Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie PC fernsteuern?

+A -A
Autor
Beitrag
Soundfreak_NRW
Stammgast
#1 erstellt: 26. Mrz 2009, 17:08
Hallo ich habe da mal ne Frage.

Ich habe meinen PC oben auf dem Dachboden stehen und würde ihn gerne 1 etage tiefer, im Wohnzimmer steuern.

Also ich wollte meine Musikanlage damit verdrahten und somit die Musik in der ganzen Wohnung hören.

Nur eben möchte ich nicht immer hochlaufen müssen.

Gibt es da überhaupt was für?? Wenn es etwas mit Display wäre, würde es das aussuchen der titel natürlich enorm erleichter.

Wäre für Tips dankbar.


MFG Stephan
A_Alkhanchi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Mrz 2009, 14:31
Mit einem Sony Ericsson Handy und Bluetooth geht das prima
Randy_Fitzsimmons
Neuling
#3 erstellt: 28. Mrz 2009, 16:22
Moin,

andere Handys gehen mit dem richtigen Programm auch. Ich benutze Bluetooth Remote Control. Ich hab noch die Version 3, aktuell ist die Version 5.
Das Programm ist wirklich herrlich. Ein Teil läuft auf dem Computer und der andere auf dem Handy. Das gute ist, das es JAVA- basiert ist (falls man kein Symbian- Handy o.ä. hat).
Für ein paar Programme gibt es Voreinstellungen, für alle anderen kannst du selber Profile anlegen, so dass es sehr universell eingesetzt werden kann.
In der Winamp Voreinstellung wird der Titel und Zeit+ Statusbalken angezeigt. Das genialste ist aber, dass man sogar den Mauszeiger fernsteuern kann, dabei wird der Desktop auf dem Handy angezeigt (Zoomen ist dabei möglich). Auch durch seine Dateien kann man über einen einfachen Explorer schnell navigieren, aber leider immer nur eine Datei zur Zeit öffnen.
Wie gut der Bluetooth Kontakt vom Wohnzimmer zum Dachboden aus funktioniert, kann ich natürlich nicht sage, ich hab aber gerade gesehen, dass Version 5 mittlerweile auch WiFi unterstützt, d.h. aber du müsstest ein Handy vom Schlage N95 besitzen.


[Beitrag von Randy_Fitzsimmons am 28. Mrz 2009, 16:26 bearbeitet]
Soundfreak_NRW
Stammgast
#4 erstellt: 28. Mrz 2009, 19:45
So mit dem handy das habe ich jetzt versucht, ist mir aber nicht ausgereift genug und die Funktionen reichen nicht weit genung.:-(

habe jetzt ne neue Idee bekommen:

Meine Idee ist:
Mein PC steht oben in der 2. Ebene von meinem Wohnzimmer.
Da ich ihn aber per Chinch an die Wohnzimmeranlage angeschlossen habe um auch Musik im Wohnzimmer zu genießen.

Mein Problem ist es das ich keine Lust habe andauernd hoch zu laufen um die Musik e.t.c. umzuschalten.

Momentan nutze ich die möglichkeit einer Funktastertur, was mich aber im bezug der songauswahl absolut im dunkeln tappen läßt, sprich: ich sehe net was ich mache.

Habe auch schon versucht Itunes u.s.w. per Bluetooth von handy aus zu steuern, was nur bedingt befriedigung bracht:-(

Meine Idee ist es jetzt nen Touchscreen TFT per VGA +USB anzuschließen und dann darüber auch alles zu steuern.
Würde das alles so hinhauen??
Nutze Win Vista 64b, welche software würde ich dafür benötigen??

Is es auch möglich den TFt der unten ist, zwischenzeitlich zum surfen im internet zu benutzen?? Also mit allen funktionen, also müßte ja auch ne tastertur zu sehen sein?

Welchen TFT könnte man empfehlen?? Wäre für ne günstige Lösung dankbar, weils ersteinmal nen Versuch sein soll.

MFG Stephan
_Q_
Stammgast
#5 erstellt: 14. Apr 2009, 22:44
Hallo!

Es gäbe auch die Möglichkeit über den Remotedesktop, wenn es Kabellos sein soll. D.h. du greifst über WLAN auf den zu steuernden Rechner zu. Dies würde aber bedeuten dass du an der Stelle von wo du zugreifen möchtest, z.b. Couch, eine weitere Recheneinheit brauchst. Das kann ein Handy ala N95 sein oder ein PDA, oder eben ein Rechner jeweils mit entsprechender Software versteht sich.

Gruss

Q
frankiiie
Neuling
#6 erstellt: 26. Apr 2009, 07:02
Wenn Du ausschließlich deine Musiksammlung fernsteuern möchtest, kann ich Dir nur die Kombination Itunes + Ipod Touch ans Herz legen. Für mich ist das die perfekte Lösung. Für den Touch gibt es die kostenlose Applikation "Remote", mit der Du Itunes komplett fernsteuern kannst. Wenn Du dann noch deine Musik in mehreren Räumen gleichzeitig hören möchtest, kannst Du das Ganze mit bis zu 10 Airport Express Clients erweitern. Vorraussetzung ist natürlich eine Wlan Verbindung zwischen PC, Ipod Touch & Airport Express.
Da andere Variante ist, wie hier schon erwähnt, eine Remote Desktop Verbindung zu deinem PC. Hier könnte man z.B. ein kleines Netbook verwenden.Dies ist sicherlich die flexiblere Variante, da ich hier nicht auf Itunes als Player Software angewiesen bin. Ergonomischer bleibt jedoch Itunes+Touch+Airport Express.


[Beitrag von frankiiie am 26. Apr 2009, 07:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
(Media-)PC "fernsteuern" mit Notebook - geht das?
xlupex am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  4 Beiträge
PC als MP3 server über kleines LCD display steuern?
Lor_Van_Ich am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  5 Beiträge
Pc mit Musikanlage+Verstärker Verbinden
gerdl am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  5 Beiträge
Musikanlage für PC ~1200 ?
mDork am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  43 Beiträge
Fernseher über PC steuern!
max.bluemel am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  2 Beiträge
PC mit der Fernbedienung steuern
carismafreund am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  3 Beiträge
Wie kann mein Notebook ne Etage mit Musik füllen?
maxa am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Wohnzimmer PC
SGE-2001 am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  21 Beiträge
Tastaur für Wohnzimmer PC
StefanR am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  2 Beiträge
PC / Windows XP Fernsteuern
Mezmerize86 am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMetrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.758