Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


RX-V357 mit Genius SoundMaker Value 5.1 verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
avunculo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Apr 2009, 18:25
Hallo ich habe von Yamaha diese Anlage: yamaha rx-v357
Bin auch sehr zufrieden damit. Jetzt habe ich mit eine Genius 5.1 Soundkarte gekauft. Ich würde gerne die Soundkarte mit meiner Anlage verbinden. Ich habe keine Ahnung wie ich das machen muss.
Genius Bild
Meine Soundkarte hat folgende Anschlüsse:
C/LFE
R-Out
F-Out
Mic
Line in
Yamaha Bild

Ich hoffe mir kann jemand dabei helfen. Da ich gerne einen Sorround Klang in meinem Zimmer erzeugen will.
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 16. Apr 2009, 19:21
Hallo, du hast wirklich keine Idee, das man die
evtl. mit Kabeln verbinden kann.

Na, dann helfe ich dir:
Du kannst dir Kabel holen, 3,5mm Klinke auf Cinch,
diese verbindest du mit den Anschlüssen im Feld
6Ch-Input am AVR:
Front= Vorne R/L
Surround= Hinten R/L
SUB-Woofer/Center= ebendies,
also 3 von diesen Kabeln.



Gruß


[Beitrag von plastikohr am 16. Apr 2009, 19:37 bearbeitet]
avunculo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Apr 2009, 21:15
Ja die Kabel habe ich ja. Aber wenn ich das eine Kabel bsp Front reinstecke wo muss das dann in meiner Soundkarte rein welcher Eingang usw???
Morta
Stammgast
#4 erstellt: 16. Apr 2009, 22:09
Bei der Soundkarte nimmst du die AUSGÄNGE! Du steckst das Kabel also bei "F-Out" rein! "R-Out" kommt da drunter. Und da drunter dann "C/LFE".
Ulthander
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Apr 2009, 08:07
Grün --> Front Links/Rechts

Schwarz --> Rear (Sourround) Links/Rechts

Orange --> Center/Subwoofer(LFE)
avunculo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Apr 2009, 15:44
Hi danke erstmal das geht ja wunderbar. Aber aus meinem Subwoofer kommt jetzt auch Ton raus ist das so richtig? Gar kein richtiger Bass mehr. Und kann mir jemand sagen wie ich das richtig einstelle und auch so mit den Boxen wie das besten Tuning ist wie am besten der Klang aufgebaut ist!
plastikohr
Inventar
#7 erstellt: 17. Apr 2009, 16:08
Gibt es keine Software für diese Einstellungen?
Für meine SK kann ich LFE per Bass-Crossover
regeln.
Der Sub wird nur separat angesteuert wenn z.B.
auf einer DVD 5.1 vorliegt.
Schau mal ob der rx-v375 eine Einstellung für
Upmix hat. Nennt sich Dolby Pro Logic, glaube
ich.


[Beitrag von plastikohr am 17. Apr 2009, 16:13 bearbeitet]
Ulthander
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Apr 2009, 16:11
Entweder im Treiber einstellen, daß die Soundkarte Center/Subwoofer tauscht, oder hinten am Receiver umstecken, dann sollte auch der Bass wieder klappen.
avunculo
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Apr 2009, 18:59
Hallo ja Treiber hab ich installiert ich habe mal von so einer CD gehört, mit der man die Boxen allen direkt richtig konfigurieren kann. Legt man wohl ins DVD Laufwerk und dann muss man die verschiedenste Schritte machen. Kann mir da jemand weiterhelfen?
plastikohr
Inventar
#10 erstellt: 17. Apr 2009, 19:57
Du meinst eine 5.1 Test DVD.
Hab ich nie benutzt.

Bei meiner Karte sind in der Treiber-Software
kurze Tests mit drin.
Und den hörtest mit DVD, hab ich mit den
Animusic-DVD's gemacht.

Gruß
avunculo
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Aug 2010, 14:35
Hallo ich bin es nochmal ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen: Ich habe alles an meiner Soundkarte angeschlossen, leider ist der rechte Front und der Subwoofer irgendwie vertauscht, wenn ich die Teste meine Boxen kommt aus meiner rechten Frontbox der Ton, der aus dem Subwoofer kommen soll? Kann mir vllt jemand weiterhelfen, was ich da falsch mache?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creatice SB Live 5.1 an Receiver Yamaha RX-V357
Euro2k am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  6 Beiträge
SBLive Value! + Verstärker = Probleme
Calimoekel am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  2 Beiträge
PC Soundkarte mit Verstärker verbinden
Nachba am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  6 Beiträge
PC mit 5.1 Anlage verbinden
gece77 am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  10 Beiträge
yamaha rx-v450 mit soundkarte verbinden
graf-chris am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  2 Beiträge
PC mit Yamaha RX V440 verbinden
^[DmX]^ am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.04.2008  –  3 Beiträge
Yamaha RX-N600 mit LapTop etc. verbinden
Ryback83 am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  2 Beiträge
Frageb zu Soundkarte mit AV-Reiceiver verbinden
hkt am 19.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.11.2005  –  4 Beiträge
PC mit Anlage verbinden - soundkarte ja/nein?
dodgen am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  6 Beiträge
Laptop mit Fernseher verbinden?
Micha08 am 25.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 90 )
  • Neuestes MitgliedsomeHAND
  • Gesamtzahl an Themen1.346.000
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.274