Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


externe Soundkarte.

+A -A
Autor
Beitrag
RebelAngel
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jul 2009, 08:50
hallo...ich möchte vom pc in meinen (das ist er hoffentlich bald *gg) LX52 reingehen und bräuchte dazu noch eine externe Soundkarte mit Toslink-Ausgang...momentan habe ich die beiden hier im auge

http://geizhals.at/a337896.html


http://www.e-tec.at/new/index.php

Ist der Mehrpreis für die teure gerechtfertigt? Ich brauche nur den Toslink-Ausgang vom PC zum AV-Receiver sonst nix...

Und gut klingen soll es halt ;-)
Butti2
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jul 2009, 12:46
Ahoi

Die günstigste Lösung gibt es wahrscheinlich von Terratec, in Form des Aureon Dual USB Interface.

Grüße
flacheBÜCHSE
Inventar
#3 erstellt: 16. Jul 2009, 13:29
sorry RebelAngel, ich kann dir nicht helfen, finde das Thema aber sehr spannend und werde gerne im Hintergrund mitlesen.
RebelAngel
Stammgast
#4 erstellt: 16. Jul 2009, 21:25
die Frage ist halt, ob es vom Sound her dann qualitative Unterschiede gibt...oder macht das eh der AV-Receiver dann...?
SunnyboyXP0
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 18. Jul 2009, 09:07
Hi RebelAngel,

ich hab heute die Creative Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 erhalten und bin begeistert! Bisher kann ich leider nur stinknormale PC-Stereo-Lautsprecher verwenden, höre aber einen deutlichen Unterschied in der Klangqualität. 5.1-Sound kann ich jedoch über mein Headset von Speedlink genießen. Da ist schon mehr Power dahinter als mit der Onboard-Lösung.

Läuft unter Vista x86 ohne Probleme. Anschließen, Treiber und ALchemy installieren und (ganz wichtig) den Onboard-Sound deaktivieren! Anschließend zurücklehnen und genießen!

Grüßle

Sunny
RebelAngel
Stammgast
#6 erstellt: 18. Jul 2009, 23:11
danke für den Hinweis :-)...dann werde ich mal die Creative-Sache probieren!

Ich habe noch eine Frage...ist es möglich, daß ich mit den Anschlüssen am Mainboard auch den Sound von der externen Soundkarte "verarbeiten" lasse...? Um die PC-Lautsprecher anzuschließen wird sie nämlich zu weit weg sein...
SunnyboyXP0
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 19. Jul 2009, 07:50
Also du kannst die externe Soundkarte im Prinzip hinstellen, wo du magst. Sie wird via USB an den PC angeschlossen. Das mitgelieferte Kabel dürfte die typischen 1,5 m lang sein. Aber es gibt auch längere Kabel zu kaufen. - Die Karte kannst du an allen USB-Buchsen deines Rechners anstöpseln. Deine Boxen werden dann direkt an die Soundkarte angeschlossen. Alle Möglichkeiten werden in der bebilderten Bedienungsanleitung aufgeführt.

EDIT: Ich hab die Karte übrigens bei Mix Computerversand, dem kleinen und günstigeren Bruder von Alternate, für 57,57 € gekauft. Im Moment ist sir dort nur nicht verfügbar.


[Beitrag von SunnyboyXP0 am 19. Jul 2009, 07:53 bearbeitet]
RebelAngel
Stammgast
#8 erstellt: 19. Jul 2009, 22:53
was mich jetz irritiert...da steht, daß es nur 2 kanäle digital gibt...d.h. wenn ich über toslink anschließe kann ich nur stereo wiedergeben...?
RebelAngel
Stammgast
#9 erstellt: 24. Jul 2009, 10:57
So, die Soundkarte ist da...angeschlossen via 15 m USB - Kabel und gibt momentan WAVs über den an der Karte angeschlossenen Kopfhörer wieder...prinzipiell funzt das Teil also :-)...

spannend wird es, wenn ich es via toslink mit dem lx52 verbinde, aber das dauert noch ein bißchen.

Übrigens funktionieren tatsächlich nur geräte, die direkt an der soundkarte angeschlossen sind...ist mir aber gleich ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Externe Soundkarte mit Toslink
DukeHarris am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  2 Beiträge
Externe Soundkarte vom PC zum Verstärker
Trollunge92 am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  2 Beiträge
Externe Soundkarte
Dragon20 am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  10 Beiträge
Externe Soundkarte ohne Pc betreiben?
sx am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  3 Beiträge
Externe Soundkarte
Garfield360 am 23.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  10 Beiträge
Externe Soundkarte mit Toslink/S/PDIF Eingang
Frederik88 am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  8 Beiträge
Kaufberatung >> Soundkarte für AV-Receiver über Toslink
apallage am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  2 Beiträge
Externe Soundkarte mit zeitgleichem HDMI- und Toslink-Output
Passopp am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  5 Beiträge
Suche Externe Soundkarte für PC
Mr._Blonde am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  17 Beiträge
Externe Soundkarte am PC
Philemon am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedHacki/,
  • Gesamtzahl an Themen1.345.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.384