Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC als AC3 Decoder missbrauchen? Wie?

+A -A
Autor
Beitrag
ChrisCommander
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2006, 19:30
Hallo!

Ich habe einen Verstärker nur mit 5.1 Eingang und einen Digital Sat Receiver mit optischem Digitalausgang. Meine Idee war nun die 5.1 Soundkarte (mit optischem Ein- und Ausgang sowie 5.1 Ausgang - eine Terratec Aureon 5.1 Fun) als AC3 Decoder zu verwenden (die Karte hat keinen Onboard´decoder). Gibt es Software die das erledigen kann? Konkret brauche ich also eine Software die das optische AC3 Signal des optischen Eingangs am 5.1 Analogausgang der Soundkarte ausgibt!

Danke für eure Hilfe!

Christof
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 21. Mai 2006, 17:16
Lässt sich mit Graphedit und diversen Direct X filtern von verschiedenen DVD Player basteln. Dolby Pro Logic 2 decoding hab ich auf die weise schon mal gemacht..... Das Signal wurde aber um einige Sekunden verzögert.... DTS decodieren ist mir auch gelungen... Dolby hab ich nie probiert.

MfG Christoph
Odiophil
Neuling
#3 erstellt: 20. Dez 2011, 13:47
Hallo,

ur-ur-ur-uralter Thread, jedoch bin ich auch auf der Suche nach genau so einer Möglichkeit.
Ich habe Google schon einige Zeit befragt, bin aber noch zu keinem Ergebnis gekommen.

Zwischen Amp und digitaler Quelle hätte ich gerne eine Softwarelösung, optimalerweise für OSX, die mir den DD oder DTS-Stream decodiert, sodass ich die diskreten Kanäle analog wieder ausgeben kann. Ein Audiointerface hierfür ist vorhanden.
Im Output-Routing der Soundkarte könnte ich dann diverse Einstellungen vornehmen, um zB. das Signal auf einer alternative Lautsprecherkonfiguration auszuspielen, Delays und Filter je Kanal anzupassen etc.

Von Dolby gibt es hier professionelle Hardware, die sind jedoch leider ziemlich teuer.

Softwareplayer im Rechner können kostenlos decodieren. Ich bräuchte aber eben ein Tool, dass mir einen Stream, der am Eingang anliegt, decodiert. Hab leider noch keines gefunden. Bin daher über jeden Tipp sehr dankbar und freue mich über jede Antwort!

Viele Grüße
ugr|dual
Stammgast
#4 erstellt: 23. Dez 2011, 22:55
AC3filter heisst die software für den PC. das ist nur der decoder.

alternativ ffdshow tryouts. damit lassen sich alle digitalen audioströme auf einen analogen ausgang dekodieren (PCM).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC als DTS-Decoder?
md2002 am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  6 Beiträge
PC-AC3 Sound an Receiver
berny am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  4 Beiträge
PC als Decoder für DVD-Player, wie geht das?
barniey am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  5 Beiträge
sat receiver - pc = AC3 ?
xnightwatchx am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  3 Beiträge
ac3 problem
he-man am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  3 Beiträge
winamp multichannel decoder
Haarry am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 29.05.2010  –  3 Beiträge
AC3 Decoder nötig?
flyflo01 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  2 Beiträge
5.1 Soundkarte als Decoder
CansasCityDude am 12.11.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  8 Beiträge
Wie AC3 / DTS unter Vista ?
koral55 am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 23.11.2007  –  6 Beiträge
PC Monitor als Fernseher?
Helfari am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJanine_Rudolf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.390
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.530