Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Knacken in den MP3 Titel

+A -A
Autor
Beitrag
AndreR
Neuling
#1 erstellt: 25. Mai 2007, 11:15
Hallo,

nachdem ich meinen Laptop der Firma Acer, Marke Aspire 5020, von einer Reperatur wieder bekommen habe, ist das alte Problem mit den "Knacken in dem MP3 Titel" wieder aufgetaucht.

In unregelmäßigen Abständen tritt ein Knacken von einer Millisekunde ein. Mann meint, dass Lied würde einen Aussetzter machen. Hatte schon mal bei mir Traktor DJ-Studio installiert. Dort war dsas gleiche Problem mit dem Knacken. Dies hat man auch in den Ausschlägen der Pegel-Abtaster gesehen, dass diese für eine Millesekunde runtergingen und dann wieder normal wurden.

Habe einen AMD Turion Prozessor und eine Realtek AC97 Audiokarte on Bord.

Wäre für eine Hilfe Eurerseits dankbar, da dieses Knacken einem sehr auf die "Nüsse" geht.

MFG

André Rutter
pfuender
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 25. Mai 2007, 19:34

AndreR schrieb:
Hallo,

nachdem ich meinen Laptop der Firma Acer, Marke Aspire 5020, von einer Reperatur wieder bekommen habe, ist das alte Problem mit den "Knacken in dem MP3 Titel" wieder aufgetaucht.

In unregelmäßigen Abständen tritt ein Knacken von einer Millisekunde ein. Mann meint, dass Lied würde einen Aussetzter machen. Hatte schon mal bei mir Traktor DJ-Studio installiert. Dort war dsas gleiche Problem mit dem Knacken. Dies hat man auch in den Ausschlägen der Pegel-Abtaster gesehen, dass diese für eine Millesekunde runtergingen und dann wieder normal wurden.

Habe einen AMD Turion Prozessor und eine Realtek AC97 Audiokarte on Bord.

Wäre für eine Hilfe Eurerseits dankbar, da dieses Knacken einem sehr auf die "Nüsse" geht.

MFG

André Rutter



Moin,

Hast du dann das Mp3 in den 'Traktor DJ-Studio' geladen? oder wann traten diese Knackser auf?

Kann übrigens auch an fehlerhaften MP3s liegen, was auch desöfteren auftritt. Scan sonst mal deine Sammlung mit MP3val (opensource, http://mp3val.sourceforge.net/)


GRZ
AndreR
Neuling
#3 erstellt: 26. Mai 2007, 06:10
Hi,

danke für deine Antwort. Ne, dass knacken ist auch schon vorher aufgetreten. Hatte wie gesagt dann Traktor DJ... installiert. Dort sah man dann diese Knacker in der Pegelabtastung, da auch diese dann für eine Millesekunde prombt nach unten ging und dann wieder hoch. Hört sich zwar jetzt komisch an, aber wenn man eine Zeit davor sitzt, sieht man das ganz deutlich!
mario910
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Mai 2007, 08:58
An meinem Stationären PC wurden dann knackser hörbar, wenn die Taktfrequenz der CPU geändert wurde: Bei Laptops ja durchaus üblich aus Stromspargründen. Ist aber über die Energie-Systemsteuerung abschaltbar.
AndreR
Neuling
#5 erstellt: 26. Mai 2007, 09:36
Hallo,

danke für deine Antwort. Ich weiß aber aus einer Quelle, dass diese Knacker meistens durch den Onboard Sound ausgelöst werden.

Gruß

André
gr1zzly
Inventar
#6 erstellt: 26. Mai 2007, 12:37
Ja, und der Onboardsound sitzt auf dem Mainboard, welches die Taktung der CPU regelt
Ich hatte früher mal S2kCtl für einen Athlon Xp installiert, das ist sowas wie cool&quiet für den Sockel A, und da hat sich der Sound auch immer leicht geändert, wenn die CPU in den HALT-Zustand versetzt wurde.
Könnte also tatsächlich damit zusammenhängen.

Wenn es dir aber wichtig ist, diese Knackser wegzubekommen (und als Zugabe vllt noch besseren Sound), dann hol dir eine vernüftige USB-Soundkarte, zb die EDIROL UA-1EX oder die M-AUDIO TRANSIT USB.

Ansonsten könntest du davor nochmal probieren, den (aktuellen) Soundtreiber neu zu installieren. Sind außerdem die Chipsatztreiber installiert?
Hier gibts die alle: Aspire 5020 Treiber
AndreR
Neuling
#7 erstellt: 26. Mai 2007, 14:12
Hi,

danke für deine umpfangreiche Antwort. Die Treiber für die Soundkarte sind noch aktuellere als auf der Acer Seite, für meinen kleinen. Bei den anderen müsste ich mal schauen, gehe aber davon aus, dass diese auch Aktuell sind, da ich ein komplett neues Mainboard bei der letzten Reperatur bekommen habe!


[Beitrag von AndreR am 26. Mai 2007, 14:20 bearbeitet]
mario910
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 28. Mai 2007, 14:47

AndreR schrieb:
Ich weiß aber aus einer Quelle, dass diese Knacker meistens durch den Onboard Sound ausgelöst werden.

Nö, meine Audigy 2 knackte. Der Onboardsound nicht.8)


[Beitrag von mario910 am 28. Mai 2007, 14:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aussetzer bzw. Knacken bei MP3
ahnung000 am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  21 Beiträge
mp3 umwandeln
ushiefnech am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  13 Beiträge
Knacken in in den Lautsprechern bei Anschluss über S/PDIF (Toslink)
deZibel-K!ller am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  3 Beiträge
Knacken und Rauschen normal?
Seby007 am 02.08.2003  –  Letzte Antwort am 16.08.2003  –  7 Beiträge
mp3tag Tracknummer in Titel integrieren?
gifti666 am 03.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  11 Beiträge
"knacken" mit meiner neuen soundkarte
lionking am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  32 Beiträge
PC - Lautsprecher Knacken mit EasyTune6
grueziwohl am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  5 Beiträge
Platten in MP3 brennen durch MAGIX negativ!
testorosso am 30.04.2015  –  Letzte Antwort am 30.04.2015  –  2 Beiträge
MP3 in CD konvertieren?
Shaker am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  8 Beiträge
cover automatisch in mp3
grautvornix71 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.324