Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Soundkarte

+A -A
Autor
Beitrag
Blubbermann
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2015, 15:18
Hallo,
ich Suche eine 5.1 oder 7.1 Soundkarte, mit Optischem Ausgang. Es geht mir hauptsächlich um Spiele, bei denen ich auch hören möchte, ob hinten Rechts oder Links jemand Läuft. Ich hatte jetzt eine "Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte" und war davon absolut nicht überzeugt. Der Treiber hat mir garnicht gefallen und die Extra Funktionen haben nicht mit dem Optischem Ausgang funktioniert. Mein Headset ist ein "Astro A50 Gaming Headset".
Habt ihr da ein paar gute Ideen für mich?
Ich hatte an einen Preis so round About 60 Euro gedacht.
Schonmal vielen dank für eure Mühe.
Mfg Blubbermann
*Nightwolf*
Inventar
#2 erstellt: 10. Feb 2015, 16:01
Wenn dein Onboard-Sound sowas wie Dolby Digital Live oder DTS Connect kann, benötigst du keine zusätzliche Soundkarte.
Blubbermann
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Feb 2015, 16:08
Leider ist die Onboard soundkarte schlecht.
*Nightwolf*
Inventar
#4 erstellt: 10. Feb 2015, 16:23
Die digitalen Ausgänge werden über den Prozessor "berechnet" und ohne großartige Veränderungen durch die Soundkarte durchgeschleift (die quasi untätig ist). Deshalb klingen die digitalen Ausgänge auch auf allen Soundkarten gleich. Einzige Ausnahme: Du legst wert auf irgendwelche EAX-Effekte oder sowas. Das ist einer der wenigen Fälle, in denen die Soundkarte noch aktiv wird - meistens wird sie nur zur D/A-Wandlung genutzt.
Blubbermann
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Feb 2015, 16:29
Ich habe gerade Festgestellt, dass ich unter den Eigenschaften allerdings nur 2 Kanal auswählen kann.


[Beitrag von Blubbermann am 10. Feb 2015, 16:30 bearbeitet]
Slatibartfass
Inventar
#6 erstellt: 10. Feb 2015, 16:38
Bei Speilen besteht allerdings das Problem, dass sie ihren interaktive erzeugten Sourround-Sound meißtens nicht über den optischen Ausgang ausgeben. Dafür müssten die diskreten Audiokanäle erst in ein Dolby Digital oder DTS-Format gewandelt werden, was Rechenleistung und Lizenzgebühren kosten würde. Damit geben diese die Soundkarten oft nur über ihre Analogausgänge aus, wodurch eine gute Soundkarte wieder Sinn macht.

Über den optischen Ausgang (also digital) wird nur ein Datenstrom zur Verarbeitung in einem nachfolgenden Gerät (z.B. AV-Receiver) ausgegeben. Hierbei hat die interne Soundkarte natürlich keinen Einfluss auf den Klang.

Slati
Blubbermann
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Feb 2015, 16:53
Ok, aber wie bekomme ich es denn hin wieder Souround Sound zu hören auch ohne extra Soundkarte? Wie gesagt mit der Creaktive, welche jetzt kaputt ist, hat es ja funktioniert und mit der Onboard funktioniert es aktuell leider nicht
*Nightwolf*
Inventar
#8 erstellt: 10. Feb 2015, 17:26
Ich zitiere mich mal selbst...

*Nightwolf* (Beitrag #2) schrieb:
Wenn dein Onboard-Sound sowas wie Dolby Digital Live oder DTS Connect kann, benötigst du keine zusätzliche Soundkarte.

Bei deinem Headset sollte es wohl Dolby Digital Live sein - das ist die Funktion einer Soundkarte, nach der du sehen solltest.
Blubbermann
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Feb 2015, 17:54
Entschuldige,
also DTS Audio sowie Dolby Digital sind vorhanden und aktiviert. Handelt es sich dabei um das relevante?
*Nightwolf*
Inventar
#10 erstellt: 10. Feb 2015, 19:50
Nein. Es geht um eine Technik, die in Echtzeit aus den sechs Kanälen einen Dolby Digital Datenstrom erzeugt.
Blubbermann
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 10. Feb 2015, 22:27
Also brauche ich eine neue Soundkarte?!
Kommen wir wieder zur Ursprungsfrage, welche?
Budda4130
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Feb 2015, 22:38
Ich mische mich mal ein. Bei digitalen Ausgängen ist es total egal ob Du onboard hast oder nicht. Bei analogen Signalen kann ich Dir das wärmsten empfehlen.
https://www.caseking...-MMX-300::26829.html
Und ich muss Dir ehrlich sagen ein gutes Stereoheadset ersetzt jedes Surroundsystem. Ich konnte immer genau orten wo die Geräusche herkommen.
Blubbermann
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 11. Feb 2015, 08:53
Der kauf eines anderen Headset´s steht hier leider nicht zur debatte, da das A50 in meinem besitz ist. Daher brauche ich also eine Soundkarte, welche mir den vollen Sound über den Optischen ausgang ermöglicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
7.1 Soundkarte mit Optischem Ausgang
Riviera am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  6 Beiträge
USB Soundkarte mit optischem Ausgang?
moelski am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  4 Beiträge
Externe Soundkarte mit optischem Ausgang?
bugda am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  6 Beiträge
Creative Headset - welche Soundkarte?
spectar am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  2 Beiträge
Soundkarte mit Cinch-Ausgang
Tommy_Angel am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  18 Beiträge
Probleme mit Headset/Soundkarte
gandalf06 am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  3 Beiträge
Suche Headset & Soundkarte
derbrot am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  9 Beiträge
Neue Soundkarte für's Headset?
Don't_know am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  6 Beiträge
Soundkarte mit optischem und Koaxial-Ausgang gesucht
M.Hulot am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.01.2014  –  3 Beiträge
Soundkarte
CS200 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • beyerdynamic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.803