Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Probleme mit onboard Sound

+A -A
Autor
Beitrag
stukkl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jul 2004, 19:25
Hallo

Wenn ich Mp3s abspiele knistert der Ton so wie bei Schallplatten.

Und wenn ich Musik CDs vom CD Laufwerk abspiele, dann stockt die Musik als ob das CD-ROM Laufwerk mit dem Lesen der CD nicht hinter her kommt und es knistert.

Bei Spiele und ogg(Tonformat)ist der Ton OK

Also mein Problem ist jetzt, das ich nicht weiß an was das liegt!!!???

Jetzt zu den Technischen Daten meines PCs: P4 HT 3,4GHz, Asus P4C800 E-Deluxe (Soundchip:Sound Max),Geforce 2Ti von Sparkle, LG CD-ROM Laufwerk

Ich bedanke mich voraus.
reven
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Jul 2004, 06:55
viliecht liegt es an der vernindung ? Kabel zu lang ? oder Kabel nuicht richtig drin ? naja sonst kann es einfach and er spundkarte liegen.
teuchi
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jul 2004, 12:59
Tach

Also an der Verbindung (@reven hab lang gebraucht bis ich auf das Wort kam) wird es wohl kaum liegen wenn der Sound beim Spielen ok ist.

Könte am codec liegen das der die mp3 nicht ordentlich decodiert.
Welches Betriebssystem hast du denn?

Hast du irgendwo mal was Verstellt in der Richtung: MP3-Configuration?

Ist bei der Festplatte und dem CD-Rom-Laufwerk das DMA eingeschalltet?
oliverkorner
Inventar
#4 erstellt: 09. Jul 2004, 13:05
treiber neu insten/neuen treiber insten...

wenn du genug geld hast onboard soundkarte abschalten und zu PCI soundkarte greifen-> um welten besserer klang

Onboard soundkarten haben manchmal den bug bei zuviel rechenleistung zu stocken und oder bei Audio CDs
teuchi
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jul 2004, 13:12
Jo hi zum zweiten,

Also wenn er nen P4 HT hat muss das Board ja auch für die Leistung gemacht sein.

Das mit den Treibern ist ne gute Idee.

Schau mal ob das Audio-Signal vom CD-Laufwerk digital übertragen wird.

Ich tippe irgendwie auf ein nicht aktiviertes DMA, ist so ein Gefühl bei mir.
stukkl
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jul 2004, 15:01
Erst mal Danke für eure Beiträge.

Ich habe Windows XP-Home Edition mit Service-Pack 1

Wo kann man das DMA einstellen??

Ich habe bei der mp3 Configuration nichts umgestellt!!!

Das Audio Signal des CD-ROM Laufwerkes ist auf Digital eingestellt!!!
stukkl
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Jul 2004, 15:07
Ich war mal im Bios drin

Der DMA Modus des CD-ROM Laufwerkes war auf [Auto] gestellt!!!

ist das normal oder stimmt da irgenedwas nicht???
teuchi
Stammgast
#8 erstellt: 09. Jul 2004, 15:25
Ho

Mal ganz locker nicht gleich ins Bios gehen.
Also Geräte-Manager -> IDE-Controller
dort mal schauen müssten für ersten Kanal prim und slave
und zweiten Kanal auch prim und slave einzustellen sein

Wenn du nichts einstellen kannst hast du nen Treiber der das automatisch einstellt
hab ich auch von intel der stellt das selbst ein
da kannst es nur anzeigen lassen mit nem Prog das sich IntelATA.exe nennt und im Intel-Ordner bei den Programmen ist.

Hast die Sound-Treiber von der Mainboard-CD installiert die von WinXP bereitgestellt werden sind totaler scheiß. Das merkt man stark bei Grafikkarten die werden von XP erkannt und installiert aber der Original Treiber vom Kartenhersteller ist immer weit besser.
heavysteve
Stammgast
#9 erstellt: 10. Jul 2004, 09:42
Such mal nach dem aktuellen Treiber für Deine Onboard-Karte.
Wie Teuchi schon erwähnte, klingt das schwer nach einem
Windows Standard-Treiber.
Welches Abspielprogramm benutzt Du für MP3?
Wieviel Ram hat Dein System?

Gruss SteveO
stukkl
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Jul 2004, 13:51
Zum abspielen von mp3s benutze ich winamp5 und WMP

Ich habe 1024 Mb Corsair Arbeitsspeicher.
stukkl
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 10. Jul 2004, 13:57
Vielen dank teuchi und an die Anderen

es GEHT!!!

es lag am DMA des CD-Laufwerkes

Ich hab mal ne alte Stereo Soundkarte zum Testen eingebaut und jetzt knistern keine mp3s mehr. ENDLICH AUSGEKNISTERT!!!

Nochmals vielen DANK an allen die mich unterstützt haben
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onboard-Sound an Anlage
wolle76 am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  4 Beiträge
Festplattenstörgeräusche bei Onboard-Sound
Kakapofreund am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  3 Beiträge
Soundkarte oder OnBoard Sound?
asdqwe am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  19 Beiträge
Probleme mit Notebook Sound
fuba am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  3 Beiträge
probleme mit digitalen sound
vvv-KeksDose am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  3 Beiträge
Probleme mit 5.1 Sound
Fireneo89 am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.05.2013  –  11 Beiträge
Onboard sound heute und früher
666Yannick am 01.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  8 Beiträge
Sound kratzt bei stärkerer Beanspruchung des PCs [onBoard]
whistler.dq am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  2 Beiträge
Reicht OnBoard Sound aus (5.1)
ryoberlin am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  18 Beiträge
Digil-out an onboard-Sound?
jeti79 am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedTascha_2794
  • Gesamtzahl an Themen1.345.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.395