Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ich brauche ein Surround System. Nur welches?

+A -A
Autor
Beitrag
sentient
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Feb 2007, 17:05
Guten Tach zusammen.
Wie ihr der Überschrift entnehmen könnt, bin ich auf der Suche nach einem 5.1 Surround System.
Was mir wichtig ist: Es muss direkt mit meinem Laptop verbunden werden können (via optischem Eingang)!

Gibts da was günstiges? Es ist nur für mein Studentenzimmer


ICh danke im vorrais für antworten!!
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2007, 18:20
Hi, willkommen im Forum

Was ist günstig?
Wofür wirst du es verwenden (spielen, DVDs, Musik)?
Warum muss es unbedingt optisch anschließbar sein?

Wie auch immer, zu Wahl stehen eigentlich eh nur

Logitech Z-5400
Logitech Z-5500
Teufel Concept E Magnum (CEM)
Teufel Concept E Magnum Power Edition (CEM PE)

Wenn du darauf beharrst dass es optisch angeschlossen wird, scheiden die Teufels aus, außer du kaufst dir extra noch die Teufel Decoderstation dazu (kostet afair rund 130 €).
Dj_Dan360
Stammgast
#3 erstellt: 26. Feb 2007, 19:10


Logitech Z-5400
Logitech Z-5500
Teufel Concept E Magnum (CEM)
Teufel Concept E Magnum Power Edition (CEM PE)

da kann ich mich nur anschließen

mfg
Dan
Storchi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Feb 2007, 19:24
aber falls du die vor und nachteile dieser systeme diskutieren möchtest, nutze die suchfunktion, dazu gibt es schon ca 87429765 verschiedene freds

prost

storchi
Dj_Dan360
Stammgast
#5 erstellt: 26. Feb 2007, 19:28

ca 87429765 verschiedene freds

mindestens

mfg
Dan
a'ndY
Inventar
#6 erstellt: 26. Feb 2007, 19:57

Dj_Dan360 schrieb:

ca 87429765 verschiedene freds

mindestens

mfg
Dan


lol, stimmt

Außerdem mutiert eh jeder dieser Threads zu einem "Logitech vs. Teufel"-Thread

Aber wenn du die SuFu nicht nutzen willst (verstehen würd ichs ja ), kannst auch gern fragen, vielleicht hast du ja eine spezielle Frage die nicht durch die andren Threads abgedeckt wird.
sentient
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Feb 2007, 22:05
Es soll insofern optisch funktionieren, als das mein Laptop einen optischen Ausgang hat, und ich keine Lust hab, noch irgendwelche 5.1. KArten einzubauen.
Will halt möglichst platzsparend und unkompliziert vorgehen.
Preis: Keine Ahnung, hab zurzeit keinen Schimmer was sowas kostet.
Anwedung: Musik und DVDs, logisch

Das wärs auch schon, danke für die netten Antworten
a'ndY
Inventar
#8 erstellt: 26. Feb 2007, 22:32
Ja, dann würd ich persönlich dir ein Logitech Z-5500 (rund 270 €) oder ein Z-5400 ans Herz legen... wobei mir grade auffällt, dass es das Z-5400 offenbar nicht mehr gibt, ist nicht mehr auf der Logitech HP, aber vielleicht findest du noch Restposten.

Logitech Z-5500

Bei Fragen, frag einfach
sentient
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Feb 2007, 08:13
danke für den Tipp. Gibts denn auch noch ne günstigere Alternative, die halbwegs zufriedenstellende Ergebnisse liefert? (Ich weiß, alles subjektiv...)
Hab zum Beispiel mal gegoogelt, es gab von Tevion mal irgendnen Schrotthaufen, ebenfalls mit optischem Eingang...

Wenn diese Dinger so nen Eingang haben, heißt das grundsätzlich, dass man sie einfach mit nem Kabel in die optsche Klinkenbuchse vom Laptop reinschiebt und schon hat man perfekten 5.1 Klang, oder stell ich mir das zu einfach vor?

Wo ich grad am fragen bin: Mein optischer Laptopein/ausgang hat ne Form wie ein kleiner Klinkenstecker, an einer Stereoanlange haben wir allerdings einen mehr 4 eckigen. Gibts sogar da noch Unterschiede?


Dannke im Vorraus
a'ndY
Inventar
#10 erstellt: 27. Feb 2007, 11:20

sentient schrieb:
danke für den Tipp. Gibts denn auch noch ne günstigere Alternative, die halbwegs zufriedenstellende Ergebnisse liefert? (Ich weiß, alles subjektiv...)
Hab zum Beispiel mal gegoogelt, es gab von Tevion mal irgendnen Schrotthaufen, ebenfalls mit optischem Eingang...


Puh, also gerade bei Lautsprechern würde ich mir kein No-Name Billigteil kaufen... wie gesagt, schau mal ob du noch Restposten vom Z-5400 findest, das sollte unter 200 € kosten.


sentient schrieb:
Wenn diese Dinger so nen Eingang haben, heißt das grundsätzlich, dass man sie einfach mit nem Kabel in die optsche Klinkenbuchse vom Laptop reinschiebt und schon hat man perfekten 5.1 Klang, oder stell ich mir das zu einfach vor??


Wenn ein Decoder dabei ist schon.


sentient schrieb:
Wo ich grad am fragen bin: Mein optischer Laptopein/ausgang hat ne Form wie ein kleiner Klinkenstecker, an einer Stereoanlange haben wir allerdings einen mehr 4 eckigen. Gibts sogar da noch Unterschiede?


Ja gibts schon, die optischen Ausgänge in Notebooks haben fast immer dieses Format, da brauchst du noch einen Adapter.
sentient
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Feb 2007, 11:29

sentient schrieb:
Wenn diese Dinger so nen Eingang haben, heißt das grundsätzlich, dass man sie einfach mit nem Kabel in die optsche Klinkenbuchse vom Laptop reinschiebt und schon hat man perfekten 5.1 Klang, oder stell ich mir das zu einfach vor??


Wenn ein Decoder dabei ist schon.






ist bei den Z 5400 /5500 denn einer dabei?
a'ndY
Inventar
#12 erstellt: 27. Feb 2007, 11:33

sentient schrieb:

ist bei den Z 5400 /5500 denn einer dabei?



Ja, das ist dieses kleine Kastl was du auf den Bildern siehst.
AHtEk
Inventar
#13 erstellt: 27. Feb 2007, 19:53
also adapter brauchst du da nicht....www.mindfactory.de da gibt es ein optische toslink auf 3,5mm klinke..das sollte klappen....und wie ich weiss ist fast jeder spiele sound analog...und daher würde dann kein sound rauskommen bei einer digitalen übertragung
a'ndY
Inventar
#14 erstellt: 27. Feb 2007, 19:58

AHtEk schrieb:
also adapter brauchst du da nicht....www.mindfactory.de da gibt es ein optische toslink auf 3,5mm klinke..das sollte klappen....


Nein, er sagte ja dass es ein kleiner Klinkenstecker ist am Notebook ist, und der Standard ist das eckige, d.h. er braucht ein spezielles Toslink (gut, ist jetzt vielleicht kein Adapter, aber auch kein normales Toslink Kabel afaik).


AHtEk schrieb:
und wie ich weiss ist fast jeder spiele sound analog...und daher würde dann kein sound rauskommen bei einer digitalen übertragung


Doch schon, aber nur Stereo... abgesehen davon sagte er, dass er es für Musik und DVDs benutzen wird


EDIT: So, wenn ich nicht irre (habs leider grade voll eilig) müsste das HIER das richtige Kabel sein, ich checks aber in ein paar Stunden zur Sicherheit nochmal!


[Beitrag von a'ndY am 27. Feb 2007, 20:07 bearbeitet]
a'ndY
Inventar
#15 erstellt: 27. Feb 2007, 21:56
So, hab mir das jetzt nochmals genau angesehen, müsste stimmen
sentient
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 02. Mrz 2007, 11:47
Ja, das müsste sowas sein, vielen Dank!!!
sentient
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 12. Mrz 2007, 14:35
So, hallöchen nochmals!

Ich habe mir das Logitech jetzt mal angeschaut, es dürfte weit über meinen Ansprüchen + Budget liegen.

Habe bei Ebay ein interessantes Angebot gefunden

KLICK

Dabei handelt es sich um ein ELTA 8801 System.
Kann man das einfach via optischem Kabel mit dem Laptop verbinden und schon hat man 5.1. Sound oder braucht man hier noch irgendwas?

Desweiteren gabs da noch ein Mustek A806, kann dazu evtl auch noch jdn. was sagen?

Danke nochmal
sentient
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 13. Mrz 2007, 10:16
Keiner???
a'ndY
Inventar
#19 erstellt: 13. Mrz 2007, 11:03
Hi,

1.) Dein Link geht net... da ist ein http zu viel

2.) Das System scheint ziemlich mistig zu sein... also ich würd mir das NIE kaufen. Dass sie zuerst groß mit 880 Watt PMPO werben, und dann erst in der Beschreibung kleinlaut die sehr schwachen 5 Watt / Kanal + 25 Watt Sub rausrücken, sagt schon einiges. In diesem Fall gilt: Wer billig kauft, kauft zwei mal!

3.) Um deine Frage zu beantworten: Das anschließen ans Notebook per optischem Kabel sollte kein Problem sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues 5,1 System, nur welches?
trage am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  5 Beiträge
Kaufberatung zu Surround System
-DarKneSS- am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  8 Beiträge
Problem mit Surround System
shunA am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  4 Beiträge
5.1 Surround System Problem
Stefan5.1 am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  7 Beiträge
Suche 5.1. System. aber welches?
kaffeeservice am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  15 Beiträge
Welches 5.1 / 7.1 PC-System
xpixelx am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  2 Beiträge
Welches Silent-Netzteil brauche ich?
xlupex am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  42 Beiträge
Surround-system will nich mehr!
Hennok am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  5 Beiträge
Welches der Computer Surround Systeme soll ich nehmen
neiles am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  4 Beiträge
Receiver an Surround System anschliessen
Cluckin am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Elta

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038