Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungen mit Plextor PX-880 SA

+A -A
Autor
Beitrag
losAntonis
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jan 2010, 09:41
Hallo Leute,
da ich mir momentan einen neuen Rechner zusammenschraube (mit Windows 7 64 Bit)und mein alter Plextor PX-712 den anschein macht bald nicht mehr zu wollen suche ich nach einer alternative und habe mir den Plextor PX-880 SA ausgespäht, da dieser wieder ein echter Plextor sein soll.

Hat von Euch jemand mehr Informationen, oder sogar schon Erfahrungen mit diesem Laufwerk gemacht?

Hauptsächlich geht es mir darum meine CD-Sammlung mit dbpoweramp auf Platte zu rippen.

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen Plextools und Plexutilities??
DTC1000
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Feb 2010, 12:29

losAntonis schrieb:
Hallo Leute,
da ich mir momentan einen neuen Rechner zusammenschraube (mit Windows 7 64 Bit)und mein alter Plextor PX-712 den anschein macht bald nicht mehr zu wollen suche ich nach einer alternative und habe mir den Plextor PX-880 SA ausgespäht, da dieser wieder ein echter Plextor sein soll.

Hat von Euch jemand mehr Informationen, oder sogar schon Erfahrungen mit diesem Laufwerk gemacht?

Hauptsächlich geht es mir darum meine CD-Sammlung mit dbpoweramp auf Platte zu rippen.

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen Plextools und Plexutilities??


Hallo,

ich kann dir leiden nicht alle Fragen beantworten, jedoch ist der PX-880SA kein Plextor Laufwerk sondern ein Lite-On

DTC1000
cr
Moderator
#3 erstellt: 11. Feb 2010, 13:15
Echte Plextor Laufwerke können den Q-Check (wie auch der 712 (den ich auch habe)). Der 880er meines Wissens nicht. Das einzige echte Plextor-LAufwerk, das noch im Handel erhältlich ist, ist der Premium2 CD-Brenner.

Was wird eigentlich kaputt und wie lange hat er funktioniert? Hast du viel gerippt oder eher gebrannt; die Laser für CD und DVD müßten unabhängig voneinander bzgl Lebenszeit sein.


[Beitrag von cr am 11. Feb 2010, 13:15 bearbeitet]
cr
Moderator
#4 erstellt: 11. Feb 2010, 14:01
@DTC1000

Ist das sicher, daß ein DTC1000 LiteOn verbaut ist? Weil ich auch schon anderes gelesen habe (Pioneer, LG).
Ist der DTC1000 ein brauchbarer Brenner und unterstützt er das LiteOn-Fehlertestprogramm K-Probe?
losAntonis
Stammgast
#5 erstellt: 22. Feb 2010, 16:08
So der Plextor 712 ist nun komplett hinüber. Habe weder viel damit gebrannt, noch viel damit gerippt.

Zum Rippen (mit dbPwerAmp) habe ich mir jetzt den Plextor 716 in gebraucht gekauft und zum Schonen dessen noch diesen Plextor 880 unabhängig davon was für ein Gerät das sein soll. (Hoffe mal, dass Plextor nicht ganz so schlecht einkauft)
Bisher machen beide ihre Arbeit ganz gut. Wenn dann die Erste CD mit Fehlern daherkommt muss ich mal schauen, was dann so geht.
Noch habe ich mich nicht allzuviel mit den Geräten auseinader gesetzt, da mir momentan die Zeit dazu fehlt.
Der Premium 2 CD-Brenner war mir dann doch etwas zu teuer.

Ciao Antonios
cr
Moderator
#6 erstellt: 23. Feb 2010, 00:27
Mit manchen Geräten hat man echt Pech. Bei mir waren's die Audiobrenner....
Was mich interessieren würde: Was liegt denn dem 880 als Ripsoftware bei bzw was wird empfohlen? Plextools LE bzw. XL?


[Beitrag von cr am 23. Feb 2010, 00:29 bearbeitet]
innovatio
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Feb 2010, 22:05
Es wird nur PlexUtilities angegeben, glaube ich. Das nur noch der recht teure Premium 2 ein echter Plextor ist, ist schade. Mein PX 810SA hat seit kurzem ein hochfequentes Piepen, was grauenvoll ist.

Ich werde wohl bald wechseln..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Plextor PX755A
AUTScarab am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  2 Beiträge
Aktuelle Plextor Brenner mit Qualitätskontrolle
cr am 09.11.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  21 Beiträge
Plextor Laufwerke rippen fehlerfrei
cr am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  18 Beiträge
Plextor Videokoverter sinnvoll?
cr am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  3 Beiträge
Neu: Plextor Premium2
cr am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  44 Beiträge
PLEXTOR PLEXWRITER PREMIUM2
MOKEL am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  9 Beiträge
plextor
Moosman am 13.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.09.2003  –  3 Beiträge
Das Klemmen von Plextor-CD-Laden beheben
cr am 15.09.2015  –  Letzte Antwort am 19.09.2015  –  4 Beiträge
CD-R Qualitätstest mit Plextools
UweM am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  4 Beiträge
PC an SA-DX850
mbrokof am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedHr_grün
  • Gesamtzahl an Themen1.345.479
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.228