Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dolby vom AVR erkannt, aber stottert, HILFE!

+A -A
Autor
Beitrag
muscapee
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mrz 2009, 01:08
Guten Tag,

ich habe meinen AVR mit meiner Creative Audigy 2 über COAX verbunden. Das problem nun das der AVR zwar das eingehende Signal erkennt aber der Ton total stottert. Ich weiß das es funktioniert, aber nicht wie^^ Hatte es durch wildes herumgeklicke irgendwann mal hinbekommen, nur versuch ich es jetzt schon seit Wochen und nix passiert.

Habe mir den AC3 Decoder runtergeladen, mit dem es damals auch geklappt hat. Nur läuft es jetzt überhaupt nicht mehr.

Kann mir da bitte einer helfen und mir verraten, was ich verkehrt mache?

(Über Audigy Systemsteuerung habe ich schon eingestellt, dass die Karte direkt an einen externen Decoder ausgeben soll)

Vielen Dank schonmal im vorraus.

Muscapee
flow.f
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Mrz 2009, 14:58
Hallo Muscapee,

für AC3/DTS Passtrough eignet sich am besten der Mediaplayer Classic in Verbindung mit dem ffdshow Audio decoder oder AC3Filter.

Lösch am besten zuerst alle deine Codecs, dann hol dir unter www.codecguide.com das K-Lite Codecpack (am besten Mega oder Full). Bei der Installation kannst du dann alle bisherigen Einstellungen resetten lassen und bei Ac3 bzw. DTS zwischen ffdshow und AC3Filter entscheiden. Beide funktionieren hervorragend.

Nach Installation kannst du den AC3Filter bzw. ffdshow Audiodecoder einrichten. Dort in den Optionen einfach S/Pdif aktivieren und AC3 und DTS Passtrough aktivieren.

Hoffe ich konnte helfen.

Gruß,
Florian


[Beitrag von flow.f am 28. Mrz 2009, 14:59 bearbeitet]
muscapee
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mrz 2009, 18:47
Hi,

danke erstmal für deine schnelle Antwort. Hab das Problem aber 10 min nachdem ich den Beitrag geschrieben habe, selber gelöst^^

Ich habe das XP Codec Pack 2.4.6 insalliert gehabt und auch die Einstellungen im AC3 Filter alle richtig eingestellt. Der Fehler lag beim VLC Player. Ich hatte unter den Audio Einstellungen nicht die Win32 wave out extension Ausgabe aktiviert.

Naja, jetzt hab ich schon wieder ein anderes Problem.

Ich habe mir ein Video ins mkv Format gewandelt und nun will ich es zurück umwandeln, so das ich es auf DVD brennen kann und über die üblichen Player abspielen kann. Habe da schon einiges probiert, aber bei jedem Versuch war dann die AC3 Tonspur verschwunden. Also nur noch Stereo. Kannst du mir da vielleicht weiter helfen?

LG

Muscapee
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ac3 vom receiver nicht erkannt
buexxxi am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  8 Beiträge
DOlby Digital wird nur als PCM erkannt
-Hoschi- am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.09.2005  –  6 Beiträge
iTunes stottert / rauscht
bartonfink am 26.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  2 Beiträge
Hilfe! Laptop, SPDIF & Dolby
hrispm am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2006  –  6 Beiträge
Harman Kardon AVR 3000 Probleme Hilfe!
hollywoodloco am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  12 Beiträge
SPDIF Ausgang nichtmehr erkannt
Littleluk am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe !
RacerXXX am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.07.2007  –  4 Beiträge
soundbar yas-101 ton setzt aus / stottert
AK-Joe am 16.08.2012  –  Letzte Antwort am 25.08.2012  –  12 Beiträge
AVR wird sporadisch nicht erkannt! (Pioneer VSX-922)
zebisch am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 22.08.2013  –  2 Beiträge
Bei zu leisem Signal stottert Ton
voicega am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.819