.Flac-Dateien nach konvertieren beschädigt

+A -A
Autor
Beitrag
TobiFire
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2014, 12:52
Hallo, ich hab mich hier angemeldet weil ich Hilfe bei einem Problem brauch und ich im weiten Internet noch nichts finden konnte.

Ich möchte eine SD-Karte mit qualitativ hochwertiger Musik bestücken (fürs neue Auto mit Soundsystem), jetzt hab folgendes Problem. Sowohl beim rippen direkt von CD und Ausgabe in .flac als auch beim rippen in .wav und anschließendem Umwndeln in .flac hab ich in den ersten 10sek. der Lieder immer ein Stottern oder Hacken (wie auch immer man das nenne will) drin. Höhre ich das Gleiche lied in der .wav gerippten Version an, ist alles in Ordnung und ohne Fehler. Ich hab auch sämtliche Programme versuch die ich so finden konnte (EAC, AudioGrabber, FLAC frontend, VLC, freac audikonverter, ...) überall das Gleiche. Weiß irgendjemand was ich falsch mache bzw. woran das liegen kann? Einstellungern der Programme hab ich lt. hqaudio gemacht. Und hab auch verschiedene CD's versucht, absolut neue (Klingande - Jubel) und auch ältere (P!nk - Missundaztood) z.B. und auch an unserm 2. PC immer das gleiche Problem aber erst wenn sie in .flac sind.

Hoff ihr könnt helfen.
nenkars
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Jan 2014, 14:58
Hast du die FLACs immer mit dem --verify (entspricht -V) Flag umgewandelt? Sind bereits dort Fehler aufgetreten?
Was genau spuckt flac -d *.flac aus?

Wenn die Dateien tatsächlich fehlerhaft sind, hört sich das für mich nach einem Problem mit dem Rechner an. Das kann vieles sein, von defektem RAM bis zu korrupten Dateisystemen.

Um das Problem einzugrenzen, müsstest du mal noch ein paar mehr Infos zu deinem System und zu deinem "Workflow" geben.

Auch eine EAC log Datei von einem der fehlerhaften Rips könnte Hinweise geben.
TobiFire
Neuling
#3 erstellt: 31. Jan 2014, 15:56
Ich glaube ich hab den Fehler gefunden. Ich hab die fertig konvertierten .flac-Dateien immer mit dem selben Player abgespielt um sie probezuhören, nämilch mit dem VLC. Hab jetzt nach dem ich 3 Tage rumprobiert und heute morgen hier die Anfrage gestellt hab, einfach mal einen anderen Player runtergeladen der .flac kann und siehe da, er spielt alles fehlerfrei. Keine Ahnung warum der VLC die Lieder am Anfang stottern lässt. Aber mein Problem hat sich so zu sagen von selbst gelöst, aber vielleicht hilft das ja irgendwann nochmal jemand anderem hier.
cr
Moderator
#4 erstellt: 01. Feb 2014, 05:35
Habe es auch gerade mit dem VLC-Player abgespielt (habe ich vorher noch nie). Bei mir alles bestens.
stoske
Inventar
#5 erstellt: 01. Feb 2014, 13:23
Wenn das für den Player im Auto gedacht ist, was spielt es dann für eine
Rolle ob es mit VLC klappt? Oder läuft VLC im Auto? Ich würde einfach
MP3 160 VBR nehmen, da hört man zu FLAC eh' keinen Unterschied,
schon gar nicht im Auto.
Soundwise
Inventar
#6 erstellt: 01. Feb 2014, 13:42
VLC für Android stottert und verzerrt bei mir auch bei mp3 und Flac.

Ist allerdings noch in Beta - Problem mit dem Audio-Treiber ist bekannt.

Viele Grüße
Günther
nenkars
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 02. Feb 2014, 05:07
MP3 ist nicht gut im Auto, nicht unter 44 kHz. VLC für Autos wäre aber toll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FLAC wieder nach WAV konvertieren
berlidet am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  3 Beiträge
Programm zum Konvertieren von FLAC-Dateien
Django8 am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  5 Beiträge
Flac nach OGG vorbis konvertieren
hei_no am 15.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.01.2013  –  9 Beiträge
flac dateien
acsot am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  3 Beiträge
Mehrere hundert flac Dateien konvertieren als Batch Job
zoro17 am 03.06.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  60 Beiträge
flac 5.1 nach DD 5.1 konvertieren
hififreak2 am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  4 Beiträge
FLAC zu WAV konvertieren.- Welches Programm??
GandRalf am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  10 Beiträge
.aud dateien zu gängigem Audioformat konvertieren
Tim_123 am 23.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  3 Beiträge
CD mit EAC gleichzeitig in Flac-Dateien und MP3-Dateien rippen
GPfaudler am 23.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  10 Beiträge
Kann wma-Dateien nicht zu mp3-Dateien konvertieren
klangmotorik am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.277 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedStangetzistgarnichts...
  • Gesamtzahl an Themen1.373.879
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.166.745