Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue aktive Studiomonitore am PC knistern/rauschen

+A -A
Autor
Beitrag
Derper
Neuling
#1 erstellt: 22. Aug 2014, 08:38
Hey Leute,

mittlerweile bin ich ziemlich verzweifelt, weil ich schon viel ausprobiert habe. Ich hoffe, hier hat jemand einen Geistesblitz oder sowas, ansonsten werde ich sie wohl zurückgeben/umtauschen (?) müssen.

Aber erstmal der Hintergrund.
Ich habe mir ein neues Paar aktive Studiomonitore (ESI uniK04) für meinen PC gekauft. Verbunden habe ich sie mit einem neuen Cordial Y-Kabel (2x6,5mm -> 3,5mm / 3,5m lang) an meinen Rechner.
In meinem PC habe ich zwei Soundkarten. Eine onboard Realtek-Karte sowie eine ältere Creative Audigy ZS 2, die ich als Standardgerät verwende. Mein Motherboard ist ein ASRock Z68-Pro3. Ich fahre Windows 7 64-bit auf einer SSD (System + häufig verwendete Programme), zusammen mit einer 1TB-HDD.
Kurz nachdem das Windows Logo erscheint, fangen die Boxen an zu knistern/rauschen/fiepen. Es ist durchgehend ein leises Rauschen zu hören und wann immer etwas auf dem Rechner passiert (surfen, Games,...) knistert und fiept es es (scheinbar) willkürlich. In Games wird das Rauschen sogar etwas lauter.
Wenn ich Windows im abgesicherten Modus hochfahre, habe ich dasselbe Problem. Mit meinem mülligen 40€ 2.1-System und meinem "Gaming"-Headset habe ich das Problem nicht, wobei ich mir da nicht so sicher bin, ob die Geräte diese Geräusche einfach nur verschlucken bzw. gar nicht wahrnehmen können.

Wie oben schon erwähnt, habe ich viel ausprobiert. Leider habe ich keinen zweiten PC zur Hand, wo ich sie mal eben testen könnte.
- Treiber und BIOS neu installiert/aktualisiert (Audio, Video, LAN,...)
- andere Ausgänge an beiden Soundkarten
- beide Soundkarten mit der jeweils anderen deaktiviert (über Windows, aber auch im BIOS)
- alle nicht verwendeten Audiogeräte in Windows deaktiviert
- AMD High Definition Audio Device deaktiviert
- am Smartphone und TV angeschlossen, keine Probleme
- alle Geräte vom Rechner abgeschlossen außer den Boxen
- Router/WLAN ausgeschaltet
- DPC Latency Checker Tool verwendet, alles dauerhaft im Grünen
- Realtime-Antivirus deaktiviert
- Soundqualität/Soundeinstellungen variiert

Tja, da bin ich also. Ratlos und verzweifelt. So wie es jetzt ist, habe ich keinen Spaß an diesen tollen Geräten.
Wenn hier nicht also jemand noch eine Idee hat, werde ich sie wohl oder übel zurückgeben müssen, was ich - abgesehen vom Mühsal der Retour - eigentlich gar nicht möchte.
Mittlerweile bin ich mir schon gar nicht mehr so sicher, ob es überhaupt ein Software Problem ist.

Hiiilfe, anyone?
Damarus
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 22. Aug 2014, 09:31
Das bringt abhilfe: Behringer DI-Box
Das hätte man aber auch nach nichtmal 5 Minuten Suche bei google oder im Forum gefunden...

Viel Spaß!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen und Knistern bei Digitalsound über Toslink
Detlef_Wirsing am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 29.04.2015  –  13 Beiträge
XFI - Rauschen/Knistern rechts.
Xhanar am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  3 Beiträge
Rauschen
metty123 am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  2 Beiträge
Rauschen!
OliK am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  4 Beiträge
Studiomonitore vs. normale PC Boxen
punkrock11 am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  3 Beiträge
Komisches Knistern
Landaro am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  3 Beiträge
Rauschen und Knistern mit ProJect USB DAC
scirocco790 am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  6 Beiträge
Neue aktive LS für PC
Thumper1977 am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  17 Beiträge
Rauschen bei PC Anschluss
PaulWBG am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  6 Beiträge
PC an Reciever ->Rauschen! :(
Chang2k am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Veho

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedUwe_Viller
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.155