Bei hohen Tönnen blechern und kratzen

+A -A
Autor
Beitrag
ikomiko
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Okt 2011, 14:15
Hi, ich habe ein total komisches Problem, langsam glaube ich es liegt an meinem Gehör, eine Art Dysfunktion.
Aber mal im ernst.
Ich bekomme dieses Problem einfach nicht in den Griff, bin ratlos. Ich selbst behaupte ich habe schon einge Ahnung von Hard & Software, nur bin ich jetzt mit meinem Latein am Ende.

Dieses Problem ist Systemübergreifend. Ich benutze auf beiden Systemen Windows 7. Habe neben den Onboard Soundkarten auch die Asus xonar dx2 und auzentech xfi 7.1 hier stehen, beide verursachen in beiden Systemen die selben Probleme, Onboard miteingeschloßen.
Ihr würdet jetzt sagen es liegt an Anlage od. Kopfhörer. Habe an beiden Systemen andere Kopfhörer od. Anlage angeschloßen. Selbes Problem.
Was mir jetzt bleibt ist mal Win Vista od. Win XP zu testen.

Bin Ratlos, nur 2 logische Schlußfolgerungen kommen mir in den Sinn. Entweder ich werde von Haarp seitens Hochfrequenz strahlen bombardiert, zwecks Gedankenkontrolle, oder ich bin Verflucht . Ich fühl mich verarscht, bitte um Rat.

ahja bevor ich's vergesse:

soundkarten: onboard, auzentech forte 7.1, asus x. dx2
systeme: intel i5 750 und i3
gfx ati 5870 und nvidia gts 450
os: win 7 <-- mögliches problem
treiber: viele versucht, scheinen aber nicht das problem zu sein.


[Beitrag von ikomiko am 11. Okt 2011, 14:17 bearbeitet]
Angrosch
Stammgast
#2 erstellt: 11. Okt 2011, 20:35
Brenn Dir doch einfach mal ne ubuntu Desktop CD und boote das Live-System. Da kannst Du am einfachsten testen, ob es am OS liegt. Zumindest die Onboard Soundkarten sollte ubuntu erkennen.

Gruss, Angrosch


[Beitrag von Angrosch am 11. Okt 2011, 20:36 bearbeitet]
ikomiko
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Okt 2011, 01:12
Wie kommen überhaupt dieses kratzen und blechern bei hohen tönen zustanden?
Ich selbst glaube es ist hardwaretechnisch, vll. gibts in der Wohnung aber auch in beiden Rechnern interferenzen, z.b die Festplatte?
hansmayer
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Okt 2011, 18:03
Also wenn du bei zwei Systemen mit unterschiedlicher Hardware Probleme hast dann könnte es auch gut an deinem Gehör liegen.

Ich kenne das von Mittelohrentzündungen, dann sind Laute hohe Töne auch sehr kratzig. Hör doch mal die selbe Musik mit verschiedenen Kopfhörern bzw. Lautsprechern an nem Cd/Mp3-PLayer wenn da das selbe Problem auftritt kann es eig. nur an deinem Gehör liegen. Sonst gibts ein solches Kratzen häufig auch bei aktiven Ls, aber da du bereits Kopfhörer ausprobiert hast lässt sich das ausschließen. Deine Eqs der Kartentreiber könnten auch falsch eingestellt sein und bei hohen Tönen übersteuern bzw. sehr unangenehm klingen, aber das schließe ich auch eher aus, da wie du meinst du ja "Ahnung von Hard & Software" hast .

Aber versuch es doch einfach mal mit der geratenen Ubuntu Cd und sonst installier Xp separat zu Win 7. Ein Hardwarefehler ist bei drei verschiedenen Soundkarten äußerst unwahrscheinlich, zumal es der selbe Defekt ist wäre dies noch unwahrscheinlicher. Daher liegt ein Softwarefehler am nähsten, aber mehr als die Treiber neu aufzuspielen bzw. dein System neu aufzusetzen kann ich dir nicht raten.

MfG


[Beitrag von hansmayer am 15. Okt 2011, 18:05 bearbeitet]
ikomiko
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Nov 2011, 02:10
Hi, danke für die Infos.
Eine Ursache muss es geben, natürlich habe ich da auch an mein Gehör gedacht. Wie gesagt, beide Soundkarten liefen eine Zeitlang ohne Probleme, daher schließe ich ein defekt meines gehörs aus :).
Dieses Knacken und Knistern ist bei mir Systemübergreifend, d.h das z.B mein Zweitrechner der in einem anderen Zimmer liegt die selben Störgeräusche produziert wenn mein Erstrechner, obwohl beide 2 verschiedene Soundkarten, sprich Konfiguration wie auch Boxen bzw. Kopfhörer haben.
Folgendes halte ich fest:
- Es könnte an Win7 liegen
- Oder vielleicht am Stromnetz in meiner Wohnung? Vor kurzem hatten wir regelmässig Stromausfälle bei Überlastung. Erst als unser Hausmeister am Sicherungskasten herumgewärkelt hat gings wieder. Könnte es vielleicht daran liegen? Ich bin leider kein Elektriker.

Wie gesagt, das Knacksen und Blechern kommt erst bei hohen Tönnen, wie z.B Explosionen zum vorschein"


[Beitrag von ikomiko am 08. Nov 2011, 02:13 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kratzen und Aussetzer
HerEVoice am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  5 Beiträge
Rauschen bei hohen Passagen...
JimPanse87 am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  5 Beiträge
Kratzen,Aussetzen und Stocken bei Auslastung
Syze am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  5 Beiträge
Nur Kratzen bei Coax & DD mit PC
ShadowNET am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  3 Beiträge
Lautsprecher kratzen
chris_coffee am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.07.2014  –  4 Beiträge
Kratzen in Boxen bei Zugriff auf externe Festplatte
aisomar am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  5 Beiträge
Zischen bei Hohen Tönen und "s" vom Sänger, wie entfernen?
narutofan93 am 03.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.07.2014  –  4 Beiträge
CDex: Kratzen in den Höhen
dee-jay am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  14 Beiträge
Rauschen, kratzen, zischen und noch vieles mehr.
Chriz3814 am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  31 Beiträge
Das berüchtigte Onboard-Kratzen und -Fiepen
ypnos am 09.06.2016  –  Letzte Antwort am 11.06.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.247