Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Panasonic TX-42VT20E wurde per VGA Kabel verbunden.

+A -A
Autor
Beitrag
Conan*
Neuling
#1 erstellt: 20. Jan 2011, 14:14
Hallo Gemeinde,

seit 26.09.2010 bin ich in Besitz des Panasonic TX-42VT20E´s.

Heute habe ich den TV mit meinem 3 Jahre alten Netbook mit einem VGA-Kabel verbunden. Natürlich hätte ich gern mit einem HDMI-Kabel alles verbunden, aber das Netbook hat keinen HDMI-Anschluss.

Ich habe das Bild (vom Netbook), aber der Sound fehlt mir.
Ich könnte an meinem Netbook Lautsprecher anschließen, aber gibt es andere Möglichkeiten?
Einen Adapter für PC-Kabel in HDMI-Stecker?
Welche Alternativen habe ich????

Danke...
mittelhessen
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jan 2011, 16:09

Conan* schrieb:

Ich habe das Bild (vom Netbook), aber der Sound fehlt mir.


Ein VGA-Anschluss gibt kein Audiosignal ("Sound") aus!


Conan* schrieb:

Ich könnte an meinem Netbook Lautsprecher anschließen, aber gibt es andere Möglichkeiten?


Verstehe ich es richtig, dass du die Audiowidergabe über das TV-Gerät möchtest? Dann schau mal nach ob, den TV-Gerät einen Audioeingang hat und sich dieser eine Bildquelle (in diesem Fall: VGA) zuordnen lässt.


Conan* schrieb:

Einen Adapter für PC-Kabel in HDMI-Stecker?


PC-Kabel heisst das nicht, sondern VGA-Kabel! VGA überträgt die Daten analog, HDMI digital. Das heisst, dass selbst ein steckerkompatibles Kabel das Signal nicht digitalisiert (es ist ja kein AD-Wandler) und du damit auch nicht das Audiosignal eingeschliffen bekommst.
Conan*
Neuling
#3 erstellt: 20. Jan 2011, 22:18
Ich schreibe seit 6 Jahren in keinem Forum mehr, aber eins weiß ich, dass das Ausrufezeichen fürs Anschreien bzw. Anbrüllen steht.


Per VGA habe ich nur Audio, das weiß ich , das sehe ich auch.Ich brauche keine Rhetorik.
Wenn es neben der VGA-Buchse noch einen Audioeingang geben würde, wäre die Welt super für mich.

Ich werde das Problem anderweitig lösen.
123justin321
Neuling
#4 erstellt: 20. Jan 2011, 22:28
Hat dein TV-Gerät denn Cinch-Anschlüsse? D.h. die rote, die weiße und die gelbe Buchse?

Falls ja könntest du dein TVGerät doch einfach per einem solchen Kabel an dein Netbook anschließen. Sollte denke ich klappen. Vorausgesetzt natürlich, deine Netbook hat einen Klinken-Output

EDIT: Nunja, zu schnell gedacht. Das funktioniert ja wohl nicht. Oder kannst du Ton- und Bildquelle einzeln einstellen an deinem TV-Gerät?
Ansonsten wäre da noch die Möglichkeit, per besagtem Kabel das Netbook mit einem anderen Audiogerät zu verbinden. Wo willst du das ganze denn hinstellen? Ins Wohnzimmer? Da sollte es doch sowas wie eine Soundanlage geben

lg


[Beitrag von 123justin321 am 20. Jan 2011, 22:34 bearbeitet]
mittelhessen
Stammgast
#5 erstellt: 20. Jan 2011, 22:44

Conan* schrieb:

Per VGA habe ich nur Audio, das weiß ich , das sehe ich auch.


Seltsam! Normal ist ein VGA-Signal ein Videosignal. Wieso hast du da ausschließlich ein Audiosignal drin?


Conan* schrieb:

Ich brauche keine Rhetorik.


Ah ja! Dafür evtk. bessere Umgangsformen und mehr Höflichkeit?


Conan* schrieb:

Wenn es neben der VGA-Buchse noch einen Audioeingang geben würde, wäre die Welt super für mich.


Zumindest via Scart hat sogar dein Fernseher einen Audioeingang. Das Problem ist dann eher, dass sich dieser nicht dem VGA-Eingang zuordnen lässt.


Conan* schrieb:

Ich werde das Problem anderweitig lösen.


Und wie? Lass uns nicht dumm sterben. Dass du VGA nicht auf HDMI adaptieren kannst weil das mindestens einer Wandlung (digital auf analog) erfordert, dürfte ja angekommen sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VGA Kabel Notebook zu Plasma
RockyB am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  3 Beiträge
Laptop kein HDMI Signal -> VGA geht!
burzlbaum am 29.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.10.2011  –  8 Beiträge
Aufzeichnung per YUV-, RGB- oder VGA-Eingang
L0nk am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  6 Beiträge
Probleme mit VGA Kabel
Deepaklal am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  7 Beiträge
per HDMI an Onkyo TX-SR606
StefanKe am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  7 Beiträge
Panasonic Tx-P50V10E via HDMI oder Monitorkabel an Netbook
eliaas am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  2 Beiträge
Wie lange darf ein VGA Kabel sein !
Leluse am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  2 Beiträge
VGA oder DVI
JugoBetrugo am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  10 Beiträge
Grandtec VGA Konverter
elektriker2006 am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  4 Beiträge
vga auf dvi adapter?
technikfreak_Mike am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedSilent-Hope
  • Gesamtzahl an Themen1.345.026
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.642