Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 Soundsystem

+A -A
Autor
Beitrag
dasandreaskreuz
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Dez 2009, 18:01
Hallo meine lieben :),

ich hab mir ein 5.1 Soundsystem von Gembird WCS-6006 gekauft. Habe es auch richtig angeschlossen. Aber des kommt nur aus den vorderen beiden boxen sound und klang herraus.

Ich habe natürlich eine 5.1 Soundkarte.

PC: Fujitsu Siemens Amilo Desktop Li 3425

Ps: Ich habe Windows 7 Home Preminium und habe gehört erst aktivieren muss oder so aber ich weiß nicht wie.
muss man es überhaupt aktivieren?

kann mir eine detaierte Beschreibung geben wie ich es mache

Mit freundlichen Grüßen

Andreas
krypton12
Stammgast
#2 erstellt: 07. Dez 2009, 18:23
hast du es auch auf 5.1 gestellt

ich hab auch eine soundcarte von creativ und ich musste sie erst auf 5.1 stellen
krypton12
Stammgast
#3 erstellt: 07. Dez 2009, 18:24
schau u8nter den eistellungenn oder beim isterliereen kommt ein feld wo mann 2.0 4.1 und4.1 einstellen kann

automatisch ist es auf 2.0 gestellt
dasandreaskreuz
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 07. Dez 2009, 19:37

krypton12 schrieb:
schau u8nter den eistellungenn oder beim isterliereen kommt ein feld wo mann 2.0 4.1 und4.1 einstellen kann

automatisch ist es auf 2.0 gestellt

Ich habe da nichts installiert ?
ich hab einfach alles richtig angeschlossen und fertig


wer kann mir helfen?


[Beitrag von dasandreaskreuz am 07. Dez 2009, 20:02 bearbeitet]
dasandreaskreuz
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Dez 2009, 13:24
Hallo, ich weis immer noch nicht wie es geht kann mir denn keiner helfen?

ich warte schon
Xpect
Stammgast
#6 erstellt: 08. Dez 2009, 14:03
Systemsteuerung unter Audio (heißt bei Win7 auch so?) Lautsprecher auf 6CH stellen.. bzw eben 5.1.

P.S. bei Musik kommt so oder so nur aus 2 was raus, essei denn du hörst über WinAmp + Dolby Plugin.
dasandreaskreuz
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 08. Dez 2009, 14:21
Systemsteuerung\Hardware und Sound\

dann gibts da halt Sound und dann kommt ein menü mit meinen lautsprecher aber da kann man nichts umstellen.

wieso gehen bei musik nur 2?
ich hab vlc media player und hab musik von cds und von youtube die ich mit dem legalen youtube converter runtergeladen habe.
Xpect
Stammgast
#8 erstellt: 08. Dez 2009, 14:49
Weil Musik Stereo und nicht Surround ist.
Nur winamp+plugin können surround simulieren..
Aber: Ich rate von ab, Musik hört man 2CH! =D
dasandreaskreuz
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 08. Dez 2009, 15:00
Achso
ich hab mir mal winamp runter geladen aber irgendwie kommt da auch nicht aus allen etwas raus

aber subwoofer will auch net gehen obwohl der doch gehen müsste

wegen bass und so
ghostwriter2
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Dez 2009, 15:24
Ohne jetzt alles lesen zu müssen, wenn nur vorne was rauskommt, DANN PASST ALLES. (Stereo = 2.0, klar?)

Wenn du wo anders auch noch 'nen Ton willst, dann musste das entweder an deinem AVR einstellen, im player deiner wahl mit irgendeinem pseudo-zeug, oder du nimmst dts:neo bzw. dolby pro logic (oder anderes zeugs in dieser richtung).

Btw: Wie schon erwähnt, man hört Lieder nur Stereo (2.0) bzw. 2.1, außer es ist ein 5.1 Track.
Xpect
Stammgast
#11 erstellt: 08. Dez 2009, 15:25
Gibt so ein Surround-Plugin für winamp, kenn namen nicht..musste googlen
dasandreaskreuz
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 08. Dez 2009, 15:32
Ja ok Musik hört man dann halt nur in 2.0
naja aber ich kann meine lautsprecher konfigiurien und da wird getestet ob alle gehen und da gehen auch nur 2
und subwoofer geht auch nicht
NiThoJu
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 09. Dez 2009, 21:23

ghostwriter2 schrieb:
Ohne jetzt alles lesen zu müssen, wenn nur vorne was rauskommt, DANN PASST ALLES. (Stereo = 2.0, klar?)

Wenn du wo anders auch noch 'nen Ton willst, dann musste das entweder an deinem AVR einstellen, im player deiner wahl mit irgendeinem pseudo-zeug, oder du nimmst dts:neo bzw. dolby pro logic (oder anderes zeugs in dieser richtung).

Btw: Wie schon erwähnt, man hört Lieder nur Stereo (2.0) bzw. 2.1, außer es ist ein 5.1 Track.

wo steht dieses gesetz geschrieben?
ich höre stereo-musik auch mit surround dank x-fi und es hört sich um längen besser an als nur aus 2 boxen. wobei bei mir nicht aus allen boxen das gleiche rauskommt, die x-fi schaffts irgendwie informationen aus den songs rauszufiltern, sodass effekte und töne aus bestimmten boxen rauskommen. hört sich jedenfalls sehr gut an.

es ist alles geschmackssache
ghostwriter2
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 10. Dez 2009, 08:45
Wie gesagt, Stereo = 2.0
Wie soll bei einem 2.0 Signal von Hinten was kommen?
Das geht eben nur über upmix deiner Wahl. Am einfachsten am avr oder notfalls im soundplayer.
Damit wollte ich auch die Frage beantworten, wieso er hinten (und warscheinlich am Center auch) keinen Ton hat.
Xpect
Stammgast
#15 erstellt: 10. Dez 2009, 10:39

ich höre stereo-musik auch mit surround dank x-fi und es hört sich um längen besser an als nur aus 2 boxen. wobei bei mir nicht aus allen boxen das gleiche rauskommt, die x-fi schaffts irgendwie informationen aus den songs rauszufiltern, sodass effekte und töne aus bestimmten boxen rauskommen. hört sich jedenfalls sehr gut an.


Oh mein Gott...
verschone uns bitte mit dem Pseudo-Klang.
Es gibt halt Leute die hören Musik, und es gibt Leute die hören Soundkarte. =D

Aber jeder soll wie er mag, in diesem Sinne natürlich viel Spaß weiterhin.

XpecT
NiThoJu
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 10. Dez 2009, 16:09

Xpect schrieb:

ich höre stereo-musik auch mit surround dank x-fi und es hört sich um längen besser an als nur aus 2 boxen. wobei bei mir nicht aus allen boxen das gleiche rauskommt, die x-fi schaffts irgendwie informationen aus den songs rauszufiltern, sodass effekte und töne aus bestimmten boxen rauskommen. hört sich jedenfalls sehr gut an.


Oh mein Gott...
verschone uns bitte mit dem Pseudo-Klang.
Es gibt halt Leute die hören Musik, und es gibt Leute die hören Soundkarte. =D

Aber jeder soll wie er mag, in diesem Sinne natürlich viel Spaß weiterhin.

XpecT

Oh mein Gott...
verschone uns bitte mit Stereo.
Es gibt halt Leute die hören Musik mit Raumklang, und es gibt Leute die beschränken sich auf links und rechts. =D

so kann mans auch sehen. man muss natürlich einen guten upmix haben, mein avr hat z.b. keinen guten. aber x-fi ist sehr gut, was das angeht, es wird nichts verfälscht, der klang wird nur erweitert auf alle lautsprecher.


[Beitrag von NiThoJu am 10. Dez 2009, 16:20 bearbeitet]
Xpect
Stammgast
#17 erstellt: 10. Dez 2009, 22:34
Aha dann hoffe ich hast du über deine Xfi (sowieso schrott für musikwiedergabe) jeden LSDelay auf die 10ms genau abgestimmt, so dass sich da nix überlagert. Und der Sub kommt dann aus Preisklassen jenseits aller XFIs (alles darunter=schrott bei musik.).

Upmixed auf alle Kanäle, Center wird simuliert, sub wird mit eingebunden. Das hat mit Stereo nix zu tun. Aber wer über ne XFI musik hört...

Grüße
NiThoJu
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 11. Dez 2009, 00:51

Xpect schrieb:
Aha dann hoffe ich hast du über deine Xfi (sowieso schrott für musikwiedergabe) jeden LSDelay auf die 10ms genau abgestimmt, so dass sich da nix überlagert. Und der Sub kommt dann aus Preisklassen jenseits aller XFIs (alles darunter=schrott bei musik.).

Upmixed auf alle Kanäle, Center wird simuliert, sub wird mit eingebunden. Das hat mit Stereo nix zu tun. Aber wer über ne XFI musik hört...

Grüße

du sagst die bösen xfis sind schrott und ich sage stereo ist schrott. das bringt dich vielleicht mal zu der erkenntnis, die ich dir mit dem wörteraustausch auch schon vermitteln wollte: den eigenen geschmack/meinung als maß aller dinge hinzustellen ist blödsinn. auch wenn es dir offenbar schwer fällt, musst du akzeptieren, dass es genauso leute wie der TE und mich gibt, die die nase voll davon haben, ein surroundsystem zu besitzen, sich aber dann trotzdem nur auf links und rechts beschränken zu sollen. und genauso gibt es eben leute, die wollen musik ausschließlich in stereo hören. ich kann bei mir den direkten vergleich stereo/surround machen. die einen finden, dies hört sich besser an, die anderen finden, das hört sich besser an. was ist so schwer daran?

und surroundsound (nach dem der TE gefragt hat) hat wahrlich nichts mit stereo zu tun, zum glück. weiß auch nicht, wie du darauf kommst, behauptet hat das jedoch keiner. außerdem hört es sich bei mir nicht überlagert oder sonstwas an, weiß nicht, wovon du da redest. andernfalls hätte ich eh sofort was dagegen getan.
Xpect
Stammgast
#19 erstellt: 11. Dez 2009, 10:18
Das mit dem Thema Stereo hab ich aufgegriffen, und die Tatsache das der TE mich diesbezüglich weiter befragt hat, lässt mich annehmen ich lag richtig. Musik ist ein Stereosignal, über nichts anderes hab ich mich Geäußert.

Klang ist Geschmackssache, siehe Signatur.
Unter Klang fällt bei mir aber kein simuliertes 5.1 oder ähnliches. Klang ist eine möglichst feinauflösende Wiedergabe der Ausgangssignale.

Stereo ist schrott? Dann nehme ich an du hast noch nie ein richtig gutes Stereosystem gehört.. p.s. dein simuliertes 5.1 ist, wenn die X-Fi wirklich nix dazukünstelt (außer ihre total seltsame Klangcharakteristik selbst) auch Stereo.

Nur eben vorn und hinten, da kommen dann Laufzeiten, Raumakustik, ein sim.center kanal, und vieles mehr dazu.

Ich hab auch nie behauptet das ich es nicht akzeptiere o.ä. ich sage lediglich meine Meinung um dem TE ein Bild zu schaffen, wie es bestmöglich sein sollte. Das es Ausnahmen gibt ist klar, aber ich möchte keine Ausnahmefälle beschreiben, sondern eben lediglich wie es "normalerweise" ist.
Zitat "ich rate davon ab". Und das tu ich weiterhin.

P.S. solltest du dich weiterhin angegriffen fühlen, schlucks einfach runter.


[Beitrag von Xpect am 11. Dez 2009, 10:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC & 5.1 Soundsystem & 5.1 Soundsystem :-))
chrisonline am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  4 Beiträge
Kann ich den Center Lautsprecher aktivieren?
Ferun am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  2 Beiträge
5.1 Soundsystem
AlfredIII am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  5 Beiträge
PCI Soundkarte für 5.1 Soundsystem
jet77 am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  19 Beiträge
PC 5.1 Soundsystem
Ravencrest am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  8 Beiträge
Ich suche Soundsystem 5.1 aber welches?
Generationexo am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  3 Beiträge
Habe ich eine 5.1 Soundkarte ?
Fresh-Prince am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  9 Beiträge
5.1 Soundsystem am Laptop, Soundkarte=?
FloChef am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  2 Beiträge
Notebook Fujitsu Siemens Amilo La 1703 Touchpad deaktivieren
Mandora am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  3 Beiträge
Soundsystem an Pc-Monitor anschließen, aber wie?
-Rambo- am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Gembird

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedNume67
  • Gesamtzahl an Themen1.345.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.019