Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creative Audigy Live + Inspire 6700 - Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
_GK_
Neuling
#1 erstellt: 29. Mai 2004, 21:05
Hallo,

ich besitze eine Creative Audigy Live Sound karte. An dieser ist ein Creative Inspire 6.1 6700 Soundsystem angeschlossen.

Ich habe jetzt folgende Probleme:

1. Ich kann die Lautsprecher mit den Creative Treibern nicht einzeln steuern. Man hat nur die Möglichkeit den Subwoofer und Center zu steuern. Außerdem hat man eine so genannte Bal/Fade Funktion, die aber leider nicht richtig funktioniert. Ich würde zu jedem Lautsprecher gern einen Regler haben, mit dem ich einstellen kann, wie laut der jeweilige Speaker sein soll. Gibt es da extra Tools oder externe Treiber?

2. Wenn ich das Soundsystem eine längere Weile nicht ausgemacht habe, dann fängt es an blubber Geräusche von sich zu geben. Diese kommen aber nur vom Subwoofer. Woran kann dies liegen?

3. Es kommt ein geringes, aber doch bemerkbares Rauschen aus dem Center. Gibt es eine Möglichkeit dies zu unterbinden?

Ich bedanke mich schon mal bei euch!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
-> Danke im Voraus!

MfG GK
eox
Inventar
#2 erstellt: 29. Mai 2004, 22:27
hallo

1.
hm leider nein, man soll den genauen punkt mit balance und fade einstellen...das sind leider die unzulänglichkeiten eines pc systems
2.
sry ka weiss vielleicht aber ein anderer hier im forum.
3.
also naja eigendlich ist sowas quasi normal kommt sogar bei guten verstärkern und boxen ab und an vor, ist kaum zu unterbinden.
Uliminator
Stammgast
#3 erstellt: 30. Mai 2004, 11:36
1. Versuchs mal mit der EAX Control. Es sollte doch die möglichkeit geben die Schallquelle relativ zur Sitzposition zu ändern?
Gabs zumindest bei der Player 5.1
2. Treten die blubbrigen Geräusche auch während des Betriebs auf oder nur wenn es angesteckt ist, aber kein Sound abgespielt wird?
In letzterem Fall würde ich einfach drauf tippen das das System in irgendeiner Form Spannung speichert und die dann immer wieder abgibt. (Vermutlich ist der Subwoofer gleichzeitig der Verstärker?) Falls zB das Auto-Off nicht funktioniert oder sowas. Ob das so ist, oder ob ich physikalischen Schwachsinn verzapfe sei jedoch dahingestellt
3. Nur durch leiser Stellen des Center Kanals. Das ist aber keine Problemlösung, sondern nur ein Verbergen des Problems.
eox
Inventar
#4 erstellt: 30. Mai 2004, 12:36

1. Versuchs mal mit der EAX Control. Es sollte doch die möglichkeit geben die Schallquelle relativ zur Sitzposition zu ändern?
Gabs zumindest bei der Player 5.1

das ist genau die fade/balance einstellung
_GK_
Neuling
#5 erstellt: 30. Mai 2004, 12:56
Ich habe herausgefunden, dass es einen alternativ Treiber für die Audigy Karten gibt. Ich habe mir diesen Heruntergeladen und natürlich sofort ausprobiert!
Der sogenannte KX Treiber ist meiner Meinung nach um längen besser als der std Treiber von Creative!
Ich kann jetzt entlich alle Lautsprecher einzeln steuern!

Der Subwoofer ist übrigends gleichzeitig ein Verstärker und die blubbrigen Geräusche treten kommen auch vor, wenn keine Sound aus dem Soundsystem kommt.
eox
Inventar
#6 erstellt: 30. Mai 2004, 13:03
aha man lernt nie aus, den kannte ich auch noch nicht
Uliminator
Stammgast
#7 erstellt: 31. Mai 2004, 16:01


1. Versuchs mal mit der EAX Control. Es sollte doch die möglichkeit geben die Schallquelle relativ zur Sitzposition zu ändern?
Gabs zumindest bei der Player 5.1

das ist genau die fade/balance einstellung :)


Ich glaube nicht ganz das was ich meine. Es gibt im Mixer ja den Fade und den Balance Regler. Natürlich kann mans so durchregeln.
Bei meiner Player 5.1 gibt es jedoch noch die "Raumansicht":
Man stellt die Boxen ein die man hat, die werden dann an den Ecken des Raumes angeordnet. In der Mitte ist eine sitzende Personabgebildet, die Schallquelle kann man nun einfach mit der Maus durch den Raum bewegen und somit zB ein kreisendes Surround-Signal erzeugen.
_GK_
Neuling
#8 erstellt: 31. Mai 2004, 22:10
Doch leider wurde bei mir dadurch das gewünschte Ergebnis nicht ereicht. Wenn ich es so ausgerichtet hatte, dass ich hinten Links mehr höre, ist der Center auf einmal so leise geworden, dass es wiederum sinnlos wurde.
Der Alternative Treiber ist echt zu Empfehlen!
Mit ihm kann man alles unabhängig voneinander Einstellen!

MfG GK
Odiug1
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 01. Jun 2004, 10:51

Ich habe herausgefunden, dass es einen alternativ Treiber für die Audigy Karten gibt. Ich habe mir diesen Heruntergeladen und natürlich sofort ausprobiert!
Der sogenannte KX Treiber ist meiner Meinung nach um längen besser als der std Treiber von Creative!
Ich kann jetzt entlich alle Lautsprecher einzeln steuern!

Der Subwoofer ist übrigends gleichzeitig ein Verstärker und die blubbrigen Geräusche treten kommen auch vor, wenn keine Sound aus dem Soundsystem kommt.



Hallo, woher bekommt man den alternativen Treiber denn? Beinhaltet der denn dann auch noch EAX HD ect.?

Danke

Odiug
_GK_
Neuling
#10 erstellt: 01. Jun 2004, 13:13
Den Treiber kannst du hier herunterladen:
http://www.kxproject.com/

Ich glaub schon, dass du alle EAX Features noch hast!
Es gibt eine Einstellungsmöglichkeit von Effekten. Wenn ich mich nicht irre, dann sollte es dort einzustellen gehen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
inspire 6.1 6700 helpp
Bass-Typ am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  5 Beiträge
Creative Inspire 6700 Boxen Prob!
Lance01 am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  2 Beiträge
Creative inspire 7700
Beatnuss am 21.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  3 Beiträge
creative inspire 5700 i.V.m. soundblaster live => BRUMMEN !!!
voity am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  6 Beiträge
Audigy 2 mit Inspire 6.1
Sian am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  5 Beiträge
Wechsel Creative Inspire auf Teufel Conecpt E
Thrakier am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  34 Beiträge
Medusa 5.1 Headset und Creative Inspire 5700
Cubi2 am 02.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  2 Beiträge
audigy 2 nx - probleme
le_tmp am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.03.2007  –  3 Beiträge
Creative Audigy live! + Yamaha RX-V457 + Teufel CEM
Jenen am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS Subwoofer kalibrieren - Gekrächtze aus anderen Speakern
rayman38 am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.748