Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Externe Soundkarte für Steroanlage + Headset

+A -A
Autor
Beitrag
Sir.J.P.M4s0n
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Apr 2009, 09:48
Hallo.

Ich habe einen Notebook mit einer sehr "beschissenen" Soundkarte, daher suche ich eine externe, mit der ich folgendes machen kann.

Ich will mein Headset, also Kopfhörer + mic anschließen können, aber gleichzeitig möchte ich auch gerne Meine Stereoanlage (HK 3490) mit anschließen. Der hat ziemlich viel anschlussmöglichkeiten, mit denen ich mich aber nicht so auskenne ^^

Ich benutze da derzeit chinch auf Klinke. So wie ich das hier bereits gelesen habe, würd ein Digitalausgang an der Soundkarte meine Soundqualität verbessern oder ?
Würde dafür mein chinch auf Klinke Kabel auch reichen oder bräuchte ich da was anderes ?


Am liebsten wäre mir eine externe Soundkarte, bei dir ich zwischen Stereoanlage und Kopfhörer auswählen kann, und so nicht immer das Kabel unterm Schreibtisch rauszerren muss und dann erst umstecken kann.

Dmfg Manni
Alex-Hawk
Inventar
#2 erstellt: 15. Apr 2009, 13:11
Hallo

Nicht die Soundkarte braucht den digitalen Ausgang, sondern das Notebook. So umgehst Du den (schlechten) D/A-Wandler des Notebooks. Von der Soundkarte gehts dann ja analog zur Anlage.

Eine gute Empfehlung ist da die Edirol UA-1EX. Die schließt Du an über USB. Zur Anlage gehts dann per Cinch. Außerdem hat die Edirol auch einen regelbaren Anschluß für Kopfhörer. Das gute Stück gibts zum Beispiel bei Thomann.


Grüße aus Dresden

Alexander
Sir.J.P.M4s0n
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Apr 2009, 14:44
Erst mal danke für die Antwort.

also ein Digitalen ausgang hat mein Notebook nicht ,nur HDMI das als Digitalen Ausgang aufgelistet wird.

Hab ich jetzt das Richtig verstanden, dass wenn ich mir die empfohlene Soundkarte hole, mein bereit verwendetes Chinch-Klinke Kabel nicht mehr benutzen kann sondern ein reines Chinchkabel brauch.

Das blöde ist nur ich hab mir damals ein relativ teures üfr 80 Euro gekauft, da es leider 15m lang sein muss. Wäre da ein Adapter zu empfehlen oder besser ein komplett neues Kabel legen ?
Alex-Hawk
Inventar
#4 erstellt: 15. Apr 2009, 15:25
Der USB-Ausgang ist auch ein digitaler Ausgang.

Das Kabel ginge dann nicht direkt an die Edirol. Du bräuchtest reines Cinch. Das ginge auf jeden Fall auch mit nem kurzen Adapter mit Klinke-Buchse auf Cinch-Stecker.

Alexander
Sir.J.P.M4s0n
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Apr 2009, 19:32
öhm ich raffs net ganz.

wie nich das Kabel geht nicht direkt an die Edirol?

Ich dachte das digitale Signal bekomm ich dann durch/an meiner externen Edirol-Soundkarte. Richtig ?


Oder schickt die externe das Signal wieder in mein Notebook rein und da bekomm ich es an meinen normalen (bisherigen) Anschlüssen ?
Alex-Hawk
Inventar
#6 erstellt: 16. Apr 2009, 19:38
"Das Kabel ginge dann nicht direkt an die Edirol."

Damit meinte ich Dein vorhandenes Kabel. Das paßt nich ohne den Adapter. Die Edirol kommt per USB an das Notebook. Dann der Adapter an die Cinch-Buchsen der Edirol und dann das vorhandene Kabel zum Verstärker.

Alexander
Sir.J.P.M4s0n
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Apr 2009, 20:45
ja so hab ich es mir auch gedacht! anderst hätte es für mich auch kein sinn ergeben....

Danke für seine Mühe

mfg Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Externe Soundkarte
Juniorfuzzi am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  5 Beiträge
Externe Soundkarte
Dragon20 am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  10 Beiträge
Externe Soundkarte
Jubal am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  11 Beiträge
Externe Soundkarte?
Dragon20 am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  3 Beiträge
externe Soundkarte.
RebelAngel am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2009  –  9 Beiträge
Gute externe Soundkarte für Tv und Musik
technikfreak90 am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  2 Beiträge
externe soundkarte für dolby
xtc0r am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  10 Beiträge
Externe Soundkarte für Aufnahmen
Schnagdus am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  5 Beiträge
Externe Soundkarte für Mac?
chris-chros85 am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  7 Beiträge
Externe Soundkarte für Stereobetrieb ?
zaboy am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedBlacksmoore
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.528