Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Webradio hören = Download

+A -A
Autor
Beitrag
meikii
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jul 2005, 09:23
Hallo alle,

habe am Wochenende endlich auch Webradio für mich entdeckt. Da ich eine 1&1 Flatrate DSL habe, die im Download Vol auf 1GB im Monat begrenzt ist muss ich mal so etwas doof fragen:

Wenn ich Webradio höre - also einfach nur Streaming -, zählt das normalerweise als Download?

Danke für eine kurze Info und viele Grüße
meikii
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 04. Jul 2005, 09:26
Ja natürlich verursacht das Traffic.
Auch wenn Du nachher keine Datei auf Platte liegen hast, gehen die Daten trotzdem durch die Leitung.
Sonst tut man sich auch etwas schwer mit dem Hören.

Gruss
Jochen
meikii
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jul 2005, 10:23

Master_J schrieb:
Ja natürlich verursacht das Traffic.
Auch wenn Du nachher keine Datei auf Platte liegen hast, gehen die Daten trotzdem durch die Leitung.
Sonst tut man sich auch etwas schwer mit dem Hören.

Gruss
Jochen


Hallo Jochen,

ja, macht Sinn, gott sei Dank habe ich vorher angekündigt dass ich doof fragen werde

Ich glaub ich muss mal checken, ob bei der DSL Software auf meinem Rechner so ne Art Zähler für die Download Volumina mitläuft. Ansonsten hat 1&1 auch gerade die Preise für echte Flatrates (also ohne Volumenbeschränkung) gesenkt. Bisher war das für mich nicht so spannend, da ich mp3 nicht wirklich komfortabel für mich fand. Aber Webradio ist ja wirklich obergeil und da kann ich ja auf die Sender zugreifen, deren bitrate meinen Vorstellungen entspricht. Da waren auch welche dabei mit mit 24bit (aktuellen) Jazz senden, da fragt man sich echt, wofür die überhaupt senden,

viele Grüße
meikii
Audio_Monitor
Gesperrt
#4 erstellt: 04. Jul 2005, 16:07
Hallo,

Zusätzlich ist zu beachten, daß sich die Datenmenge verdoppelt, sobald man mit Streamripper aufnimmt.

Regs, Andreas
stadtbusjack
Inventar
#5 erstellt: 04. Jul 2005, 16:10
Moin,

es gibt eine kostenlose Software namens Trafficdetector, die jedes Byte protokolliert und dich warnt, wenn du in die Nähe der Volumenbegrenzung kommst. Einfach mal suchen...
meikii
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Jul 2005, 16:20
Super,
vielen Dank für Euren Input. Wenn diese Hotline von 1&1 nicht dauernd belegt wäre könnten die mir das auch erzählen,
vg meikii
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Webradio: URL für PLS-Datei
Thomaschewsky am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  2 Beiträge
Webradio-Mitschnitt mit Hoontech DSP2000 C-Port
Tim1983 am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  4 Beiträge
Webradio App für Windows 8 Tablet?
Bluecharge am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 10.07.2015  –  6 Beiträge
Anfänger braucht Hilfe WLAN und WEBRADIO
Dinan am 13.09.2013  –  Letzte Antwort am 15.09.2013  –  4 Beiträge
Referenz Webradio gesucht u.a.
J.O.B. am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  6 Beiträge
Lautstärke von Webradio erhöhen
tillmann221 am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  6 Beiträge
MP3-Player und Webradio (ohne PC)
stej am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  6 Beiträge
Notebook Sound "leiert" bei MP3 und Webradio
Ruatioh am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  5 Beiträge
Download-Portale mit DRM
gürteltier am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  2 Beiträge
Juli@ Esi Treiber Download
Carsti69 am 31.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedJayJuy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.406
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.902