Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Digitaler Ausgang bei Creative Audigy2

+A -A
Autor
Beitrag
MiG
Neuling
#1 erstellt: 11. Sep 2003, 12:58
Hallo,

ich bin seit zwei Tagen Besitzer einer Audigy2. Man hat mir gesagt sie hat einen Digitalausgang, mit dem ich sie dann an meinen Receiver (Sony Str-DB 940) anschließen kann.

Jetzt weiß ich aber nicht wie ich das machen soll weil der Digitalausgang ja ein ganz normaler Klinkenstecker ist.

Könnt Ihr mir sagen, was für ein Kabel ich verwenden muss / wo ich das Ding am Verstärker anschließen muss ?


Wär dankbar für Hilfe

MfG
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Sep 2003, 05:40
Hi,
hier kann man sich die Beschreibung auch runterladen: http://de.europe.creative.com/support/manuals/welcome.asp
(Deutsch - Soundblaster intern - Soundblaster Audigy 2 Users Guide

Der Beschreibung der Sounkdarte entnehme ich von Seite 1-2 und 1-3, daß du ein Kabel von Klinke nach Cinch brauchst. Alternativ kannst du auch ein Klinken-Verlängerungskabel nehmen und daran einen Adapter Klinke-Cinch oder nur diesen Adapter. Als Digitalkabel kann für kurze Entfernungen jedes "gute" Cinch-Kabel verwendet werden.
Dieses Kabel kommt in die oberste Buchse der Karte (Buchse Nr 7, auf einer anderen Seite als Nr. 1 bezeichnet). Eine weitere Zeichnung ist auf Seite 1-15.
Omega
Neuling
#3 erstellt: 21. Sep 2003, 20:23
Hallo

bei steht demnächst auch der Kauf einer Audigy 2 an, darum habe ich mich versucht über Anschlussmöglichkeiten kundig zu machen!
Dabei bin ich auf dieses Kabel von Monitor gestossen: http://www.in-akustik.com/Monitor/2001/main.asp?grpcode=3&titcod=33&lang=d
Theoretisch wäre das doch die beste Lösung oder?
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Sep 2003, 09:12
Hi,
wenn ich das richtig sehe, ist das ein opt. Kabel. Die Soundkarte braucht aber ein elektrisches SPDIF-Kabel, das wird üblicherweise Coax-Kabel genannt.
MiG
Neuling
#5 erstellt: 22. Sep 2003, 15:13
Hallo,
erstmal Danke für eure Hilfe.


Leider bin ich noch nicht ganz aufgeklärt

Die Frage die ich mir stelle, ist eben:

wo schließe ich sie am Verstärker an ?

ist der digitale koax-Eingang der richtige ?

danke im voraus

MiG
stadtbusjack
Inventar
#6 erstellt: 22. Sep 2003, 15:16
Ja, die Karte muss an den digitalen Coax angeschlossen werden, der optische kann ja nur optische, also durch Licht übertragene Signale empfangen.
Omega
Neuling
#7 erstellt: 23. Sep 2003, 12:05
OK, ich gebs zu: ich hab Digital-Out mit Optisch gleichgestellt
Was für mich jetzt unklar bleibt, ist ob mit einem Klinken-Cinch-Kabel am Ende die Signale auch wirklich digital im Reciever ankommen (z.B. als 5.1/6.1-Signal)! Schließlich brauch ich mir nicht für 70€ ne Soundkarte zu kaufen um letztlich "nur" Stereo-Ton zu bekommen ;-)! Dann würd ich mir gleich die grosse Platinum-Pro mit Optical-Out kaufen!
stadtbusjack
Inventar
#8 erstellt: 23. Sep 2003, 12:32
Moin,

der Reciever müsste das Digitalsignal eigentlich verstehen. Ich glaube nicht, dass Creative da irgend ein exotisches Format einsetzt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative Audigy2zs Digitaler Ausgang
karotte am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  4 Beiträge
Audigy2 + Soundsystem - Herbe Probleme
noFlooder am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  26 Beiträge
Audigy2 ZS + Creative 7700
rush111 am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  59 Beiträge
Creative Digitaler Eingang
-Michi--- am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  2 Beiträge
Audigy2
Stegi02 am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  3 Beiträge
Tonaussetzer digitaler ausgang
ehorn am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  7 Beiträge
48 oder 96khz bei Audigy2?
Seek am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.09.2005  –  3 Beiträge
Digitaler Ausgang Soundkarte an Receiver
was_soll_ich_nur_tun? am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  2 Beiträge
Audigy2 ZS + Denon AVR 1705 ?
Lucifer13 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  11 Beiträge
Theatron Agrippa DTS vs Creative DTS Encoder 610 + Audigy2 ZS +
aeroman am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBronco74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.564