Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche ein Headset, max. 60€ ->Razer Piranha Headset ?

+A -A
Autor
Beitrag
PeterSicherlich
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mrz 2009, 20:54
Hallo liebe Hifi Gemeinde, ich habe mich dazu entschlossen, mir ein Headset zuzulegen.
Doch da ich oftmals bei den gleichen Headsets viele Verschiedene Meinungen gehört habe, wollte ich nun euch Fragen, welches denn das Richtige ist.

Meine Forlieben:
- Daher ich öfters Musik (Techno) höre, sollte das Headset auch ein bisschen Bass mit sich bringen
- Das Headset soll auch bei Filmen zum einsatz kommen (Guter Klang bei Stimmen)
- Auserdem sollte man auch Internet-Telefonie betreiben können, ohne ins Headset schrein zu müssen.
- Ein langes Kabel ist aber auch wichtig
- Und zu guter letzt kommt der Tragekomfort, da es sein kann, das ich das Headset schonmal 6h am stück aufhaben kann, sollten meine Ohren auch nicht zu Warm wärden, oder nach/bei den tragen schmertzen

Der Preis sollte eigentlich max. 60€ betragen, obwohl ich auch noch etwas nach oben gehen könnte.

Ich habe hier schonmal ein Headset gefunden, dass ich mir erst kaufen wollte:
- Razer Piranha Headset für 40,71€
(Link [nach ganz unten scrollen]:Hier die Seite)

Danke im Foraus,
Gruß Peter
supermari0
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Mrz 2009, 21:23
sennheiser pc 151
Kaktus_Stechus
Stammgast
#3 erstellt: 12. Mrz 2009, 21:35
AKG K530 + Mic

Kein Bassmonster (IMO genug) aber vom Klang vieeeel besser als das ganze billige schrottige Headsetgedrösel.
pravasi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Mrz 2009, 15:03
Also wenn Du das Ding so viel(manchmal 6 Std)benutzen wirst,kann ich Dir nur wärmstens dazu raten etwas mehr zu investieren-Du bekommst es ja schlieslich jede Stunde zurück...Ach ja-ausser das mmx 300 ist mir,als jemand der sich wochenlang intensivst damit auseinandergesetzt und rumprobiert hat,kein Headset bekannt,das auch nur annähernd zum Musikhören etwas taugt!Nach meiner Erfahrung ist es das einzig Beste ein Headset zum zocken und einen Stereokopfhörer(deinen persönlichen Vorlieben entsprechend)für Musik einzusetzen.Macht auf jeden Fall viel mehr Spass als ein Kompromiss,der beides nicht wirklich zufriedenstellend abdeckt.Es lohnt sich...


[Beitrag von pravasi am 13. Mrz 2009, 15:12 bearbeitet]
PeterSicherlich
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Mrz 2009, 20:00
Also, wie viel meinst du soll ich denn Anlegen?
-> welchen empfiehlst du mir?
-> was ist daran so viel besser?
Kaktus_Stechus
Stammgast
#6 erstellt: 14. Mrz 2009, 20:28
Headsets sind generell grottig vom Klang, ganz schreckliche Tröten. Für was ordentliches muss man da ewig viel ausgeben und selbst dann ist man mit einem gleichwertigen KH + Mic immernoch besser und billiger dabei.

Was am K530 besser ist? Aus dem kommt Musik (!) raus und kein Mupfschmierzischwummer.
pravasi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Mrz 2009, 09:17
Zum zocken ist zur zeit wohl das neue Medusa NX eine gute Wahl,auch wenn ich persöhnlich noch keine Erfahrung damit habe.Kommt nächste Woche.Nach all dem was ich mitkriege,ist es einem Stereoheadset beim spielen ganz klar überlegen.Nicht was die Klangqualität angeht,sondern den Spielspass.Kann ich auch nachvollziehen,weil ,ich habe eine Auzentech Forte und den DT880,vorher den 770er-toll.Aber zum zocken bevorzuge ich ganz klar z.B.Creative Fatalaty,einfach mehr wumms und "näher dran-auch wenn der Sound natürlich nicht so fein ist wie beim 880er,-aber brauch ich auch nicht beim zocken.Ich mag kleine ,schmutzige,gute Laune Brüllwürfel zum Spielen.Ausserdem geniesse ich es,das mikro gleich dran zu haben.Spiele auch mit Leuten die ein Tischmikro benutzen,und wenn die sich bewegen(kommt vor)sind sie mal gut und mal wieder kaum zu hören,oder haben die Empfindlichkeit so hoch gestellt,das man glaubt die stehen im Sturm.Das NX kostet 70€.Bei Stereohörern in der Preisklasse kenn ich mich leider nicht aus.


[Beitrag von pravasi am 16. Mrz 2009, 09:23 bearbeitet]
phun
Stammgast
#8 erstellt: 16. Mrz 2009, 10:43
Vom Medusa würde ich Abstand nehmen.
Was man so hört soll der Klang mieserabel und die Verarbeitung schrecklich sein, so dass sie sehr schnell kaputt gehen.
Surroundklang können die meisten Soundkarten auch sehr überzeugend und räumlich darstellen.
pravasi
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Mrz 2009, 17:00
Das alte Medusa muss wohl absoluter Müll gewesen sein,aber das neue NX kommt bisher in allen Berichten stets sehr gut weg.Ich habe mich auch lange gegen Headsets gesträubt,schliesslich habe ich ja Oberklassen-Equipment was auch wirklich toll ist.Aber...für den Spass-Süchtigen,leistungsorientierten(Ortung)Gamer sind sie nach wie vor die erste Wahl.Oder schon mal irgendwo von einem professionellem Clan/Team gehört,das mit Hifi-Kopfhörern die Konkurenz deklassiert hat?Stereo ist schöner,-5.1 ist spassiger und im Game präzisser,am besten natürlich mit guter Soundkarte.
Ich bin froh das ich mir solche Fragen nicht mehr stellen brauche und benutze Beide.Perfekt.


[Beitrag von pravasi am 16. Mrz 2009, 17:07 bearbeitet]
Kaktus_Stechus
Stammgast
#10 erstellt: 16. Mrz 2009, 17:55
Afaik macht doch die Soundkarte viel mehr aus, was Surround Klang und Ortung angeht. Wenn einem fürs spielen mupfiger bummsbassklang gefällt: bittesehr
Mit gescheitem hören hat das dann aber nicht viel zu tun...
phun
Stammgast
#11 erstellt: 16. Mrz 2009, 19:01
Das kann ich nur unterschreiben.
Ich kenn auch kein Proclan, der konsequent auf Surroundheadsets setzt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Headset für PC max. 100?
Der_Terminator08 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  7 Beiträge
[Kaufberatung] Headset ca. 60?
real_general am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  3 Beiträge
Headset Kaufberatung
stepsl am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  3 Beiträge
Suche Headset & Soundkarte
derbrot am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  9 Beiträge
Suche gutes Headset
Galvano am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  6 Beiträge
Suche kabelloses Headset
Fuzzl am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  4 Beiträge
Gutes Headset für's Diktieren
uigur am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  2 Beiträge
Headset für PC
Freddy1111 am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  3 Beiträge
Neues (5.1) Headset
bl00dr4k am 29.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  8 Beiträge
[Kaufberatung] (Headset-)mikrofon
Horst33 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Razer
  • AKG
  • beyerdynamic
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.838 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedq1ra
  • Gesamtzahl an Themen1.353.296
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.802.417