Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Focusrite Scarlett 2i4 vs Onboard-Sound

+A -A
Autor
Beitrag
alexlove
Neuling
#1 erstellt: 10. Aug 2013, 14:39
Hallo,

ich habe mir vor 2 Tagen ein Focusrite Scarlett 2i2 für meinen Großmembraner bei Thomann bestellt und überlege mir nun, ob ich das wieder zurückschicken soll und mir das 2i4 bestellen, um es statt meinem Onboard Realtek HD Audio als Soundkarte zur Audioausgabe zu verwenden.
Würde das einen merklichen Unterschied machen?
Ich betreibe an meinem PC über einen Harman Kardon HK3390 ein paar Focal 806V und höre hauptsächlich FLAC Rips meiner CDs.


[Beitrag von alexlove am 10. Aug 2013, 14:44 bearbeitet]
Angrosch
Stammgast
#2 erstellt: 10. Aug 2013, 18:53
Na, da würd ich doch glatt drauf wetten

Der Klang der Onboard-Soundkarten ist mal sowas von bescheiden ... die 2i2 ist doch auch ein USB Interface. Probiers einfach mal aus!


Gruss, Angrosch
alexlove
Neuling
#3 erstellt: 10. Aug 2013, 19:17
Würde ich gerne, sitze hier gerade im Urlaub , am 12. wenn ich nach hause komme höre ich mir das 2i2 mal mit Kopfhörern an, denn das hat leider gegenüber dem 2i4 keine Cinch Ausgänge. Wenn du sagst es hört sich besser an, werde ich wohl die 40 € Aufpreis investierten und mir das 2i2 gegen seinen großen Bruder tauschen.

EDIT: So, ich habe mir jetzt gleich das 2i4 bestellt, dann werde ich das 2i2 garnicht auspacken und am Dienstag erfahren ob es sich mit dem Scarlett 2i4 besser anhört als mit dem Realtek Onboard Sound.


[Beitrag von alexlove am 10. Aug 2013, 21:37 bearbeitet]
Angrosch
Stammgast
#4 erstellt: 14. Aug 2013, 05:03
Und, was hat Deine Hörprobe ergeben?
alexlove
Neuling
#5 erstellt: 15. Aug 2013, 17:23
Nach mehreren Stunden hören muss ich sagen, dass ich angenehm überrascht bin.
Es hört sich alles offener und irgendwie einfach freier an, nicht so aus den Lautsprechern gedrückt. Die Höhen sind auch deutlich angenehmer als vorher. Ich habe halt beim hören immer hin und hergeschaltet zwischen den Ausgängen, nur bei den SACDs habe ich keinen direkten Vergleich weil Audirvana direkt auf das Focusrite zugreift.
Gehört habe ich hauptsächlich
als FLAC:
Pink Floyd - The Wall (Remastered)
Stockfish Vol. 3
Jake Coco - Broken Hearts and Fairytales
Led Zeppelin - Celebration Day
als M4A:
Jake Coco - Under The Covers Vol. 1-4
Madilyn Bailey - The Covers Vol. 1-6
Boyce Avenue - Live In Los Angeles
als SACD-R:
Pink Floyd - Wish You Were Here
Pink Floyd - Dark Side Of The Moon
Depeche Mode - Violator
Foreigner - 4
Metallica - Black Album
Norah Jones - Come Away With Me
als MP3:
Infernal Affairs - CD 1: Goodbye Master, Goodbye

Die Rips sind jeweils bei FLAC mit EAC erstellt, bei M4A vom iTunes Store und die SACD-R Rips mit einer PS3.
Als Player wurden Foobar2000 auf Windows und Vox auf Mac für die FLACs, Vox auf Mac für die M4As und Audirvana Plus (Mac) für die SACD-R Rips verwendet. (Ich habe auf meinem PC Hackintosh laufen, wobei dort für die Realtek HD Audio die ALC888 Kext und für das Focusrite der von Apple eigene Class-Compliant Treiber verwendet wurde. In Foobar2000 habe ich das Interface direkt per ASIO bei einer Samplerate von 96 KHz angesprochen, und bei Mac OS X über Audirvana auch immer direkt mit der höchsten Samplerate von 96 KHz.)


[Beitrag von alexlove am 15. Aug 2013, 17:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Focusrite Scarlett 2i4
Luke94 am 22.05.2014  –  Letzte Antwort am 22.05.2014  –  3 Beiträge
Focusrite Scarlett 2i2 und foobar
Wanda-ES am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  3 Beiträge
Soundkarte Focusrite knackt
derkanzlerspricht am 11.06.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2013  –  3 Beiträge
Soundkarte vs. onboard sound
Doc_Holliday89 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  3 Beiträge
Onboard Sound vs USB Sound
schubidubap am 20.08.2015  –  Letzte Antwort am 22.08.2015  –  3 Beiträge
Knacken bei Focusrite Scarlett 2i2 USB
Bobbycartuner am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 15.12.2012  –  2 Beiträge
Klangunterschiede, Onboard Sound vs. Soundkate
fox18 am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  25 Beiträge
Sound Blaster Live vs Onboard Sound
Hag2bard am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  7 Beiträge
onboard vs. Soundkarte
fr33bird am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  17 Beiträge
alte Soundkarte vs. neuer Onboard Sound
Schiriki am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 151 )
  • Neuestes MitgliedKüstenkind
  • Gesamtzahl an Themen1.344.954
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.516