Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MP3-Player und Webradio (ohne PC)

+A -A
Autor
Beitrag
stej
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2004, 14:35
Hallo,

ich möchte meine MP3-Dateien ohne PC stationär an der Stereoanlage abspielen bzw. aufnehmen. Bei meinen Nachforschungen bin ich auf ein Gerät namens hifidelio (www.hermstedt.de) gestossen. Gibt es Alternativen zu diesem Gerät (CD-Brennen nicht unbedingt erforderlich) ?
Weiters bin ich auf der Suche nach einem Receiver der Internetradio-tauglich ist. Optimal wäre, wenn er DAB auch noch könnte.
mfg jo
bengiese
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 04. Jan 2005, 00:22
Hi


Bin gerade selber auf der Suche, benoetige ebenfalls keine Brennfunktion. Einige Alternativen waeren da:

Pontis MS 300

Terratec C.A.R. oder so aehnlich

Auditron von turtle beach in Verbindung mit einem NAS.

Oder Portable an die Anlage anschliessen:

Ipod per Cinch

IRiver 140 per Digital

Rio 20 GB mit Dockinstation und Ethernet Anschluss zum Betanken.



Gruesse


[Beitrag von bengiese am 04. Jan 2005, 00:23 bearbeitet]
A-Friend
Stammgast
#3 erstellt: 10. Apr 2005, 17:20
Hallo,

schade das der Thread nicht weitergeht...

Bin auch auf der Suche, benoetige ebenfalls keine Brennfunktion.

Hat da jemand inzwischen Erfahrungen gemacht, auch der mit Klangqualität?

Danke und Grüße
A-Friend
bastis
Stammgast
#4 erstellt: 11. Apr 2005, 14:53

bengiese schrieb:

Auditron von turtle beach in Verbindung mit einem NAS.



Gehts das ohne zusätzliche Software auf dem NAS?



Ansonsten gibts noch die Möglichkeit NAS + TwonkyVision + UPnP -Client:

http://www.twonkyvision.de/UPnP/index.html
http://www.twonkyvision.de/UPnP/nas.html
http://www.twonkyvision.de/UPnP/devices.html

Das Problem dabei ist, dass das zumindest die Konfiguration schon ein wenig an die Basics (Shell-Skripte) geht. Der Support hat mir geschrieben, dass ein zumindest minimale Linux-Kenntnisse (die kompatiblen NAS sind Linux-basiert) erforderlich sind, um erfolgreich zu sein.
Da bin ich momentan am überlegen, ob ich mir das zutrau.


Bei den Devices gibts in Deutschland momentan nur drei für mich interessante Modelle (Display sollte in diesem Preissegment - mit ~250 € muss man rechnen - schon dabei sein):
- Terratec Noxon
- Netgear MP101
- Pontis Soundbridge M1000 (hier darf man nochmal 100 € draufsatteln)
(und Philips Streamium SL400i, aber für dessen Preis gibts schon fast einen Hifidelio, den ich dann bevorzugen würde).

Das interessante dürfte hier die Klangqualität sein:

Beim Netgear MP101 scheint sie dank mäßiger A/D-Wandler nicht ganz so prickelnd zu sein (ich fürchte, dass das beim Noxon nicht viel anders ist).

Über den großen Bruder der Soundbridge M1000, dem M2000 (der sich nur durch ein größeres Display unterscheiden soll) hab ich einen Test gefunden, in dem er im Kapitel Soundqualität ziemlich gut abschneidet (solange man den Digitalausgang verwendet und nicht den analogen):
http://www.audio-ide...undbridge-m2000.html





Und natürlich noch externe Festplatten a la Rapsody-Box, über die in einem anderen Thread schon ausführlich diskutiert wird.
klausimhaus
Stammgast
#5 erstellt: 15. Apr 2005, 13:32
Hallo,

da ich vor einem ähnlichen Problem stand und für mich nur ein Lösung ohne Streming-Server in Frage kam, habe ich mir selbst
etwas entwickelt. Wen es interessiert: http://home.arcor.de/avrwakeup/mediaserver.html

Ich bin auch nicht von der bescheidenen Klangqualität der Streaming-Clients abhängig.


Klaus
al.
Neuling
#6 erstellt: 10. Mai 2005, 16:14
schaut euch mal den d-link dsm 320 an, zusammen mit dem twonky server (mit oder ohne nas) ist das die wahre kombination und spielt auch noch video und photo ab.
passt als 17' alu gebürstet auch in die edlere anlage.

wer sich näher informieren will, hier:
auvisiodigitalmediabox.blogspot.com

kommentare sind willkommen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Notebook Sound "leiert" bei MP3 und Webradio
Ruatioh am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  5 Beiträge
Diktiergerät und MP3-Player
cr am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  3 Beiträge
PC als mp3-Player
h5n1_1991 am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  16 Beiträge
pc erkennt mp3-player nicht!
hmmmm am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  5 Beiträge
Sound für PC und MP3-Player
am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  6 Beiträge
Webradio-Mitschnitt mit Hoontech DSP2000 C-Port
Tim1983 am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  4 Beiträge
Webradio App für Windows 8 Tablet?
Bluecharge am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 10.07.2015  –  6 Beiträge
mp3 + boxensystem
Ronny1973 am 19.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  3 Beiträge
CD in MP3 gebrannt, Player keine Wiedergabe
testorosso am 01.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.03.2015  –  7 Beiträge
Mp3-Player
DJ_Bible am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 100 )
  • Neuestes Mitgliedyellowcrash
  • Gesamtzahl an Themen1.345.788
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.971