Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musik mit Notebook und Wandler klingt nicht - warum?

+A -A
Autor
Beitrag
*boris23
Neuling
#1 erstellt: 07. Mrz 2012, 15:50
Hallo allerseits,

ich habe mir in letzter Zeit erstmalig "Hifi vom Computer" eingerichtet. Aber das klingt irgendwie nicht.

Setup:
Notebook mit win7 und externer Festplatte -- Benchmark Dac1 (über MusicalFidelity V-Link) -- dann Vorverstärker, Asio for all installiert

Ich habe WinAmp, Foobar und einige andere ausbrobiert. Die Programme klingen ein ganz klein wenig unterschiedlich (oder auch nicht . . .), aber alles klingt immer irgendwie "dünn" und etwas farblos- jedenfalls verglichen mit CD oder LP.
Nun höre ich ja immer, das soll so toll sein.Habe ich vielleicht etwas falsch gemacht oder ist der Wandler mittlerweile zu alt?

Kann mir jemand einen Rat geben?


Schönen Gruß boris
EnduMan
Stammgast
#2 erstellt: 09. Mrz 2012, 08:50
Da gibt es sicher viele Ursachen. Zuerst würde ich mal das Kernel-Streaming von Foobar testen (statt ASIO4ALL).
Dann hängt es sicher auch von der Güte der Dateien ab, von en Lautsprechnern...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Notebook HTPC
jpetitpierre am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  6 Beiträge
PC mit Notebook steuern
H3liX am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  23 Beiträge
problem mit meinem notebook
Hennmän am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  4 Beiträge
mit Notebook Musik am Rechner steuern
Stinki am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 27.02.2006  –  10 Beiträge
Suche Notebook mit gutem Klang
Dorfkind am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.08.2009  –  7 Beiträge
iMac mit Wandler verbinden
Paulalfred am 11.08.2013  –  Letzte Antwort am 12.08.2013  –  6 Beiträge
DA Wandler (Hifi über Notebook)
BugMeNot am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  4 Beiträge
externe Soundkarte fuer Notebook
Clausman08 am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  4 Beiträge
Notebook an Receiver ?
KuSi89 am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  4 Beiträge
Welcher DA-Wandler für Soundkarte?
Waldo_31 am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMetalhead88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.717