Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


WMA / mp3

+A -A
Autor
Beitrag
Horus
Inventar
#1 erstellt: 04. Jun 2005, 11:10
Hallo Hifi-Gemeinde,
ich hoffe ich bin hier in der richtigen Abteilung und mache mich nicht lächerlich mit meinem Problem!?
Ich möchte mir einen mp3-Player zulegen (Urlaub).
Zu diesem Zweck habe ich mir ein paar CD's auf meinen PC kopiert, mit Win. Media-Player. Das sind aber nun alles WMA-Dateien, wie wandele ich die jetzt um in mp3 und wie bekomme ich sie dann auf einen mp3-Player?
Brauche ich dazu ein eigenes Programm?

Sorry wenn mein Problem nur einfach lächerlich erscheint............ aber ich hab keine Ahnung!

Gruß

Ralf
deathsc0ut
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jun 2005, 11:48
Hallo,
du solltest die Dateien direkt in MP3 encoden. Dazu empfehle ich dir ExactAudioCopy:
www.exactaudiocopy.de

Um dieses Programm zu nutzen musst du dir noch LAME runterladen:
http://mitiok.cjb.net/

Schließlich musst du einfach alles auf deinen PC installieren, bzw. extrahieren und dann kannst du deine CDs rippen.

MfG
deathsc0ut
walera
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Jun 2005, 17:51
Hallo,
oder einfach beim Windows Media Player unter Extras/Optionen/Musik kopieren auf mp3 umstellen. Dann brauchst kein extra Programm. Wobei das mit Lame bessere Qualität liefert.



Gruß
Hyperlink
Inventar
#4 erstellt: 04. Jun 2005, 20:48

walera schrieb:
Hallo,
oder einfach beim Windows Media Player unter Extras/Optionen/Musik kopieren auf mp3 umstellen. Dann brauchst kein extra Programm.


mp3 Gibt's aber nur mit dem WMP Vers. 10. Alle Versionen davor unterstützen mp3 in höheren Bitraten nur durch einen nicht unkritischen Hack der Registrierungsdatei oder nach Installation des PLUS-Pakets.


Wobei das mit Lame bessere Qualität liefert.


Genau.
Horus
Inventar
#5 erstellt: 04. Jun 2005, 22:31
Hallo,

vielen Dank erst mal, vielleicht bekomm ich das ja gebacken.
Bin jedoch für weitere Tips immer aufgeschlossen!!!

Gruß

Ralf
Hyperlink
Inventar
#6 erstellt: 04. Jun 2005, 22:42

Horus schrieb:
Bin jedoch für weitere Tips immer aufgeschlossen!!!


Umwandeln mit foobar2000
Umwandeln mit DMC

Allerdings ein vorweg, ich hoffe Du hast nicht vergessen Das berühmteste Häkchen der Audiokompression zu entfernen. Sonst wird mit dem Umwandeln nix werden.

WMA mit "geschützten Inhalten" lassen sich nämlich weder umwandeln noch auf einem Player abspielen. Abspielen lassen sie sich nur aufdem PC, auf dem sie erstellt wurden, dies auch nur, bis zur nächsten Neuinstallation.


[Beitrag von Hyperlink am 04. Jun 2005, 22:44 bearbeitet]
valdezz
Inventar
#7 erstellt: 05. Jun 2005, 16:52
zum rippen von cds könnte man auch musicmatch verwenden. ich mag das programm zwar nicht, aber zum rippen benutz ich es immer.

unterstützen die meisten mp3-player nich auch wma???
deathsc0ut
Stammgast
#8 erstellt: 05. Jun 2005, 20:18
Hängt vom mp3-player ab. Insofern ist es schon allein deshalb empfehlenswerter mp3 zu nehmen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
*.wma ---> *.Mp3 ---> ?
JavaBunch am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  11 Beiträge
.wma .mp3 Wandler
Dark_Gecko am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  7 Beiträge
Konvertierung mp3 nach WMA
Searge69 am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  17 Beiträge
WMA to MP3 Converter
Da-Hans-Hoid am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  5 Beiträge
mp3 zu Wma
Dragon20 am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  22 Beiträge
WMA in MP3 konvertieren - Verluste?
DamonDiG am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  7 Beiträge
Welche Samplingrate brauche ich für MP3 / WMA
verres am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  13 Beiträge
Festplattengerät für MP3, WMA usw. als Standgerät
Jens04275 am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  7 Beiträge
Film Audiodateien in MP3/WMA konvertieren
martinthali am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  6 Beiträge
MP3-Player mit WMA-Unterstützung - wie wichtig ist dieses Format?
mst-ton am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.250