PC System zum Musikhören!

+A -A
Autor
Beitrag
Binford06
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Dez 2006, 04:33
Morgen,

ich suche nach einem Lautsprechersystem um in erster Linie Musik zu hören. Ich höre hauptsächlich Trance und Rock. Wichtig ist mir ein guter Bass-Klang. Ich bin kein Profi-Hörer insofern sind mir kleine unzulänglichkeiten egal. Hab nun schon viel vom Teufel Concept E Magnun Poweer Edition gelesen und das dies bei Musikwiedergabe schäwchen hat. Gibt es in dieser Preisklasse (bis 200€) Alternativen die mit Musikwiedergabe besser klar kommen? Soundkarte ist eine Creative X-Fi Xtreme.

Danke,
Michael
LANDOS
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Dez 2006, 13:21
Hallo

die Soundkarte ist schon mal nicht schlecht. Aber der PC und im besonderen auch CD/DVD Laufwerk sind halt nicht speziell für Musik (und auch Heimkino) entwickelt worden. Du kannst vermehrt passiv kühlen und den Schall isolieren und z.B. CD-Bremse verwenden. Es ist aber alles nur irgendwie "halbherzig". Was schon besser ist: Das Media-Lab von Thermaltake. Damit wird das Laufwerk super auf die jeweilige Anwendung abgestimt. Die Benutzeroberfläche und auch die Fernbedienung sind komfortabel.

Jetzt zu den Boxen: Grundsätzlich hat der Lautsprecher-Neukauf einen unwahrscheinlichen Wertverlust. Da ohnehin ein schmales Budge hast, würde ich selber lieber etwas gebrauchtes suchen. Selber höre ich auch elektronische Musik (Goa/House) ud weiß wie basslastig so etwas sein kann.
Das Concept E Magnum System von Teufel ist ein reines Heimkino System. Du willst Musik hören und da ist nicht nur nur "Knall, Bumm, Päng...). Für gutes Musik hören ala Stereo braucht man zwei Boxen, die ausreichend großes Volumen und auch Membranfläche haben. Ich sind dabei keine großen "Särge" und 40 er Bässe notwendig. Aber eine Box sollte schon mindestens 15 Liter Volumen, und auch genügend Bassfläche (ein 17 er oder 13 er Bass) haben, um genug Pegel auch im unteren Frequenzbereich zu leisten. Die Lautsprecher kannst Du hinterher auch im Heimkino als Frontboxen super einsetzen.

Ich würde einmal nach einer Visaton Alto 1 oder Visaton Alto 2 ausschau halten. Bei ebay gibt es öfters gut erhaltene für ca. 50 Euro das Paar. Dazu würde ich dann einen AV-Receiver z.B. Yamaha RXV 415 (ca. 200 Euro)kaufen.
Damit hast schon einen super Sound, um die Nachbarn zu ärgern. Außerdem kannst Du dieses System auch erweitern, imdem Du noch 3 Altos dazukaufst oder baust und hast auch einen super Kinosound. Du wirst keinen Sbwoofer vermissen!!!

Es gibt wahrscheinlich noch etlich Möglichkeiten, aber 200 Euro sind nicht viel und die "Brühwürfel" aus dem Concept E sind nichts für Stereo Musikwiedergabe.


MfG LANDO


[Beitrag von LANDOS am 29. Dez 2006, 13:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC-Lautsprecher zum Musikhören ?
MgGTR am 27.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  18 Beiträge
mini PC zum Musikhören
tcherbla am 14.06.2016  –  Letzte Antwort am 05.07.2016  –  21 Beiträge
Kaufberatung: 2.1 System zum Musikhören
daFratz am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  14 Beiträge
Kleines, schickes 2.0 oder 2.1 System zum Musikhören am PC bis 100 EUR gesucht
Diego am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  11 Beiträge
Welches Notebook zum Musikhören?
Thufir am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  21 Beiträge
Monitore zum Musikhören?
hans_mueller am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  5 Beiträge
Welches Boxensystem zum Musikhören?
Raucherbein am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  11 Beiträge
Lautsprecher (2.0/2.1) zum Musikhören am PC gesucht (<50?)
jpde am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  6 Beiträge
Boxen zum Musikhören selbstbau oder kauf?
floyd` am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  13 Beiträge
Suche Boxen zum Musikhören (max.120 €)
fabeltierkater am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Visaton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitglied*Shaky*
  • Gesamtzahl an Themen1.376.404
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.087