Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFi-Boxen über Soundkarte an PC anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
Dussel369
Neuling
#1 erstellt: 18. Jul 2010, 15:08
Hey Leute

Ich steh zur Zeit vor folgendem Problem, dass ich mit eurer Hilfe lösen möchte.
Ich möchte meine Klang&Bassqualität im Zimmer mal etwas verbessern, daher war ich auf der Suche nach einer neuen Anlage. Jetzt habe ich aber durch Zufall zwei riesige MG 200 Magnat - Quadral Boxen gefunden.

Jetzt kommt meine Frage: kann ich diese problemlos an meinen PC Anschließen?

Erstmal die Daten der zwei Boxen (stand hinten auf dem Schild drauf):
MG 200
HiFi Dreiweg-Box

Impendanz 4...8 Ohm
Nenn-/Musikbelastbarkeit 80/130 Watt
Frequenzbereich 25...22000 Hertz
Übernahmefrequenz 1500/7000 Hertz
FÜr RÄume von 25...50m²
FÜr Verstärker von 25..90 Watt

Meine derzeitige Anlage am PC(Laptec Arena 675):
1000 Watt (PMPO), 5.1-Multimedia-Lautsprechersystem
Inhalt:
· 5 Satelliten-Lautsprecher
· 1 Subwoofer
Technische Daten:
· Gesamtleistungsabgabe: 26 W Sinus; Subwoofer: 15 W Sinus; Lautsprecher: 5 x 2.3 W RMS
· Spitzenausgangsleistung: 53 W
· Frequenzbereich: 48 Hz - 20 kHz

· Antriebsspulen:
o Subwoofer: 12,7 cm-Max-X™-Antriebsspule
o Satelliten: 7 cm-Hochleistungsantriebsspule
· Lautsprecher-Abmessungen (H x B x T):
o Subwoofer: 19,1 x 26,7 x 15,2 cm
o Satelliten: 17,8 x 10,2 x 5,7 cm
· Störabstand: > 80 dB

Meine Soundkarte:
Allgemein
MPN: 4780376
Gerätetyp: Soundkarte
Art: Plug-in-Karte
Schnittstellen Typ: PCI
Prozessor / speicher
Signalprozessor: IC Ensemble Envy24GT/HT

Audioausgang
Soundmodus: 7.1 Channel Surround
DAC-Datenbreite: 24-Bit
Abtastfrequenz: 192 kHz (Max)
Max. Anzahl Lautsprecher: 8
Kompatibilität: DirectSound, EAX, Dolby Digital EX
Erweiterung / konnektivität

Schnittstellen:
* 1 x Audio - line-Out - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
* 1 x Audio - Line-Out (Side Surround) - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
* 1 x Audio - Line-Out (Mitte/Subwoofer) - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
* 1 x Audio - Line-Out (Rückseite) - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
* 1 x Audio - line-In - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
* 1 x Mikrofon - Eingang - Mini-Phone 3,5 mm
* 1 x Audio - SPDIF-Ausgang
Kompatible Steckplätze: 1 x PCI


So. Tut mir Leid, dass es so viele Daten sind.
Aber was muss ich tun, um die Boxen an meinen PC anschließen zu können?
Das ich vorher die HiFi-Boxen erst mit nem Cinch-Kabel zur Klinke machen muss, weiß ich.

Aber weiter?
Vielen Dank für eure Hilfe
Ich hoffe, ich bin hier im richtigen Unterforum, bin neu hier :/


[Beitrag von Dussel369 am 18. Jul 2010, 15:09 bearbeitet]
MadeinGermany1989
Inventar
#2 erstellt: 18. Jul 2010, 15:11
Du brauchst einen Verstärker, an den du deine neuen Lautsprecher anschliessen kannst, dieser wird dann mit dem PC verbunden. Theoretisch könntest du sie auch in dein 5.1 System integrieren, aber ich glaube nicht, dass da was gutes rauskommt.
Dussel369
Neuling
#3 erstellt: 18. Jul 2010, 15:17
okay, also brauch ich nen Verstärker.

Aber wie kann ich dann mein 5.1 System dann noch irgendwie integrieren?
Kann ich das auch noch mit in den Verstärker reinstecken?
Und wie steck ich den Verstärker in die Soundkarte?!
Wie soll das denn alles gehen

edit:
Ich habe noch folgenden Verstärker zur Verfügung.
Kann ich da die zwei Boxen anschließen und diesen dann parallel zur 5.1 anlage an den PC anschließen?

einen Technics Su-500

technische Daten:
technische Daten:

* Eingänge : Phono, Tuner, CD, Aux (video), Tape-1, Tape-2 (DAT) und Power-Amp-Direct
* Ausgänge : Tape-1 und Tape-2 (DAT)
* Kopfhöreranschluss
* 2 Lautsprecherpaare (wählbar)
* Verstärker der "Class AA" mit einer extrem sauberen Ausgangsleistung von 2 x 100 Watt (DIN)
* "Power Amp Direct"-Eingang für unverfälschtes CD-Signal
* Eingangs- und Aufnahmequellenwähler mit 6 Stellungen
* Phono-Eingangswähler (MM/MC)
* Wahlschalter für die Lautsprecher (A und/oder B) mit "Bi-Wiring"-Stellung (doppelte Lautsprecherverkabelung)
* Gesamtklirrfaktor: 0,007%
* Fremdspannungsabstand: 97 dB
* 6 Eingänge (Phono, Tuner, CD, AUX, Tape 1, Tape 2/DAT)
* Leistungsaufnahme: 530 W
* Abmessungen (B x H x T): 430 x 125 x 316 mm
* Gewicht: 8,2 kg

würde der gehn?=


[Beitrag von Dussel369 am 18. Jul 2010, 17:44 bearbeitet]
hadez16
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jul 2010, 12:06
owe owe

also vorneweg: Hast du die Boxen schon bei dir daheim? Oder kaufst du die erst noch? Gleiche frage zum verstärker?

Weil wenn du entsprechend Budget hast könnte man zunächst mal Kaufberatung betreiben bevor du dir IRGENDWAS anschaffst.

Was anderes vornweg: Also entweder dein 5.1 "System" weiter betreiben oder andere neue Lautsprecher. Kein Mischbetrieb. Das endet in klanglischem Horror. Wenn ich das 1000 Watt PMPO schon lese wird mir schlecht.

Was du brauchst ist ein Stereo-Vollverstärker, so wie der von dir erwähnte Technics.

Dieser hat Cinch-Eingänge. Mit einem Klinke-auf-Cinch-Adapter verbindest du den Line-Out deiner Soundkarte mit einem der Eingänge (AUX, ...) des Verstärkers, fertig. (Gibts zu diesem Thema keinen sticky Thread??)
Dussel369
Neuling
#5 erstellt: 20. Jul 2010, 12:56
nein, Verstärker & Boxen habe ich schon zuhause.
gekauft habe ich gar nichts, das stand beides einfach schon auf dem Speicher rum, deswegen würde ich es ja gerne benutzen, weil kostenfrei
MadeinGermany1989
Inventar
#6 erstellt: 20. Jul 2010, 14:21
Die Lautsprecher kannst du mir dem Verstärker betreiben, aber gleichzeitig mit dem 5.1 System würde ich das nicht machen. Wieso nutzt du nicht dein Surroundsystem für Filme und Spiele und die Lautsprecher mit dem Verstärker zum Musikhören?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver an PC-Soundkarte anschließen
Butcher am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  18 Beiträge
Boxen an PC anschließen
G.R.@.G am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  5 Beiträge
Pc an Blurayboxen anschließen
boyofmage am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  4 Beiträge
HiFi-Boxen an PC?
Schweinepriester am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  13 Beiträge
Headset und Boxen an Pc anschließen ?
Tezzor am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 16.09.2008  –  4 Beiträge
Klangoptimierung: Konsolen-Ton über Soundkarte an PC Boxen leiten!
Chakotay168 am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  5 Beiträge
Hifi-Verstärker an PC anschließen?
Vogan am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  4 Beiträge
Yamaha Verstärker an PC-Soundkarte
frohchris am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  7 Beiträge
5.1 Boxen an PC anschließen
BASS_Man am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  3 Beiträge
Soundkarte an Verstärker anschließen - welche Kabel?
No0dle am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Labtec
  • Mpio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedfotochili
  • Gesamtzahl an Themen1.345.267
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.199