Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Winamp: tracker-subsongs gesplittet auslesen

+A -A
Autor
Beitrag
Jodzelowsky
Neuling
#1 erstellt: 22. Nov 2013, 11:39
Ich schleppe schon seit längerer Zeit ein - zugegeben: marginales - Problem mir rum und die Nachricht über das Ende der Winamp-Pflege hat mir das wieder in Erinnerung gerufen. Ich hatte diese Frage schonmal erfolglos in einem anderen Forum gepostet, daher hier kurz copy&paste:


Eine Frage an die alten Hasen, die sich mit sowas noch auskennen.

Soundtracks für Spiele wurden über lange Zeit mit trackern gemacht und da kam bisweilen wirklich geile Musik raus. Unreal / UT'99 / Deus Ex sind gute Beispiele, wie Leute aus der Demoscene wie Alexander Brandon und Michiel van den Bos sich im Ambient und auch gerne im rockigen Bereich ausgetobt haben.

Manche files werden von Abspielsoftware als normales Musikstück wiedergegeben, andere player holen aus den file-Informationen der tracker-Stücke noch die sog. subsongs raus, die zumeist Variationen des Hauptstückes darstellen und je nach Inhalt eines levels mal action-betont oder auch sonstwie sind.

Als ich mir neulich mal wieder ein mixtape zusammengebastelt habe fiel mir ein, dass ich die alten Soundtracks endlich mal komplett auf CD spielen wollte, heißt: mit den subsongs.

Nun werden sich manche von euch fragen: warum nimmt der nicht einfach foobar mit dem foo_dumb-plugin und exportiert das dann? Foobar bekommt mit dem plugin die Stücke innerhalb eines files wunderbar auseinanderdividiert, wie man es hier am Beispiel von "Hong Kong Streets" (Deus Ex) sehen kann:



Mein Problem dabei: im Vergleich zur Wiedergabe in Winamp klingt das im foobar deutlich hörbar schlechter und das exportierte file ebenso.

Winamp kann mit dem hauseigenen input-plugin 'Nullsoft Modul Dekoder' auch die kompletten subsongs abspielen, wenn man das plugin entsprechend konfiguriert. Aber: es wird nur als durchgehendes file wiedergegeben:



Man müsste nach dem Export per diskwriter also nochmal mit ner Extra-Software anrücken und das manuell splitten. Habe ich selbstverständlich null Lust drauf. Deshalb also nun meine Preisfrage:

Wer kennt ein WinAmp input-plugin für mod/tracker, das es erlaubt, die subsongs separat anzeigen und abspielen zu lassen?

Ich habe das MPPWC getestet und entweder bin ich zu blöd oder es geht damit nich. Dann kann man es sich auch sparen und mit dem Nullsoft-plugin glücklich sein. Weiß jemand Rat? Vllt. passen meine Soundeinstellungen im foobar nicht, da steht noch alles auf default und ich hatte noch keine Lust, mich durch die ganzen configs durchzuwühlen.

Den DeliPlayer habe ich btw. auch kurz getestet. Neben der fürchterlichen Bedienbarkeit muss ich auch hier sagen: ich bin zu blöd oder der packt das splitting ebenfalls nicht.
edit: ich nehm auch gerne Linux-software, wenn es taugliche dafür gibt. Wäre mal ein Grund, zumindest erstmal kurzfristig ne Distribution fest zu installieren anstatt von Zeit zu Zeit nur nen Knoppix zu laden

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Winamp ?
H-Line am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 12.09.2003  –  10 Beiträge
winamp
-M!sterElement- am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  7 Beiträge
Receiverfestplatte auslesen
platinumus am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  3 Beiträge
DVD Sound auslesen
Enzephalon am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  5 Beiträge
Defekte DVD auslesen
Kobe8 am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  2 Beiträge
CDs auslesen - welches Laufwerk ?
Rainbow1 am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  26 Beiträge
winamp crossfading
d3r_p4!N!g3r am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  3 Beiträge
WinAmp 5.2
Sw00p am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  2 Beiträge
Winamp > iTunes?
Don't_know am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  3 Beiträge
Winamp Medienbibliothek
RuBBeRBuLLeT am 24.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.04.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedviktor.kislovskij
  • Gesamtzahl an Themen1.344.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.497