Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage Ton Links & Rechts spinnt

+A -A
Autor
Beitrag
//hakke//
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Feb 2011, 22:19
Hallo zusammen,

musste mich neu registrieren da ich nicht mehr in meinen alten account reinkam und die mail für ein neues passwort nicht ankam also nicht wundern wenn teilweise die gleichen bilder nochmal auftauchen. habe mehrere threads erstellt die irgendwie nicht mehr beantwortet wurden deswegen möchte ich jetzt alles nochmal versuchen etwas ausführlicher zu erklären und zu formulieren. naja dann fangen wir mal an


erstmal ein paar infos zu meiner momentanen anlage.



Verstärker: Teleton hifi a500
verstärker verstärkerhinten

Lautsprecher: 2x BELL (PA) + 2x Eltax Concept 800 (einmal mit und einmal ohne schutz fotografiert)
bell eltax-s eltax
die genaue bezeichnung der BELL LS weis ich nicht folgendes steht hinten drauf:

BELL Audio System
Model: S1-460
Power Handling: 300W
Impedance 8 "Ohmzeichen"


--------------------------------------------------------

das ganze ist folgendermaßen am pc angeschlossen:

kabel1 kabel2 soundcard

was an dem adapter rot & weiss sein soll weis ich nich der sieht nämlich so aus

stecker


jetz schilder ich mal mein problem welches ich habe bzw. nicht verstehe.

-> hab das gefühl das der sound der rechten seite etwas leiser ist als auf der linken seite. als würde links mehr power rauskommen als rechts. wenn ich den balance regler am verstärker nach links drehe muss ich den regler bis zum rand nach links drehn damit auch wirklich nur links was rauskommt. wenn er zu 90% auf der linken seite steht kommt sofort aus beiden lautsprechern sound raus als würde der regler in der mitte stehn. genau das gleiche andersrum. muss den regler komplett nach rechts drehn sobald er nur 1mm nach links gedreht wird kommt auf beiden LS wieder ton raus. wenn ich in den treibern der soundkarte die balance auf links stelle bleibt der ton gleich, je weiter ich nach rechts stelle um so leiser wird die rechte seite bis garnichts mehr kommt. dazu kommt das die dB anzeige am verstärker links mehr einschlägt als rechts. hier mal ein bild damit ihr euch vorstellen könnt wie das aussieht.

dbanzeige

welche gründe könnte das haben?


-> bin am überlegen mir einen PA Verstärker zuzulegen weil ich nicht glaube das ich mit meinem momentanen verstärker die leistung erziehlen kann was die PA Boxen eigentlich können. das ganze soll weiterhin am PC bleiben damit ich von dort aus die musik laufen lassen kann. will die PA boxen über Speakon anschließen aber was mache ich mit den Eltax wenn ich mir wirklich einen PA verstärker nehme?



ich danke euch schonmal und denen die sich die zeit nehmen sich das ganze durchzulesen. hoffe das ich mein problem gut formulieren konnte und es im richtigen forum geposted hab.


lg

*edit*

was mir noch aufgefallen ist, dass ab und zu ein kurzes knacken bzw. knistern zuhören ist wenn die musik aus ist


[Beitrag von //hakke// am 03. Feb 2011, 22:49 bearbeitet]
cptfrank
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Feb 2011, 23:33
Hallo,
bist Du sicher, dass Du die richtigen Adapter benutzt?
Normalerweise sind am PC (gruene Buchse) beide Kanaele in einem Anschluss. Die Miniklinke hat drei Pole welche im Adapter auf zwei Chinch Stecker oder Buchsen (schwarz oder weiss und rot) geleitet werden. Diese werden dann am Verstaerker angeschlossen. Rot=Rechts und Schwarz bzw. Weiss=Links.
Gruss
Frank
//hakke//
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Feb 2011, 08:49
Moin,

am Verstärker sind keine Chinch Buchsen. Das blaue Kabel welches auf dem ersten Bild zusehen ist (das ganze ist folgendermaßen am pc angeschlossen: ) kommt vom verstärker aus in das Kabel wo der schwarze & weisse stecker dran ist. die beiden stecker gehn in den adapter und an den adapter hab ich noch ne verlängerung drangehongen.

http://www.baseline-vertrieb.de/images/produkte/6709---1.jpg

soetwas. und die klinke davon geht in den pc.
was soll oder könnte ich denn da anders dran machen?
zio
Stammgast
#4 erstellt: 04. Feb 2011, 17:38
ist der Klinkenstecker denn auch für Stereo?

So sollte die Klinke aussehen:

Stereo-Klinke

Mindestens 2 Trennungen (grüne Ringe) für Stereo.

zio
//hakke//
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Feb 2011, 15:04
die klinke die in den pc geht ja, sind 2 ringe drann. aber der chinch adapter hat nur einen ring

lg
zio
Stammgast
#6 erstellt: 05. Feb 2011, 17:57
hi,

Hast Du so was?

Mono Cinch-Adapter

besorg Dir mal ein Stereo Chinch-Adapter und berichte wieder.

schönen Sonntag

zio
//hakke//
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 05. Feb 2011, 18:14
genau so einen hab ich.

gut ich schau mal ob ich i.wo einen finde glaub das hier noch ein paar adapter rumfliegen. also wenn 2 ringe drann sind dann ist es ein stereo adapter hab ich das jetz richtig verstanden?

lg
//hakke//
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 05. Feb 2011, 18:38
ok hab 2 stereo adapter gefunden.

aber beide haben keine makierung (rot/weiss). woher weis ich welche buchse für links und welche für rechts ist??

lg
//hakke//
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 05. Feb 2011, 22:59
ich bins nochmal,

vielen vielen dank an alle es lag wirklich an dem adapter

lg


[Beitrag von //hakke// am 05. Feb 2011, 23:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Balance Problem (links(rechts)
zippohh am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  9 Beiträge
PC an 5.1 Anlage - kein Ton rechts
Zimmerman84 am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  4 Beiträge
Kein Ton aus Boxen vorne links und vorne rechts bei umstellen auf 5.1 Surroundbetrieb
Isias am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  2 Beiträge
Surroundsystem analog angeschlossen, Sound nur auf links und rechts?Hilfe!
>>cracker<< am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  5 Beiträge
Front speaker - links und rechts aus einem?!
iruga am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  2 Beiträge
balance links/rechts ok mitte nicht
tagedieb87 am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  2 Beiträge
Sound nur Links- und Rechtsvorne
Killhubi am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  2 Beiträge
Asus Xonar DX - Kopfhörer nur links?
action1337 am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS: Seite links u. Seite rechts fehlen
dieterdisko am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  9 Beiträge
Front-Rechts als sub?
LPfan04 am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Eltax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/MG/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.760