Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit BluRay (Software)

+A -A
Autor
Beitrag
Jacyrio
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2009, 16:12
ICh weiß zwar nicht ob ich das hier rein setzen darf, ich machs aber einfach mal..

Ihr scheint ja alle Ahnung von Bluerayplayern usw. zu haben.

Ich hab nen Laptop mit Blueray Laufwerk und HDMI Ausgang usw. egal welchen Bluerayfilm ich mir in der Videothek ausleihe, bekomme ich die Meldung "Mismatch between disc and player region code"

Was bitte hat das zu bedeuten? =D
OldMansChild
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jan 2009, 16:23
Gehört nicht hier her. Aber anscheinend hat dein Laufwerk keinen Europäischen Region Code. Es kann aber auch sein dass deine Software falsch eingestellt ist. Ich glaube ja nach Absielsoftware kann man das einstellen. Ich schaue aber keine DVD´s/BD´s am PC die die ich mal einlege die Laufen bei mir. Eventuell kannst du auch beim Hersteller deines LW´s mal nachschauen ob sich das LW irgendwie codefree schalten lässt.
andreasy969
Inventar
#3 erstellt: 03. Jan 2009, 16:56

Jacyrio schrieb:
ICh weiß zwar nicht ob ich das hier rein setzen darf, ich machs aber einfach mal..

Ihr scheint ja alle Ahnung von Bluerayplayern usw. zu haben.

Ich hab nen Laptop mit Blueray Laufwerk und HDMI Ausgang usw. egal welchen Bluerayfilm ich mir in der Videothek ausleihe, bekomme ich die Meldung "Mismatch between disc and player region code"

Was bitte hat das zu bedeuten? =D


OldMansChild schrieb:
Gehört nicht hier her. Aber anscheinend hat dein Laufwerk keinen Europäischen Region Code. Es kann aber auch sein dass deine Software falsch eingestellt ist. Ich glaube ja nach Absielsoftware kann man das einstellen. Ich schaue aber keine DVD´s/BD´s am PC die die ich mal einlege die Laufen bei mir. Eventuell kannst du auch beim Hersteller deines LW´s mal nachschauen ob sich das LW irgendwie codefree schalten lässt.


Gehört in der Tat nicht hierhin, vielleicht kann es die Moderation ja mal verschieben?

Offensichtlich ist die blu-ray Region in Deinem Softwareplayer falsch eingestellt. blu-ray Laufwerke haben in Bezug auf die blu-ray Region KEINEN festen Region Code "eingebrannt". Der Region Code wird bei blu-ray ausschließlich über den Softwareplayer realisiert, was das ganze natürlich entspannter werden läßt. Sprich: Du mußt einfach nur die blu-ray Region in Deinem Player ändern (für europäische Discs also auf 'B'), und läufst dabei im Gegensatz zum DVD Code NICHT Gefahr, das Laufwerk zu "versauen". Die Player beschränken zwar nach wie vor die Anzahl der Regionswechsel, aber da es rein softwaremäßig realisiert ist, gibt es da Mittel und Wege, den Counter wieder zurück zu setzen (einfach mal nach suchen...). Das ganze gilt aber wie gesagt nur für die blu-ray Region!!!

Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn Du nur europäische blu-rays (also Region 'B') abspielen möchtest, kannst/mußt Du relativ bedenkenlos die blu-ray Region in Deinem Softwareplayer entsprechend umstellen .

Eine Frage, die sich mir aber stellt, ist, warum Dein Player initial nicht auf B steht?
Jacyrio
Neuling
#4 erstellt: 03. Jan 2009, 18:59
Dank für die Hilfe.. nach etwas längerer Suche durch eure Tipps hab ich rausgefunden wie ich in meinem Player den Regionen Code auf B umstellen konnte.

Jetzt funktioniert das Blueray abspielen

Ging bei PowerDVD über ne Registerkarte BDROM.. aber um da was umzustellen musste man das Programm als Administrator ausführen, sonst ging es nicht (die Felder waren alle "inaktiv" gestellt)

Jetzt habe ich aber beim ausprobieren im Gerätemanager die Region für das "DVD-Laufwerk" (Das Blueraylaufwerk is natürlich abwärtskompa.) von "Keine Region ausgewählt" auf "Region 2" (Deutschland) umgestellt... hoffe das macht mir jetzt keine Probleme.

Wieso das nicht von Anfang an auf Region B eingestellt war frag ich mich allerdings auch.

Danke nochmal füfr die Hilfe.


[Beitrag von Jacyrio am 03. Jan 2009, 19:00 bearbeitet]
Master_M_M_
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jan 2009, 21:30
Hallo
Welchen Laptop benutzt du?
Hörst du die neuen Tonformate?

Greets M M
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Software zum bluray abspielen
schubidubap am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  13 Beiträge
Welche DvD-Software? & DVD Problem
Afaikiad am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  3 Beiträge
Equalizer Software
phil254 am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  3 Beiträge
Software-Aktivweiche
hesinde2006 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  103 Beiträge
mp3-software zum faden
ward22 am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  4 Beiträge
Wiedergabe von BluRay-Filmen über Laptop
ooley-aus-stein am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  15 Beiträge
Audigy Software problem
Kedo am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  3 Beiträge
Suche Software zur automatischen Aussteuerung
DJ-Spacelab am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 26.04.2015  –  10 Beiträge
Software zur Messung der Frequenz
NoStatement am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  4 Beiträge
96.000 in 44.100 umwandeln ->Software
superuser80 am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 102 )
  • Neuestes MitgliedBen_de_Vries
  • Gesamtzahl an Themen1.345.789
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.053