Hilfe ! - suche Soundkarte, die auch nicht decodierte Signale ausgibt ...

+A -A
Autor
Beitrag
deep_silent
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2004, 19:54
Hallo !



Ich habe einen Surroundreceiver (Denon AVR 1905) ...
möchte gerne meinen PC daran anschliessen und bin deshalb auf der Suche nach einer geeigneten Soundkarte.

War nun schon kurz davor, mir die Audigy 2 ZS zu kaufen, bis ich dnan mal genau hingeschaut habe (ist eine 7.1-Karte).
Die gibt laut Beschreibung "nur" 5.1 DD über den Coax aus, kein DTS etc über den digitalen Ausgang. Sie kann so wie ich das verstehe, DD und DTS decodieren und dann auf den analogen 7.1-Ausgangen ausgeben.
Das bringt mir leider ja nichts.




Was ich eigentlich will - hoffe ihr könnt mir helfen :

Ich suche eine gaaanz einfache Soundkarte, die lediglich den DD- oder einen DTS-Stream nicht decodiert, sondern einfach als solchen über einen digitalen Ausgang ausgibt, das Dekodieren soll dann der Surroundreceiver machen.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine, also sozusagen sowas wie zb ein DVD-Player, der einen ganz simplen DD- bzw DTS-Digital-Out hat, also wo das nicht decodierte Signal ausgeben wird und dann im Receiver erst decodiert wird.

Genau so soll die Soundkarte auch funktionieren die ich suche ... mehr braucht sie gar nicht zu können.

Gibt es so eine ?

Wäre für Hilfe sehr dankbar


MfG
deep_silent
Chrony
Stammgast
#2 erstellt: 07. Dez 2004, 20:02
Das ist Standard bei heutigen Soundkarten. Die von dir erwähnte Audigy 2 ZS kann das genauso wie eine billige Noname Soundkarte oder ein Onboard-Soundchip mit einem digitalen Ausgang.

Sobald du einen digitalen Ausgang in der Beschreibung siehst, kannst du davon ausgehen, dass du ein DD/DTS Signal über Passthrough weiterleiten kannst. Die Audigy 2 ZS würde ich dir nur bei einer analogen Verbindung empfehlen - sonst bezahlst du für den DD + DTS-Dekoder aber brauchst ihn gar nicht.
deep_silent
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Dez 2004, 20:09
hmm ja ? ich war da halt ein wenig irritiert wegen der Beschreibung von der Audigy 2 weil da halt wie gesagt steht "Digital-Ausgang für 5.1-Unterstützung" ...


naja aber dann bin ich ja beruhigt ...

also dann kaufe ich aber trotzdem die Audigy 2 ZS nicht ...
kennst du eine gute Soundkarte die lediglich einen digitalen Aus- und vielleicht (muss aber nicht sein) auch Eingang hat ? Optisch oder coaxial spielt zumindest beim Ausgang erstmal keine Rolle bei mir.


Wobei ich da noch ne Frage hätte:
Habe gelesen, dass es bei einer coaxialen Verbindung zu Störungen kommen kann wegen Brummschleifen, etc. die durch die Verbindung mit dem PC (da der ja geerdet ist) kommen kann.
Das hätte ich mit ner optischen Verbindung nicht oder ?

By the way ... weiß jemand was über die Opto-Coax-und andersrum-Wandler, wie´s bei denen qualitativ aussieht ? Kommt hinten echt das gleiche Signal raus wie man vorne reintut oder bleiben Informationen dabei drinnen hängen ?


Vielen Dank aber schonmal

deep_silent
deep_silent
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Dez 2004, 20:54
liege ich richtig in der Annahme, dass also sowas wie das hier :

http://productsde.te...read&order=0&thold=0

auch schon genügt ?
geht darum, dass halt das Signal nicht decodiert wird sondern nur so wie es ist ausgegeben wird.


Noch was:
Mal angenommen, ich kann so eine Karte auf Pass-Through stellen:
Dann dürfte doch im Prinzip --alles-- über den Digitalausgang auszugeben sein, also auch beispielsweise ein DTS 6.1 Signal, auch wenn die Karte so an sich vom decodeiren her nichts damit anfangen könnte (das was sie ja bei mir nicht braucht) ?
deep_silent
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Dez 2004, 00:48
*hochschieb*


bitte ... weiß denn keiner was dazu ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte die Dolby Digital analog ausgibt?
omega1992 am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  6 Beiträge
Hilfe! Soundkarte tot?
blinzi am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  4 Beiträge
Suche Soundkarte
berndthemann am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  15 Beiträge
suche soundkarte
strichcode am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 16.03.2007  –  10 Beiträge
Suche Hochwertige Stereo Soundkarte
doctorevil am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  3 Beiträge
Soundkarte? Hilfe!
gbean am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  2 Beiträge
Kaufberatung Soundkarte
Blind_Guardian am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kuaf einer Soundkarte
_Franki am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  5 Beiträge
brauche Hilfe bei Kaufentscheidung zu Stereo-Soundkarte
CommanderKuhl am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  6 Beiträge
soundkarte
Maydayfd am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.793 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedHoyzer11
  • Gesamtzahl an Themen1.370.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.111.234