Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundchip ALC850 & Sony STR DB 790

+A -A
Autor
Beitrag
zonelord
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mai 2006, 21:37
Hallo miteinander!

Da ich vor einiger Zeit in diesem Forum sehr kompetent beraten wurde hoffe ich erneut auf eure Hilfe.

Damals ging es um den Kauf eines Einsteiger-Mittelklasse Surroundsystems + Receiver, die Wahl fiel auf o.g. Gerät.

Dmals besass ich ein Gigabyte Motherboard mit dem Soundchip ALC650.

Dieses hatte onboard einen optischen Digitalausgang. Daran hing der DVD Eingang des Verstaerkers. Im Rechner eine DVD eingelegt und im Audiosetup Spdif ausgewahlt und herrlicher Surroundklang breitete sich aus.

Gleiches bei anderes Programm wie Winamp, unter erwendung von Hardware Accellaration wurden (zwar nicht surroundtechnisch) alle 5 bzw. 6 Boxen angesprochen.

Mein Neues Board hat die Erweiterung des Chips onboard, ALC 850. Ebenfalls mit gleicher Verkabelung unter (meines Erachtens nach) sebsen EInstellungen geschieht nun folgendes:

Der Receiver erkennt Dolby Digital (angezeigt durch blaues Licht)
Dann kommts: Dolby Digital 3/2.1 ... was rauskommt koennt ihr euch denken.

Selbst wenn ich mich im Kreis dreh und lache, ich bekomms nicht hin was das sein koennte.

Bin fuer jede Hilfe sehr sehr dankbar!!

MfG

ZoneLord
-resu-
Inventar
#2 erstellt: 17. Mai 2006, 06:37
Hallo,
ich würde mal damit anfangen, die jetzigen Treiber zu DEinstallieren und wieder neue (aus Internet) zu installieren.

Welches Mainboard hast hast? (genaue Bezeichnung) Dann suche ich dir den Treiber auchnoch raus....

Frank
zonelord
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Mai 2006, 09:45
Hi Frank,

computertechnisch habe ich einiges an Erfahrung.

Board: Gigabyte GA 8N Sli Pro

Die neuesten Treiber sind drauf soweit ich weiss...
zonelord
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Mai 2006, 06:08
Also, soweit stimmt das alles, hat jemand ne andere Idee??

Danke fuer eure Hilfe!
zonelord
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Mai 2006, 08:19
So, also das groebste ist raus, folgendes war passiert:

Seit meinem Zimmerumbau ist bei der Verkabelung etwas schief gelaufen, der Center war auf einem Leerkanal ... konnte somit auch keine Stimmen hervorbringen.

Bis auf einen Surroundlautsprecher laufen alle, ABER:

Es kommt weiterhin nur 3 bzw. 2.1 Kanal Sound an ueber die optische Anbindung .... was ist da los?ß

Der Receiver generiert daraus ein, denke ich, virtuelles 5.1 Signal, da alle Lautsprecher inkl. Sub ja am laufen sind .... Die Treiber habe ich bereits geupdatet - nichts.

Hat jmd ne Idee??
zonelord
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Mai 2006, 07:34
Hallo, ich melde mich nochmal zu Wort.

Also ich hab nun so einiges probiert:

- Verkabelung bleibt ueber optisch bestehen.

- Neue/alte Treiber ... brachte keine Änderung

- Verschiedene Abspielprogramme: Power DVD 4&5, VLC etc.

- Verschiedene Einstellungen im Soundmanager, von Stereo über 5.1 ... nichts zu machen...

Wenn es mit meinem alten Board nicht alles geklappt haette waere ich gewillt zu glauben das es nicht geht, aber mit einer Erweiterung des Soundchips MUSS es doch klappen oder seh ich das falsch?

MfG

ZoneLord
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony STR DB 870 und SB Audigy 2 ZS Probleme
Lil'_Stanky am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  2 Beiträge
SB Audigy 4 Pro & SONY STR - DB 795 "tuned"
St3n am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  2 Beiträge
ALC850 onboard Sound mit Denon AVR verbinden - Kanäle vertauscht
am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  7 Beiträge
probleme mit mehrkanalsound audigy 2 und sony receiver
sureund am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  7 Beiträge
PC mit Verstärker (Sony STR-DE595) verbinden?!
Shaker am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  2 Beiträge
Sundblaster Audigy und Sony STR-DE445
Quichotte am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  2 Beiträge
Audigy2 ZS mit Sony STR-DE325 verkuppeln
neothesecond17 am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  2 Beiträge
Sony STR-DB790 + Heco 510A + PC
zonelord am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  5 Beiträge
Sony STR-DB798 an Laptop anschließen
Zaknafein am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  4 Beiträge
soundchip daten?
rland79 am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedhifinur
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.490