Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Toshiba Laptop digital an Creative DDTS-100

+A -A
Autor
Beitrag
Hamshire
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 04. Jul 2005, 13:56
Hallo zusammen!

Ich versuch einfach mal in dieser Rubrik, da ich nicht genau weiss wo es reinpasst

Also zur Beschreibung:

Ich habe eine Toshiba Qosmio F10-130. Laut offiziellen Beschreibung hat dieser eine Digitale Soundkarte


1 x S/P DIF
1 x Dolby AC3 digital


Also sollte es ja möglich sein, über ein digitales Kabel den Laptop am vorhandenen DDTS-100 an zu schließen.

Also erstes hab ich vermutet, dass ich einfach das beiligende Koax-Kabel einstecke - in der Windows Lautstärkeregelung das häkchen bei AC3 setze und es losgehen kann. Leider war dem nicht so.
Analog bekomm ich ein astreines Signal - digital klappt das leider nicht.

Für mich kommen 2 Fehlerquellen in Frage:

1. Software Einstellungsfehler am PC (dann wär ich im falschen Forum )

2. falsches Kabel: Wie ich hier in einem Thread lesen konnte, gibt es sogenannte Toslink Kabel (wie ein 3,5mm Klinkenstecker nur optisch). Wär ja eigentlich nicht unlogisch, wenn Toshiab dies Anschlussart verwenden würde. In einem englischsprachigen Forum hab ich auch Post gelesen die diese Variante bestätigen könnte.
Dann ist aber für mich das Problem, dass der DDTS-100 ein "Standart" (?) digitaleingang besitzt und ich nicht weiss ich von Toslink (3,5mm) auf einen "normalen" optischen Eingang komm

Würd mich freuen wenn jemand meine Beschreibung verstanden hat und mir weiter helfen kann.

Dankeschön..,

Jan
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 04. Jul 2005, 14:05

Hamshire schrieb:
Also erstes hab ich vermutet, dass ich einfach das beiligende Koax-Kabel einstecke

Das ist doch ein Cinch-Cinch.
Wo hast Du es denn am Computer angeschlossen?


Hamshire schrieb:
2. falsches Kabel: Wie ich hier in einem Thread lesen konnte, gibt es sogenannte Toslink Kabel (wie ein 3,5mm Klinkenstecker nur optisch).

Leuchtet es rot aus der Buchse?


Hamshire schrieb:
Dann ist aber für mich das Problem, dass der DDTS-100 ein "Standart" (?) digitaleingang besitzt und ich nicht weiss ich von Toslink (3,5mm) auf einen "normalen" optischen Eingang komm :P

http://www.reichelt.de/?ARTIKEL=LWL%20TOS%209

Gruss
Jochen
Hamshire
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 04. Jul 2005, 14:43


Das ist doch ein Cinch-Cinch.
Wo hast Du es denn am Computer angeschlossen?


Es lag sowohl ein Chinch-Chinch Kabel also auch ein Adapter von Chinch auf Klinke bei. Diesen hab ich auch verwendet.


Leuchtet es rot aus der Buchse?


Nein leider nicht - da hät ich auch selbst drauf kommen können :D




http://www.reichelt.de/?ARTIKEL=LWL%20TOS%209

Gruss
Jochen


Danke für den Link - mein Ortsansässiger Händler meinte sowa würds nicht geben


Ok wenn das mit dem roten Licht nicht der Fall ist, müsste es ja jetzt sicher ein koax ausgang sein.
Dann fällt mir nur noch ein Software Fehler als Ursprung des Übels ein. :(


[Beitrag von Hamshire am 04. Jul 2005, 14:48 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 04. Jul 2005, 14:49

Hamshire schrieb:
Dann fällt mir nur noch ein Software Fehler als Ursprung des Übels ein. :(

Ich schiebe Dich mal rüber.

Gruss
Jochen
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 04. Jul 2005, 16:17
schau mal hier. da hab ich zumindest auch mal jemandem versucht zu helfen. leider hat derjenige dann nicht mehr gepostet, obs geklappt hat oder nicht

http://29991.forum.onetwomax.de/topic=103480203141

ciao
stefan
Hamshire
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Jul 2005, 16:38
Danke für den interessanten link!
gut zu wissen das noch mehr leute damit Probleme haben!

Ich habe auch schon an Toshiba geschrieben um mal raus zu bekommen ob der Ausgang nun Optisch oder koaxial ist.
Wenn ich das weiss - sind wir schon einen großen schritt weiter
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Jul 2005, 16:50
ich bin mir sehr sicher (99%), dass du ein Kabel wie das Oehlbach NF113 f. Soundkarte brauchst. es ist coaxial von klinke auf cinch.
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 04. Jul 2005, 16:51
du schließt daran auch den kopfhörer an, also muss es elektrisch sein und nicht optisch ;-)
Hamshire
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 04. Jul 2005, 17:36

BillyBlue schrieb:
du schließt daran auch den kopfhörer an, also muss es elektrisch sein und nicht optisch ;-)


Klingt logisch - soweit war ich mit meine Überlegungen auch schon. Weiss ja ned was die Jungz von Toshiba in die Kiste alles reinbauen...
Hamshire
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 05. Jul 2005, 20:46
Ok also hier eine offizielle Antwort von Toshiba:


Das Notebook hat einen Audio Line out S/PDIF optical [Headphone Jack] Ausgang.
Der S/PDIF-Anschluß und der Kopfhörer-Anschluß verwenden die gleiche Buchse. Weitere Angaben zum S/PDIF-Anschluß finden Sie in Ihrem Handbuch.
Wir würden Ihnen das Kabel Oehlbach Red Opto Star empfehlen. Dieses Kabel enthält bereits den Adapter Toslink auf 3,5 mm LWL-Klinke.
Zur Nutzung des S/PDIF-Anschlusses muß dann in WinDVD dieser Anschluß aktiviert werden (Eigenschaften/Audio/ S/PDIF-Ausgang aktivieren).
Eine S/PDIF-Verbindung erhält Audiosignale im digitalen Format, bis sie zur Lautsprecherausgabe in analoge Signale umgewandelt werden.


Es handelt sich also doch um eine optischen Ausgang...
das wollte ich nur mal für die Nachwelt festhalten - da werde sicher einige probleme damit haben
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 06. Jul 2005, 14:08
und einen elekrtischen zugleich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative DDTS-100 und Stereo
unique24 am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  2 Beiträge
Audigy 2zs oder Creative DDTS 100
Dash am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  2 Beiträge
rauschen bei ddts-100
Jenen am 10.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  7 Beiträge
creative DDTS -100+teufel concept e
OfficerBen88 am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  4 Beiträge
Probleme mit diesem DDTS-100 von Creative
Maybach1981 am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  2 Beiträge
Soundproblem DDTS 100 & T7700
tobi-sbv am 29.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  4 Beiträge
DDTS-100,t5400 und 5.1 Live Soundkarte
kayan am 12.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.06.2004  –  2 Beiträge
Creative 7.1 Decoder DDTS-100
Del_Pierro am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  3 Beiträge
DDTS-100 & Audigy 2
HMP am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  7 Beiträge
DDTS-100 einpegeln
Puddingbrumse am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedCeldrig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.582
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.247