Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Anlage, PC und Subwoofer zusammen klemmen?

+A -A
Autor
Beitrag
Scout135
Neuling
#1 erstellt: 14. Okt 2009, 15:26
Hi @ all
also ich hab nee, meiner ansicht nach, ziemlich gute Stereoanlage.
"Rumst" auch schon ganz ordentlich die Anlage haben ich mit einem Kabel mit dem PC verbunden (3,5 Klinke auf Aux).

Mein PC bestitz eine 5.1 Soundkarte, glaub ich,leider weis ich bis heute noch nicht wie die sch*** Karte heißt. Aber in der Betriebsanleitung meines PC's steht Lautsprecher(front), Lautsprecher(back souround), Lautsprecher (center/subwoofer), Lautsprecher (sidesound) für jedes der genannten Sachen gibt es einen 3.5mm Klinke Anschluss.

Und nun zu meiner frage gibt es eine Möglichkeit einen zusätzlichen Subwoofer dazu zu hengen, weil an der Soundkarte ist de Subausgang noch frei.

Evtl. sowas http://www.amazon.de/Onyko-SKW-204-Su... .

Brauch ich noch einen extra Verstärker oder sowas?

MfG Scouty ^^
???!!!???
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Okt 2009, 20:02
Das geht dann nur mit einem aktiven Sub. Den kannst du mal an die Soundkarte anschließen, oder an einen eventuell vorhandenen Pre Out an deinem Verstärker.

Der Kopfhörerausgang des Verstärkers geht hierfür aber auch.
Scout135
Neuling
#3 erstellt: 15. Okt 2009, 10:16
Hi thx für deine Antwort,

also wenn ich diesen Subwoofer hätte ( http://www.amazon.de...75193&pf_rd_i=301128 ) kann ich den dann ohne Verstärker an meiner Soundkarte anschießen und er würde funktonieren ?
Green31
Stammgast
#4 erstellt: 15. Okt 2009, 14:19
Also erst einmal, was hast du denn für LS? Was hast du für einen Verstärker? Gesetz dem Falle du hast einen AVR oder Stereo-Amp mit Pre-Out kommt der Sub sowieso dort ran.

Ansonsten würde der Onkyo wohl gehen, mit einem Cinch auf Klinke Adapter - Stellt sich aber noch die Frage in welche Anlage der integriert werden soll, im Subwooferbereich gibt es auch noch alternative.

Gib uns einfach mal ein paar mehr Infos

Gruß
Green
Scout135
Neuling
#5 erstellt: 15. Okt 2009, 21:25
Hi...

Also erst einmal, was hast du denn für LS?

Der Zeit garkeine nur die Stereoanlage die durch 3.5 Klinke auf Aux verbunden ist. Ich geh davon aus das LS Lautsprecher sind?!

Was hast du für einen Verstärker? Gesetz dem Falle du hast einen AVR oder Stereo-Amp mit Pre-Out kommt der Sub sowieso dort ran.

Ok also Verstärker hab ich keinen muss auch nicht unbedingt sein wenn ich keine brauch will ich auch keinen :D.

Von dem her müsste es doch kalppen wenn ich wie du gesagt hast den sub mit der soundkarte durch chich auf klinke verbinde so wie ich es mit deer Stereoanlage gmacht habe oder?

Stellt sich aber noch die Frage in welche Anlage der integriert werden soll, im Subwooferbereich gibt es auch noch alternative.

also bin mir nicht ganz sicher obich das richtig verstanden hab aber ich will eben zu der Stereoanlage noch einen zusätzlichen Subwoofer...klinkt jetzt vllt. doof aber einfach ein wenig mehr Bass wäre cool...:D.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer an Pc anschließen ?
Acer.999 am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  5 Beiträge
Wie schliesse ich ein PC mit einer Stereo Anlage zusammen
KingTobi am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  5 Beiträge
Stereo-Anlage mit pc
vale123 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  2 Beiträge
Anlage -> PC
caterham am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Ordentliche Stereo PC-LS gesucht
tronix.one am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  5 Beiträge
pc + anlage
Irgendwie.Geil am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  5 Beiträge
Suche subwoofer anlage für pc!
lola156 am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2009  –  4 Beiträge
PC und Fernseher zusammen verbinden
Xethon am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  2 Beiträge
PC und HiFi-Anlage
Maritimer am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  3 Beiträge
Brummen ( PC mit Stereo Anlage oder TV )
CPlanet am 27.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 179 )
  • Neuestes Mitgliedluis_thr
  • Gesamtzahl an Themen1.344.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.876