5.1 Wireless übertragen

+A -A
Autor
Beitrag
Benj0
Neuling
#1 erstellt: 21. Apr 2011, 00:31
Hallo,

ich möchte mir in Zukunft ein Notebook kaufen. Dieses wird voraussichtlich nur einen Stereo-Ausgang besitzen.

Meine "Anlage" ist nur ein Edifier S550 (5.1), welches analoge Signale (Front, Rear und Sub/Center) aufnehmen kann. Ich würde sehr gerne die Anlage mit dem Notebook ansprechen können - ohne Kabel! Am liebsten über WLAN oder einen kleinen Dongle. Latenzen wären nicht so schlimm, da nur Musik oder Filme (dort kann man bei Bedarf einen Delay einschalten) abgespielt werden sollen. Qualität muss nicht bestens sein, sondern akzeptabel (keine Radioqualität ;))

Gibt es momentan Geräte für solch ein Vorhaben? Die teuerste Variante wäre z.B. ein optisches Signal zu übertragen und dann mittels Decoder Box für die Analge zu dekodieren. Doch der Decoder kostet mir eigentlich schon zu viel.
Habe nur alte Varianten gefunden, die z.B. keinen Windows 7 Support haben oder überhaupt nicht mehr erhältlich sind.

Notfalls muss ich dann wohl doch auf eine USB-Lösung zurückgreifen - nur ungerne.

Danke,
Benj0
Flügelhornist
Stammgast
#2 erstellt: 26. Apr 2011, 13:06
Hi,

du kannst einfach eine andere Soundkarte verwenden.

Ob du diese per USB, Firewire anschließt oder in den Erweiterungsslot einbaust ist Geschmackssache. Und natürlich den vorhandenen Anschlüssen geschuldet.

Für deine Zwecke dürfte eine Consumerkarte von Creative oder ASUS das sinnvollste sein.

Grüße Sven

edit: ich habe vergessen zu schreiben, dass es kabellos kaum sinnvoll möglich ist. Eventuell könnten Wireless-USB Adapter eine Möglichkeit sein. Billig wird das aber auf keinen Fall.


[Beitrag von Flügelhornist am 26. Apr 2011, 13:08 bearbeitet]
Benj0
Neuling
#3 erstellt: 26. Apr 2011, 13:37
Ich "glaube" eine Lösung gefunden zu haben
Und das beste daran ist, dass sie sogar günstig ist!

Sharkoon Lanport 100
Damit kann ein USB-Gerät über das Netzwerk ansprechen und laut einigen Berichten, kann man auch eine Soundkarte verwenden. Also wird wahrscheinlich diese Creative X-Fi USB-Soundkarte. Natürlich kein "Hifi", aber mir reichts
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Soundsystem an mein Notebook
Hodges am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  8 Beiträge
SPDIF am Notebook
Overmind am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 11.12.2003  –  3 Beiträge
5.1 oder spdif audio-karte für notebook
oluv am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  4 Beiträge
SPDIF am Notebook
delicieux am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  4 Beiträge
Notebook mit Stereo-Anlage verbinden
Flyinglosi am 09.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  2 Beiträge
Notebook Problem
puschel8787 am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  9 Beiträge
Notebook an Yamaha RX-V461
Razervoodoo am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  2 Beiträge
Musik auf "Umweg" zur Hifi-Anlage
theo111 am 05.05.2011  –  Letzte Antwort am 18.05.2011  –  2 Beiträge
Notebook -> Dolby Surround Anlage
Worky am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  5 Beiträge
Probleme mit meiner Anlage und Notebook
Chiller85 am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedBaerengar
  • Gesamtzahl an Themen1.404.350
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.743.991

Hersteller in diesem Thread Widget schließen