Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Soundkarte für's Headset?

+A -A
Autor
Beitrag
Don't_know
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Feb 2008, 21:14
Ich habe vor mir ein Headset zu kaufen, bin mir aber nicht sicher ob es auch in Verbindung mit dem Onboard-Sound meines Mainboards (Gigabyte GA-MA69G-S3H) brauchbar ist.
Aufgrund der (nach Erfahrungsberichten) besseren Bequemlichkeit und Lebensdauer werde ich wohl das Steelseries Steelsound 5H v2 dem Sennheiser PC 150 vorziehen und es voraussichtlich sowohl für Spiele als auch Musik nutzen. Die mögliche Soundkarte wäre dann die Creative X-Fi XtremeMusic.
Allgemein hört man ja nicht viel gutes über Onboard-Soundchips, jedoch soll der bei mir verbaute (Realtek ALC889A) gar nicht mal so schlecht sein.
Was sagt ihr?
Waldo_31
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Feb 2008, 21:40
Ganz generell würde ich dir raten, den onboard-Sound ausgiebig zu testen. Mit deiner Lieblingsmusik und deinen Ohren;)

(auch wenn dir andere zu x oder y raten: deine Ohren müssen dann damit leben). Und erst wenn dann noch klangliche Wünsche offenbleiben, aufrüsten.
Gruß Waldo
Don't_know
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Feb 2008, 22:03
Ich bin nicht gerade ein Sound-Fanatiker. Ich bin mit dem Sound meines PC's - so wie er ist - ganz zufrieden, habe aber auch wirklich keinen Vergleich. Es kann ja sein, dass mich der Sound mit der Creative-Soundkarte völlig umhaut. Vielleicht bemerke ich aber auch gar keinen Unterschied.
Ich habe gelesen, dass Onboard-Soundkarten bei diesem Headset ein Rauschen verursachen bzw. dass es zusammen mit der X-Fi viel besseren Sound/Surround-Sound ermöglicht. Die beste Lösung ist dann wohl, erstmal das Headset zu kaufen und es auszuprobieren.
Hivemind
Inventar
#4 erstellt: 16. Feb 2008, 22:49
Die Creative Karten können mit haufenweise extra Features für Games punkten - was eigentlich das Hauptkaufargument ist.
Sprich der von dir angesprochene CMSS-3D Headphone Effekt oder EAX falls von Game unterstützt - bringt aber im Grunde auch nur was bei Shootern und ist sonst eher zu belächeln.
Ansonsten ist der 889 schon absolut Spitze für Onboard und im Testlabor von Werten kaum nen Unterschied zu den Creatives..
Morta
Stammgast
#5 erstellt: 18. Feb 2008, 09:06
ich sitze auch grade an einem rechner mit dem soundchip Realtek ALC889A. der sound ist schon garnicht so schlecht, jedenfalls um welten besser als AC97-sound. aber an den sound von einer x-fi kommt er trotzdem lange nicht ran.

und wenn du shooter spielst die eax unterstützen ist ne x-fi auf jeden fall zu empfehlen. das ist dann im vergleich zu onboard-sound ein unterschied wie tag und nacht.
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 20. Feb 2008, 13:56
Wenn du sie nur fürs Headset brauchst, kauf dir eine günstige USB-Soundkarte mit guter Mic-Verstärkung, halte die Kabel zum Mirko kurz und der Drops ist gelutscht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Soundkarte + Kopfhörer(oder Headset)
trollfest am 06.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  14 Beiträge
[kaufberatung] neue soundkarte und headset
marioiram am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  11 Beiträge
Gutes Headset für's Diktieren
uigur am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  2 Beiträge
neue soundkarte
saci am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  7 Beiträge
neue Soundkarte
alanon am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  2 Beiträge
[Suche] Neue Soundkarte/DAC + Headset oder Kopfhörer + Mikro
Ginster am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 25.03.2010  –  2 Beiträge
Suche Headset & Soundkarte
derbrot am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  9 Beiträge
Creative Headset - welche Soundkarte?
spectar am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  2 Beiträge
Probleme mit Headset/Soundkarte
gandalf06 am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  3 Beiträge
ROCCAT KAVE 5.1 Headset Problem
LockeCarharTT am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedAisworld
  • Gesamtzahl an Themen1.345.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.796