Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audigy 2

+A -A
Autor
Beitrag
Reave
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Okt 2003, 19:18
Ich möchte mir eine Anlage zusammenkaufen und wissen was ihr zur Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS als Soundkarte im Pc für die Anlage haltet. Also eine PS Anlage an der ich den PC Anschliesse.
Seby007
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Okt 2003, 20:23
Also welche Anlage meinst du?
Wenn du 7.1-Surround hörst und/oder in Verbindung mit teueren Boxen aus gleichen Hause (Megaworks, Gigaworks750s!) ist die Audigy2ZS uneingeschränkt zu empfehlen.
Willst du jedoch Stereo bzw. 5.1-Sound aus anderen Lautsprechern hören (deine Anlage) und echt audiophil bist und etwas Geld hast, schau dir die Karten von Terratec an- sie bieten in der oberen Klasse mehr Qualität in Sachen Musik. Filme sind beide SOundkarten gleichwertig, Spiele die Audigy2ZS überlegen! Außerdem aht die Audigy besseres Preis/Leistungsverhältnis (150 Terratec vs. 80 Creative).
Reave
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Okt 2003, 22:33
Tippfehler in meinem Post -> PS Anlage = PA Anlage und sonst Terratec is klar, oder gleich harcore und Phillips oder ähnliches :). Mir geht darum ob sie für PA Anlagen geeignet ist und ob jemand Erfahrung hat.
Reave
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Okt 2003, 19:22
Wuuut, gibs denn keinen der Hier Erfahrung mit PA Anlage an der er nen PC zum Songs spielen hat, hat?
Jens_aus_Lenz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Okt 2003, 19:31
Man möge mir meine Unwissenheit verzeihen, aber was ist denn eine PA Anlage?


MfG Jens
Seby007
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Okt 2003, 19:44
Genau, Jens, deswegen konnte ich auch nicht antworten...
Schlappohr
Inventar
#7 erstellt: 15. Okt 2003, 00:21
PA-Anlagen sind Anlagen, bei denen an erster Stelle nicht der Klang, sondern die Lautstärke steht.
Also werden Lautsprecher mit viel höheren Wirkungsgraden und großen Belastbarkeiten eingesetzt, angesteuert von sehr leistungsstarken Endstufen. In der Regel hat man auch aktive Weichen mit sehr steilflankigen Filtern, da eine Passivweiche die hohen Leistungen nicht vertragen würde. Und Compressor/Limiter, Mixer und solche Scherze.
Das ganze kommt da zum Einsatz, wo es eben laut sein muß, zb Konzerte, Disko, Beschallung....
für diese Einsatzbereiche sind PA-Anlagen auch standardmäßig viel robuster gebaut als eine Hifi-Anlage.

und für Leute mit Wut ist der Infostand heute schon geschlossen...
Jens_aus_Lenz
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Okt 2003, 09:47
Hi Schlappohr,

danke für die Aufklärung.
Und wo genau liegen jetzt deine Bedenken bezüglich der Audigy?
Wenn ich mir überleg, das im TV öfter DJs gezeigt, die ihren Laptop für die Musik dabei haben, die ja nun wahrlich nicht besondere Soundkarten haben(und nen Digitalausgang zur verlustlosen Ausgabe hab ich noch nich an nem Laptop gesehn), dann sollte die Audigy keine Probleme machen.(Das sind jetzt aber eher Mutmaßungen als Erfahrungen)
Die Frage ist dann sogar eher, ob die die ganzen "Features" der Audigy überhaupt brauchst....


MfG Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
z-680 & CREATIVE SOUNDBLASTER AUDIGY 2 ZS
cilex2 am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.09.2004  –  3 Beiträge
Audigy 2 ZS - "Multiroom"
Destripador am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  5 Beiträge
Wie Soundblaster Audigy 2 ZS an DTT2500 digital anschliessen
tr90 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  3 Beiträge
Soundblaster Audigy 2 ZS + DTT2500 Boxen
n8jagd am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS + Audigy Rack
zemst am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  5 Beiträge
Creative Audigy 2 ZS Notebook!
Cornholio.HF am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  2 Beiträge
eltax - soundblaster audigy 2
escence am 17.07.2003  –  Letzte Antwort am 17.07.2003  –  6 Beiträge
Creative Audigy 2 ZS
StarGeneral am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  10 Beiträge
audigy zs 2 und ein bestimmtes kabel
Robmantuto am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  12 Beiträge
Spezielles Koaxkabel für Anschluss Audigy 2 ZS -> Anlage
BoLzI am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedschlodi
  • Gesamtzahl an Themen1.346.079
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.429