Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC Soundkarte mit Verstärker verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
Nachba
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Aug 2010, 18:33
Hey Leute,

also als 1. hoffe ich mal das ich in der richtigne Kategorie Poste

Und nun zu meinem Problem:

Habe hier nen Samsung TV zu stehen, der an die "RX-V665" von Yamaha verbunden ist. An der Yamaha ist zusaätzlich ein 5.1 Soundsystem angeschlossen.

Für den PC hab ich mir vor ein paar Tagen eine neue Soundkarte geholt, es ist die hier.

Wie ihr seht, hat sie hinten auf einen Optischen ausgang. Den wollte ich nun einmal in Verbindung mit dem RX-V665 ausprobieren. Leider kommt da kein Klang raus.

Hier hab ich euch mal e Skizze gezeichnet (via Paint ), wie ich es Verbunden habe:

http://www.pic-upload.de/view-6630672/Unbenannt.png.html

TV gucken geht, das ist klar. Wenn der PC angeschlossen ist, bekomme ich auch ein Bild auf den Bildschirm - Ton fehlt halt nur


Hoffe ich hab das recht verstädnlich erklärt und mir kann wer helfen.
Danke im vorraus schonmal
KLM-U
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Aug 2010, 22:06
Hallo,

wahrscheinlich mußt du auf deiner Soundkarte nur den Digitalausgang aktivieren. Schau mal ob da was steht von SPDIF (optical), Digital (Optical) oder so ähnlich.

Sollte das immer noch nicht gehen, mal in der BA vom Yamaha lesen wie der optische Eingang aktiviert wird.

Gruß
Meiestrix
Stammgast
#3 erstellt: 07. Aug 2010, 22:43
Hi,
wenn du den PC über HDMI an deinen Receiver angeschlossen hast, bekommt er automatisch den Ton über das HDMI Kabel.
Vorraussetzung ist natürlich, dass dein Receiver das kann und dass du deine Grafikkarte mit der Soundkarte verbunden hast. Außerdem muss der Digital Ausgang aktiviert sein.

Warum hast du auf deiner Zeichnung eigentlich 2 Receiver?
(mitte, oben rechts)
Edit: Du meinst bestimmt einen Sat-Receiver oder?


[Beitrag von Meiestrix am 07. Aug 2010, 22:45 bearbeitet]
Nachba
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 08. Aug 2010, 16:38
Hallo,

So sieht das Soundcenter normalerweise aus, wenn ich die 2. 5.1 anlage die nur für den PC ist über die Chnich-Stecker drann habe.

Wenn ich auf das hier auf S/PDIF in/out umstelle, dann hat das leider auch nicht geholfen, da die Settings glaub nicht drin stehen bleiben.

Wie würde das gehen, wenn ich die Grafikkarte mit der Soundkarte verbinden würde?


[Beitrag von Nachba am 08. Aug 2010, 16:39 bearbeitet]
KLM-U
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 08. Aug 2010, 17:42
Hallo,

so weit ich weiß wird die Verbindung intern im PC gemacht. SK und GK müssen dann aber auch dafür ausgelegt sein, bzw. müssen die erforderlichen Treiber installiert sein.

Was HDMI bzw. Ton über HDMI angeht, so ist das für mich auch noch Neuland, hab ich noch nicht ausprobiert.

Gruß
Meiestrix
Stammgast
#6 erstellt: 08. Aug 2010, 18:21
Um die Soundkarte mit der Grafikkarte zu verbinden brauchst du einen Kabel. Genaueres findest du auch in diesem Thread.#
http://www.hifi-foru...m_id=54&thread=14346
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
verstärker mit pc verbinden?
petersn22 am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  7 Beiträge
PC mit Stereoanlage / Verstärker verbinden
goffranon am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  3 Beiträge
PC mit Anlage verbinden - welche Soundkarte?
HannesKoe am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  2 Beiträge
PC 7.1 Soundkarte mit Stereo-Verstärker verbinden. Problem.
chril am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  7 Beiträge
Steroboxen mit PC verbinden.
masterfroever am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  2 Beiträge
Verstärker mit PC verbinden
Endgegner am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  4 Beiträge
Verstärker mit PC verbinden
Stevo_moschna am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  9 Beiträge
Verstärker mit PC verbinden
Savas1411 am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  2 Beiträge
PC mit Verstärker verbinden!
DMassaro am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  13 Beiträge
Verstärker (uralt) mit PC verbinden
RippZ am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDuka7672
  • Gesamtzahl an Themen1.344.789
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.834