Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Probleme mit Sennheiser PC 131

+A -A
Autor
Beitrag
Hendrik_95
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2014, 19:57
Nabend.

Ich hab mir vor einigen Tagen das Sennheiser PC 131 bestellt, da mein altes Logitech Headset so langsam seinen Geist aufgegeben hat. Da ich es am Laptop zum Skypen, TSen und Musik hören benutze und das Ding nur eine Klinkenbuchse hat, hab ich mir folgendes Ding von Vivanco:

IMAG1156 (bzw hier)

gekauft, der die zwei Klinkenstecker (für Mic und Lautsprecher) in die eine Buchse leiten soll.

Mein Laptop (Asus X550V) erkennt das Mikrofon nun weder, wenn ich die beiden Klinken in den Audio-Adapter stecke, noch, wenn ich den Klinkenstecker vom Mikrofon direkt in die Klinkenbuchse stecke.

Ich hab einerseits das Gefühl, dass der gekaufte Adapter der falsche war, andererseits müsste der Laptop das Mikrofon aber doch trotzdem erkennen? Auch vom Lautsprecher wird mir in den Systemsteuerungen nichts angezeigt.

Da ich selbst wenig bis keine Ahnung davon hab, erhoffe ich mir, hier mal Hilfe zu bekommen. Macht es Sinn, nochmal 'nen richtigen Y-Adapter (sowas) zu kaufen?

Vielen Dank im Voraus schonmal!
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2014, 12:55
Dein Adapterkabel ist flsahc. Was du da hast, ist ein Y-Adapter zum Splitten eines Ausgangs. Was du bräuchtest, wäre ein Headset-Adapter mit einem vierpoligen Klinkenstecker. In der richtigen Belegung, vermutlich à la Apple.

Und dann kann es immer noch sein, daß der Eingang nur digitale Bitstreams eines heute bei Smartphone-Headsets üblichen MEMS-Mikrofons entgegennimmt, mit einem konventionellen analogen Mic (wie es normale PC-Headsets haben) also gar nichts anfangen kann.
Hendrik_95
Neuling
#3 erstellt: 28. Jun 2014, 10:05
Gut, dann probiere ich das erst einmal mit einem 4-poligen Y-Adapter. Rein zur Sicherheit: das hier müsste klappen, oder?
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 28. Jun 2014, 13:29
Das wäre die richtige Sorte Adapter, ja.
Hendrik_95
Neuling
#5 erstellt: 06. Jul 2014, 08:58
So, nach ein wenig Rumprobieren läuft das ganze jetzt. Danke sehr!
Thread könnte dann auch geschlossen werden, je nachdem wie ihr das hier handhabt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser PC 161/166 oder Beyerdynamic MMX 2
Mefendi_ am 12.08.2008  –  Letzte Antwort am 13.08.2008  –  6 Beiträge
Sennheiser MM 500-X: Probleme mit Mikrofon
-Miles- am 06.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.09.2015  –  2 Beiträge
Probleme mit Pc-Surroundsystem
e-spider am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  4 Beiträge
Sennheiser HD 555 für PC ungeeignet?
Cromani am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  18 Beiträge
Sennheiser PC 130 Headset knackst nur noch.
Aranur am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  3 Beiträge
Sennheiser Headset/ Kopfhörer
cl55amg am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  7 Beiträge
Sennheiser PC160/165
DH[ger] am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  5 Beiträge
Probleme/Streß mit meinem PC
der_spirit am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  2 Beiträge
Probleme mit Audioanlage am PC
PrOcEsS am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  6 Beiträge
PC--->AV-Receiver Probleme
t.chrome am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser
  • Vivanco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedTechniker13014
  • Gesamtzahl an Themen1.345.116
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.735