Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Störungsgeräusche beim digitalisieren

+A -A
Autor
Beitrag
Krille
Neuling
#1 erstellt: 14. Jun 2005, 16:21
hallo,

bin gerade dabei nen paar schallplatten zu degitalisieren.
mein problem ist nun,das in regelmäßigen abständen ein ca. 1-2 sekunden langes rauschen auftritt.
vielleicht hat ja jemand nen mittel das zu beseitigen?oder hatte schonmal das selbe prob. bin für jeden ratschlag dankbar. angeschlossen ist es direkt über den phone ausgang von meiner anlage in den line in in meine soundkarte vom pc.

danke,mfg
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 14. Jun 2005, 18:17
Hallo Krille, welche Soundkarte bzw. welcher on board chip? Einfache Exemplare sind häufig nur bedingt geeignet zur Digitalisierung hochwertiger Musik. Gruß Silberfux
Krille
Neuling
#3 erstellt: 14. Jun 2005, 18:49
also es ist nen onboard soundchip,nennt sich C-MEDIA WAVE DEVICE.

vielelicht kannst du ja damit was anfangen.

mfg
silberfux
Inventar
#4 erstellt: 15. Jun 2005, 13:31
Hi Krille,
probier doch mal an dem Ausgang mit dem Kopfhörer, ob Du die Störungen dort hörst. Der Kopfhörerausgang ist ohnehin nicht optimal. Line out bzw. record out wäre besser.

Ansonsten liegt es wahrscheinlich am Onboard Sound. Abhilfe: abschalten und Soundkarte einbauen. Recht ordentlich und günstig (20 €) ist die Terratec Aureon 5.1 PCI. Richtig gute Soundkarten kosten deutlich mehr.

Oder externen A/D-Wandler benutzen, wie z.B. in einem Audio CDR eingebaut.

Allgemein gesprochen erfordert das Digitalisieren von Schallplatten viel Zeit und Erfahrung, wenn man zu akzeptablen Ergebnissen kommen will. Außerdem auch ein ordentliches analoges Equipment.

Gruß silberfux
Krille
Neuling
#5 erstellt: 15. Jun 2005, 14:32
nun ich will ja keine high quality ergebnisse erzielen,ledigleich die platten auf cd sichern,ich hab an der anlage ja nen line out,bekomme dann aber kein signal hin,also ich bekomm kein ton hin,nur aus dem phone out klappt es,warum kann ich mir auch nicht erklären
wenn ich die lp über kopfhörer hör,ist kein störgeräusch da,wie gesagt,das törgeräusch kommt auf die sekunde genau alle 30 sek. und dauert ca. knapp eine sekunde.

mfg
silberfux
Inventar
#6 erstellt: 16. Jun 2005, 18:30
Hi, kannst Du denn vom line out zB mit einem Kassettendeck aufnehmen? Gruß silberfux
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schallplatten digitalisieren - Klang schlecht
TMaa am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  11 Beiträge
Masterkeyboard Line In - Rauschen beseitigen
geronimo13 am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 23.05.2015  –  2 Beiträge
Schallplatten digitalisieren
wimtom am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  28 Beiträge
Schallplatten digitalisieren
Dualist am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  5 Beiträge
Rauschen in den Boxen!
Reeker am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  4 Beiträge
LINE-IN-Signal über PC DIREKT wiedergeben
emieschi- am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  6 Beiträge
Line-in und 5.1-Anlage
timboj1708 am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  5 Beiträge
Schallplatten Digitalisieren / Nachbearbeiten
Cosmotiv am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  2 Beiträge
Schallplatten digitalisieren
Bongo am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.11.2005  –  9 Beiträge
Line in - PC
JoKeR_JCD am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddima_1984
  • Gesamtzahl an Themen1.344.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.970