Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hifi-Anlage mit WLAN oder LAN verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
Jeschos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jul 2009, 11:12
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit meinen Rechner so mit meinem vorhandenen Hifi-Receiver zu verbinden, dass der Receiver den Ton vom Rechner über WLAN oder LAN überträgt?! An meinem Receiver stehen hierfür nur Audioeingänge zur Verfügung.

Gibt es da eine Lösung also ein zusätzliches Gerät für (welches ich permanent laufen lassen könnte)? Weiß leider nicht mit welchem Stichwort ich hierfür suchen müsste.

Das ganze würde natürlich auch über eine Media-server Lösung laufen - ich möchte es aber einfacher lösen. Einfach Musik am Rechner anstellen, Receiver auf Aux - fertig. Oder gibt es eine ganz andere Lösung?

Danke
Jesch
netvergrampfn
Neuling
#2 erstellt: 08. Dez 2009, 20:43
Hi, hab grad nach dem gleichen gesucht und das gefunden, posts mal, weil ich sonst nur Infos sauge...
Bin aber in Eile, Futbol fängt gleich an...

Tom's Hardware > News > Weitere > Weitere... > CES: MP3-WLAN-Box verbindet PC und HiFi-Anlage
CES: MP3-WLAN-Box verbindet PC und HiFi-Anlage
Nächste News
17:01 - 10. Januar 2003 von Florian Schmidt
X
Link schicken Sie diese Seite per E-Mail :
Ihre E-Mail-Adresse *
Ihr Name *
E-Mail des Empfängers *
Absenden
* Diese Email wurde automatisch generiert. Eventuelle Antworten werden nicht überwacht. Falls Sie uns kontaktieren wollen, nutzen Sie bitte das Formular auf der Kontaktseite

* Empfehlen |
* Drucken |
* Kommentar |
* Bookmark

Das Startup-Unternehmen cd3o will mit seiner "c300-Box" den PC und die Stereoanlage näher zusammen bringen. In dem unscheinbaren Gerät befindet sich ein WLAN-MP3-Player, der per Wireless LAN auf dem PC gespeicherte MP3-, WMA- oder WAV-Dateien empfängt und die Audio-Signale an den HiFi-Verstärker weitergibt. Dieser kann über Line-Out- oder S/P-DIF-Ausgänge angeschlossen werden. Optional lässt sich die c300-Box auch durch ein Netzwerk-Kabel mit dem PC verbinden. Die Bedienung erfolgt über eine Infrarot-Fernbedienung. Das Gerät zum Preis von 250 US-Dollar ist bis jetzt nur in den USA erhältlich.

Quelle: Tom's Hardware
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 fritzboxen hifi-anlage über wlan verbinden
Ugolini am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  2 Beiträge
Laptop mit Hifi-Anlage verbinden
Jörg28 am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  4 Beiträge
pc und anlage via wlan verbinden?
bluepowder am 12.06.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2013  –  8 Beiträge
MP3 per WLAN an die Hifi Anlage streamen - aber wie?
mYCROFT am 22.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  3 Beiträge
Über Wlan-Router von PC an HIFI-Anlage?
suzz am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  7 Beiträge
PC mit Anlage verbinden
bitume am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  2 Beiträge
PC mit Anlage Verbinden
Haklin am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  5 Beiträge
Kompakt Hifi Anlage mit rechner verbinden
saurus2000 am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  3 Beiträge
PC mit Stereoanlage via WLAN verbinden
Noepes am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 27.03.2014  –  3 Beiträge
PC mit Anlage verbinden - soundkarte ja/nein?
dodgen am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 99 )
  • Neuestes MitgliedMeliand
  • Gesamtzahl an Themen1.345.621
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.817