Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audigy2 DivX/AC3 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Günzelsen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Nov 2004, 14:20
Hallo Leute,

ich hab mal ein Problem...
Habe mir eine Audigy2ZS gekauft - und da das Ding ja so wie ichs verstanden habe einen Hardware-DolbyDigital- und -DTS-Decoder hat, hab ich gedacht ich könnte nun auch DivX-Filme mit AC3-Sound ohne Software-Codec* anschauen (und hören..) Aber nix is.. warum?

Achso: SPDIF-Passthrough ist deaktiviert, habe mein 5.1-System also analog über die Klinkenbuchsen angeschlossen.
DD und DTS - DVDs werden mit WinDVD einwandfrei abgespielt (So richtig auf allen 6 Kanälen...)

Danke im voraus....
Günzelsen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Nov 2004, 10:35
Also,

falls es jemanden interresiert: ich habe mal eine Dolby-Datei von ner DVD und ne DivX mit AC3 mit GSpot verglichen:

Bei der DVD-Datei sagt er als Codec "AC3" und "0xbd[0x80]:48000Hz 448 kb/s total (5 chnls)"
und bei der AVI-Datei "0x2000(AC3, Dolby Laboratories, Inc) AC3" und "48000Hz 384 kb/s total (5 chnls)"

Es scheint ja so als wenn das verschiedene Sound-Formate sind.. Kann mir einer was dazu sagen?

Gruß.....
All_ex
Stammgast
#3 erstellt: 24. Nov 2004, 19:52
Hallo,


Am besten gleich aus dem Internet die aktuellsten Treiber holen.
http://de.europe.creative.com/support/downloads/

Es könnte sein, das du nur deine Software dekodieren lässt
-achte darauf, das in WinDVD unter:
Setup->Audio die Funktion "SPDIF out to external decoder"aktiviert ist.

Anschließend:

Die Karte besitzt einen internen DD/DTS Dekoder: Creative AudigyHQ-->Gerätesteuerung--> Decoder-->Installiere Decoder verwenden.


Hast du hier alles richtig eingestellt ?

Wenn das alles nichts hilft, dann liegt das Problem entweder an deiner DivX Software, oder an den verwendeteten
Files, die dann kein "richtiges" DD beinhalten.

Mfg

Alex
Günzelsen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Nov 2004, 20:38
Also erstmal Danke..

im WinDVD hatte ich natürlich nicht "SPDIF out to external decoder" aktiviert.. habe also nur software-decodiert.. (ist aber soundtechnisch kein Unterschied zu merken, trotz THX-5.1-System - aber gut, das war ja nicht das Problem) AudioHQ-Einstellungen waren ok.

Aber: Gibt es so eine Funktion wie im WinDVD (Software-Decoder ausschalten) auch im Mediaplayer oder Winamp? Das Problem ist nämlich, das mein WinDVD6 beim DivX-abspielen immer nach ein paar Sekunden kollabiert (schwerer Fehler.. blabla...) trotz aktuellem Divx-Codec.

Ich meine ich könnte zwar n AC3-Softwaredecoder für DivX-Filme benutzten um sie im Winamp zu schauen, aber das muß doch auf über die Soundkartenhardware hinzukriegen sein..

PS: alle meine Treiber sind auf dem aktuellen Stand
All_ex
Stammgast
#5 erstellt: 24. Nov 2004, 21:22
Hallo,

Bei meinem, etwas älteren Winamp habe ich noch keine SPDIF-
out Funktion entdeckt, ebensowenig, wie bei meinem auch schon betagten Windows Media Player.

Ich kann dir hier leider nicht weiterhelfen, da ich mich mit DivX o.ä. bisher noch nicht alzuviel beschäftigt habe.

Als Notlösung könntest du es trotzdem einmal per Software-decoder versuchen.


Mfg

Alex
jaywalker
Stammgast
#6 erstellt: 24. Nov 2004, 21:27
Mal nach "BSPlayer" googlen und den ausprobieren. Habe ich zwar lange nicht mehr probiert, aber der sollte das eigentlich können, ohne abzustürzen.

Grüße
Heiner
88keyman
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 25. Nov 2004, 13:36
Hi!
Der "Media Player Classic" kann ebenfalls DivX-Videos und kann außerdem AC-3 auf S/PDIF ausgeben.

Relevante Stelle:
View -> Options -> Filters ->Audio Decoders -> AC3 Decoder settings -> S/PDIF auswählen

Download z.B. hier: http://www.divx-digest.com/software/media_player_classic.html

Gruß
Olli
Günzelsen
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 25. Nov 2004, 17:43
Media Player Classic ist DER Tip...

Jetzt funzen AC3-AVIs über den Hardwaredecoder! Kleines Programm mit vielen Einstellmöglichkeiten - echt supi!

Auch DTS geht - nur mit DD 5.1-VOBs hat er irgendwie Probleme, das stottert er so, aber egal, die guck ich ja eh mit WinDVD...

Also großes DANKE an alle die mir hier geholfen haben, ist ein super Forum hier, werde öfter mal vorbeischauen, vielleicht kann ich ja auch mal jemanden helfen....

Erstmal, sacht:
Günzelsen
Günzelsen
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Nov 2004, 19:03
Hmm.. doch noch ein Problem:

Der MPC hat bei mir das kleine Problemchen, daß er, wenn ich bei AC3 auf Hardware-Decoder (sprich SPDIF-Out) umschalte nicht gleichmäßig läuft.

Es scheint so, das er dann schneller läuft als normal (manchmal ruckelt er auch), also als mit Software-Decodierung.. und dann kommt er ins stottern! Wie geht sowas denn? Das sieht dann aus als wenn man den Film mit 1,5-facher Geschwindigkeit anguckt..

Kann es sein, das der Player die Zeitstempel zwischen Ton und Bild nicht unter einen Hut bekommt, wenn man den Ton nicht software-decodiert?

komisch, komisch.....
Günzelsen
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Nov 2004, 20:00
JaJa, manchmal kann ich mir auch selber helfen.. das o.g. Problem kann ich beheben, indem ich einmal den Film auf Pause mache und dann weiterlaufen lasse.

Scheint so als wenn da die Synchronisation vom Start weg nicht hinhaut (hatte ich auch schon mal bei nem DTS-File mit WinDVD). Es liegt hier aber nicht an dem einen AVI-File, sondern ist generell bei allen AVIs mit AC3 so, die ich mit dem MPC und Hardware-Decodierung abspiele.

Nur als Info für die, die das Problem kennen...

Gruß
Günzelsen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AC3 / divX / PC :)
mo84 am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  4 Beiträge
AC3?
schlinzgau am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  5 Beiträge
[SUCHE] Soundkarte für ac3 + dts passthrough
Buba81 am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  3 Beiträge
AC3 SPDIF kein 5.1?
florifantasy am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  5 Beiträge
DivX in DolbyDigital =>Receiver
hallotoll am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  4 Beiträge
MKV -> DTS und AC3
Magic20 am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  4 Beiträge
AC3 Decoder nötig?
flyflo01 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  2 Beiträge
ac3 problem
he-man am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  3 Beiträge
audigy2zs und z-680
zorn am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  5 Beiträge
Z-5500/Audigy2ZS und kein DTS
AnTonAhnungslos am 05.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.177