit powerdvd 7 probiert,
und im konfigurationsmenü steht unter dem punkt "informationen" folgendes:

(auszug)
...
Audioeigenschaften: Nicht verfügbar
...
Mehrfachlautsprecher-Audiogerät: Lautsprecher (Creative SB X-Fi) (wird nicht verwendet)
SPDIF Ausgabegerät: Nicht erkannt

ich verstehe das jetzt überhaupt nicht mehr! ich meine sound wird ja ausgegeben, aber halt nur pcm!

und als tonformat kann ich unter powerdvd7 auch nur neo:6 oder dolby pl IIx einstellen!

ich bin echt ratlos!
Asclepias
Inventar
#6 erstellt: 31. Okt 2008, 21:22
Hallo,


leider hast Du meine Frage nach dem Speaker Environment nicht beantwortet.


Den Unterhaltungsmodus habe ich nie genutzt. Früher den Spielmodus und nun wegen der bitexakten Ausbgabe den Audioerstellungsmodus. Das kannst Du ja mal ausprobieren, auch wenn es nur ein Notnagel ist.


Bei "Information" steht bei mir aktuell folgendes (nur wenn auch wirklich ein Titel abgespielt wird) unter Audio Attributes:
Audio Coding mode: Dolby Digital
Sampling Rate: 48kHz
Audio application mode: Not specified
Number of Audio channels: 6
Bitrate: 448 Kbps
Number of Audio streams: 2

Ach ja, gegengecheckt, kann ich, wenn SPDIF unter Speaker Environment ausgewählt ist, im Output Mode (das ist das, was Du wohl Tonformat nennst nichts auswählen. Da geht nur, wenn ich die Anzahl an Lautsprechern einstelle, z.B. 8 speaker, dann kann ich Dolby Pro Logic IIx auswählen.

Deshalb nochmal meine Frage, was hast Du unter Speaker Environment eingestellt? Teste die anderen Modi und stell im PowerDVD SPDIF ein.


Gruß
Tom
Nicolas_B.
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Okt 2008, 23:27
das ist es ja, ich kann nirgednwo im gesamten menü von powerdvd einen punkt namens "Speaker Environment" finden!

und unter audioeinstellungen kann ich kein s/pdif passthorugh einstellen, ich hab in der hilfe anchgeschaut, dort wird es beschrieben, aber diesen punkt gibt es bei mir nicht!

zumal ruckelt die wiedergabe einer dvd jetzt ganz stark, bild und ton ist noch da, aber es ruckelt wie gesagt sehr. hat vllt jemand dort einen tipp für?!
Asclepias
Inventar
#8 erstellt: 02. Nov 2008, 19:06
Hmm, welchen Treiber hast Du denn für die Soundkarte installiert, das hört sich nun ja nach Softwareproblemen an. Hast Du Autostartprogramme der Soundkarte deaktiviert? Ach ja, welches Betriebssystem hast Du denn?

Gruß
Tom
derbaba
Neuling
#9 erstellt: 29. Dez 2008, 22:39
Hallo,

stehe selber vor dem gleichen Problem.

Gab es dazu mittlerweile eine Lösung des Problems? Endlich DTS über den receiver?

Bis denn,

Basti
bladiwadi
Stammgast
#10 erstellt: 16. Jul 2009, 17:36
Hallo Leute!!!!! Hoffe mir kann jemand helfen!

Habe jetzt das Edifier S530 und es klappt auch soweit prima über (analog kabel).
Wollte jedoch jetzt folgendes machen:

Der Sound geht von meiner X-fi Xtreme Music über dieses Kabel: Toslink-Stecker - 3,5 mm Mini Stecker
Kabel
aus.

Aber bei den Boxen kommt kein Geräusch an (Signaleingang ist auf Digitalinput bei den Boxen). Muss ich noch irgendwas an der Soundkarte umstellen? Dort kann ich die Digitale Abtastrate am Digitalausgang auf 48khz oder 96khz stellen (bringt aber beides nix).

Hoffe habe das Kabel nicht umsonst gekauft.

Vielen Dank für eure Hilfe!!!
plastikohr
Inventar
#11 erstellt: 16. Jul 2009, 19:23
Hallo.
Evtl. in Windows Systemsteuerung auf Digi-Ausgabe
stellen.
bladiwadi
Stammgast
#12 erstellt: 16. Jul 2009, 20:05

plastikohr schrieb:
Hallo.
Evtl. in Windows Systemsteuerung auf Digi-Ausgabe
stellen.


meinst du damit die einstellung unter "Wiedergabe/Digital-In" da hab ich ein Häcken gemacht, kommt trotzdem kein Ton
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X-Fi Extreme Music
RockfordFosgate am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  168 Beiträge
Creative X-Fi Extreme Music
Neger_Vom_Flugzeugträger am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  7 Beiträge
X-Fi Music Extreme
Zolgarth am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  2 Beiträge
Creative X-fi extreme music & Yamaha HTR-6030
Spyce am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  4 Beiträge
Eltax Stargate an X-Fi Extreme Music
Munky187 am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  3 Beiträge
Probs mit Creative X-Fi Extreme Music
-ToB1- am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  5 Beiträge
Unterschied X-Fi Extreme Audio / Extreme Music?
Dave_D am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  3 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music
Ax89 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  9 Beiträge
Teufel Concept E400 mit Creative X-FI Extreme Music
Platium am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  3 Beiträge
creative extreme gamer vs. extreme music
berndroxXx am 07.04.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Edifier

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedvipfafen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.223
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.521