JBL Control Media & Subwoofer ? Hilfe !!!

+A -A
Autor
Beitrag
soundmania
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jul 2004, 02:17
Hi Folks,
bitte um dringende Hilfe:
habe vor paar Tagen ein Paar JBL Control Medias bekommen und die auch gleich an meinen PC angeschlossen. Die Dinger sind auch total klasse und haben auch (zumindest für meine Ohren) reichlich Dampf und klingen klasse. Jedoch würde ich gerne noch einen Subwoofer anschließen, um das ganze zu "perfektionieren" ;). Ich habe hinter der rechten Box gesehen, daß es einen Anschluß "Subwoofer" gibt. Die Boxen an sich haben ein Netzteil und einen Lautstärkeregler (sind also aktiv, oder wie nennt man das?!).

Nun zu meinen laienhaften Fragen:

-> kennt jemand diese Boxen oder ist gar im Besitze dieser ???
-> kann ich da jeden beliebigen Sub anschließen ?
-> muß doch ein aktiver Sub sein, oder ?
-> könnt ihr mir eins empfehlen (wollte aber nicht großartig investieren, max. 20 Euronen)

Bin dankbar für alle Antworten...
Milar
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jul 2004, 07:39
Die JBLs kenn ich zwar nicht so gut, aber mit 20 EUR wird da wirklich nicht viel machbar sein!
soundmania
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jul 2004, 13:55
Hi Milar,
es muß nix Neues sein. Kann auch was gebrauchtes sein, bei eBay oder so. Deswegen die 20 Euronen.

Hat denn sonst niemand einen Rat ??????
Jazzy
Inventar
#4 erstellt: 10. Jul 2004, 14:34
Hi!
Bevor ich mir selber bessere Boxen für den PC bastelte,hatte ich die JBL.
Du musst einen aktiven Subwoofer anschließen(oder einen Verstärker und daran einen passiven Sub).
Unter 150Euro geht IMHO nichts bei Subwoofern,dann lieber warten und sparen....
Bei Selbstbau des Subwoofers(ist nicht schwer)musst du mit ca.
150 Euro auch rechnen,dafür ist dieser dann noch besser.
Chrony
Stammgast
#5 erstellt: 10. Jul 2004, 17:00
Du musst nicht zwingend gleich 150 Euro dafür ausgeben! Das kommt ganz darauf an, wie groß das zu beschallende Zimmer ist. Wenn es recht klein ist, reicht auch vielleicht ein billiger Subwoofer.

Es empfiehlt sich natürlich immer nach Möglichkeit was teures zu kaufen, weil die Teile einfach besser sind, aber bei Ebay findest du auch akzeptable Subwoofer in der Preisklasse von 50-80 Euro.

Kommt aber wirklich darauf an, wie groß der Raum ist und was du damit machen willst.
jo-b
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Apr 2018, 18:38
Ok, ich hänge mich mal in diesen Uralt-Thread rein.

Ich habe mir 2003 diese Boxen gekauft und jahrelang am Computer genutzt. Absolut zufrieden. Da sie zum Wegwerfen zu schade sind, wollte ich mal sehen, ob es den passenden Subwoofer noch gibt - bzw. welche Art Sub man an diese aktiven Zwerge anschließen kann, um sie in einem kleineren Raum noch zu nutzen. Man wird ja nicht jeden beliebigen (aktiven?) Subwoofer nehmen können.

Weiß hier jemand was?

Danke.
jo-b
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Apr 2018, 19:01
Etwas findet sich ja doch ...

Manual

Also könnte ich - vorsichtig - auch andere aktive Subs testen, oder? Hab leider keine Ahnung, wie das technisch funktioniert.

Einen Originalen habe ich gerade bei eBay gesehen. Aber 98 € auf Verdacht ist mir doch etwas too much.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Control one PC Lautsprecher? Aktiv/Passiv?
OberTeufel am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  9 Beiträge
Pc + The t.amp400 + jbl control one + yamaha yst Fsw 050
fushitsi am 14.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  2 Beiträge
Radeon und Catalyst Control Center
Truman80 am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  4 Beiträge
Maximale Lautstärke bei JBL ON AIR Control 2.4G
Hadli am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  3 Beiträge
JBL Control 1 2.4g direkt per WLAN ansteuern?
control1 am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 08.09.2011  –  3 Beiträge
Media Player Streaming Qualität
Mephisto2k4 am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  3 Beiträge
5.1 Media Player Problem
ab80 am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  4 Beiträge
hercules Dj control
wastl98 am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  3 Beiträge
subwoofer stumm HILFE!!!!!
Determined am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  6 Beiträge
Problem mit dem Media Player
am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedJoKa83
  • Gesamtzahl an Themen1.412.109
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.578

Hersteller in diesem Thread Widget schließen