Kaufberatung Soundkarte

+A -A
Autor
Beitrag
Mixxedup
Neuling
#1 erstellt: 11. Okt 2015, 07:09
Hallo liebe Community,

Ich bin auf der suche nach einer neuen Soundkarte in PCIe Format.
Zurzeit besitze ich eine X-FI Titanium (ohne HD) allerdings hat die keinen KHV verbaut.
Ich betreibe daran einen Beyerdynamic DT990 250 Ohm Kopfhörer und die Edifier S530 Lautsprecher (Analog).
Die Nutzung liegt etwas bei (40% Games, 40% Musik, 20% Youtube)

Soundkarten die extern sind wie die Fiio E11 Olympus, fallen weg da ich gerne beide Sachen gleichzeitig anschließen will (optimal wäre auch einfaches Umschalten ohne das ich die Kopfhörer am Frontpanel einstecken muss) und Surround Simulation benötige.

Somit habe ich schon mal die Asus Essence STX und die Asus Phoebus Solo ins Auge gefasst.
Allerdings bin ich mir nicht sicher welche besser geeignet ist oder ob es ich auch lohnt auf die Asus Strix zu warten oder gar noch andere alternativen vorhanden sind. Ausgeben will ich maximal um die 150€.
jonath
Stammgast
#2 erstellt: 11. Okt 2015, 10:53
Wozu die Soundkarte?

Funktioniert die aktuelle nicht mehr? Verbessern wird sich da kaum etwas.
Mixxedup
Neuling
#3 erstellt: 11. Okt 2015, 14:39
Die Titanium funktioniert, gibt nur ab und an paar Treiber Probleme die mich nerven.
Eigentlich erhoff ich mir durch die Soundkarte eine gesteigerte Qualität insbensondere bei den Kopfhörern, da die Titanium keinen Kopfhörerverstärker hat.
Das bei den Edfier schon das Ende erreicht ist, ist mir klar.
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 11. Okt 2015, 18:00

Mixxedup (Beitrag #3) schrieb:
Eigentlich erhoff ich mir durch die Soundkarte eine gesteigerte Qualität insbensondere bei den Kopfhörern, da die Titanium keinen Kopfhörerverstärker hat.

Dann guck mal auf die Platine. Da findet sich am Frontausgang wie bei älteren Creative-Karten üblich ein NJM4556AM (und dreimal darfst du raten, wofür der vor gut 3 Jahrzehnten entwickelt wurde), vermutlich mit wie gehabt ca. 22 Ohm Ausgangswiderstand bei maximalen Ausgangspegel von ca. 2 Veff. Einen DT990 oder andere ähnliche Hörer bekommst du damit allemal vernünftig in die Gänge. Da würde ich jetzt bei einem Wechsel keine Wunder erwarten.

Das passende X-Fi Support Pack hast du drauf?
Mixxedup
Neuling
#5 erstellt: 11. Okt 2015, 18:49
Welches X-Fi Support Pack meinst du? habe nur die treiber für win 10 installiert + DTS, Dobypack
audiophilanthrop
Inventar
#6 erstellt: 11. Okt 2015, 19:10
Na das von Daniel K. Sollte man als Creative-Treibergeplagter doch kennen (und wenn nicht, verrät's einem Google in 5 s)?
Mixxedup
Neuling
#7 erstellt: 11. Okt 2015, 19:16
Habe ich schon getestet, hat aber nichts gebracht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel C100 / Edifier S530
Thor55 am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  49 Beiträge
Soundkarte Intern oder extern?
FirstAid am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 31.12.2014  –  2 Beiträge
Kaufberatung Soundkarte
Blind_Guardian am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  5 Beiträge
Soundkarte für KH mit/ohne KHV?
nikoh am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  2 Beiträge
Fragen zu Soundkarte + KHV
dabreeze am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  12 Beiträge
Soundkarte für Beyerdynamic dt880 ?
Russel01 am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  8 Beiträge
Kaufberatung will sehr gute kopfhörer zum zocken habe die X-fi titanium fatality in meinen pc
360°1 am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  37 Beiträge
Kaufberatung: gute Soundkarte für Musik, analog, stereo
hubjo am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  12 Beiträge
USB Soundkarte oder KHV?
zuyvox am 22.08.2017  –  Letzte Antwort am 05.09.2017  –  4 Beiträge
X-Fi Titanium und Logitech X-540
bahn.hof am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMarkyMarkNo1
  • Gesamtzahl an Themen1.389.236
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.454.642

Hersteller in diesem Thread Widget schließen