wie geht das WLAN?

+A -A
Autor
Beitrag
mynoxin
Neuling
#1 erstellt: 27. Jul 2007, 15:33
Hallo,
ich wollte mir das "Pinnacle Systems Soundbridge Wireless LAN Audio Player" bestellen. aber ich bin ein wenig ins grübeln gekommen, da ich garnicht recht weis, wie das funktoniert. also ich stell mir vor, dass ich nen sender am pc habe und nen empfänger an meiner anlage und die sich die daten hin und her schicken (bzw, nur hin). aber ich konnte nirgends was finden, das bei dem gerät auch sender und empfänger dabei sind.
tut mir leid für die dumme frage, wär aber nett, wenn mir da einer weiterhelfen könnte. denn das "Logitech Wireless DJ Music System" ist ein solches system, wie ich es mir vorstelle. aber mehr gutes gibt es über das andere gerät zu lesen.
danke schonmal im voraus!


[Beitrag von mynoxin am 27. Jul 2007, 15:34 bearbeitet]
Emporion
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Jul 2007, 16:19
denke mal das das nicht direkt zwischen PC und Anlage läuft, sondern wie bei "normalem" WLAN über deinen Router.
mynoxin
Neuling
#3 erstellt: 27. Jul 2007, 16:25
hm. ja, das dachte ich mir ja auch. aber ich habe jetz zu meinem umzug erstmals WLAN bestellt fürs inet. und hab damit wenig erfahreung, bisher lief alles über kabel. und ich frage mich, ob da nun ein router dabei is. ich glaub ich vertseh diese ganze technik nicht.
Emporion
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Jul 2007, 16:26
wenn du WLAN bestellt hast fürs Inet, wird da vermutlich auch nen Router bei sein.... Sonst musste doch wieder strippen ziehen, ist meiner Meinung nach sowieso besser...
mynoxin
Neuling
#5 erstellt: 27. Jul 2007, 16:33
das da der router bei is, weis ich. ich red ja von dem wlan audio gerät. ich wollt wissen, ob da ein router oder eine empfangsstation dabei ist. und wenn nicht, wie das dann funktionieren soll.
Emporion
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Jul 2007, 16:47
der empfänger ist da direkt eingebaut, also brauchst du theoretisch das gerät nur aufstellen einschalten und übers WLAN Netzwerk suchen.
mynoxin
Neuling
#7 erstellt: 27. Jul 2007, 17:06
okay, danke. ich versuchs mal und lass mich überraschen ;D
Emporion
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Jul 2007, 17:14
kein Problem, man hilft ja gerne
enkidu2
Inventar
#9 erstellt: 25. Aug 2007, 00:31
Es gibt doch bei Pinnacle diese nette Grafik:



Allerdings hängt hier der Rechner direkt per Kabel am WLAN-Router, auch gerne WLAN-Basisstation genannt.

Das Pinnacle System macht eigentlich nur die Musikanlage WLAN-fähig (dank integrierter WLAN-Antenne). Wenn ich das richtig verstanden habe, zieht sich die Soundbridge dann die Musik-Dateien von Deinem Server hinunter, dekodiert die Dateien in PCM und wandelt die digitalen Daten in analoge um, um sie dann an die Anlage über den Line-In zu schicken.

Kurz, die Soundbridge koppelt an Dein bestehendes WLAN-Netz an, weshalb sie nur mit einer Hardware-Komponente auskommt. Ohne WLAN-Router kein WLAN-Netz. D.h., den Router musst Du schon haben.

Vielleicht hilft diese Demo ja weiter.

Pinnacle Soundbridge und Logitechs Wireless DJ Music System sind nicht miteinander zu vergleichen: Das Wireless Music System basiert auf Bluetooth und arbeitet zudem wohl partiell mit proprietären Protokollen. Deshalb zwei Stationen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
USB WLAN-Stick geht nicht
cr am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  18 Beiträge
Problem WLAN
padddy am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  10 Beiträge
wlan audio? oder doch nen mp3-pc
type_r am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  3 Beiträge
Von Festplatte in TV/HIFI-Anlage, wie geht das?
n8shift am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  5 Beiträge
Wie Dlink Wlan auf WPA verschlüsseln?
Mammu am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2008  –  11 Beiträge
Musik über wlan Streamen
johny123 am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  4 Beiträge
t-online dsl über wlan geht nicht. hilfe ?
storchi07 am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  21 Beiträge
PC-Audio -> AVR via WLAN
Hoschi007 am 23.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  3 Beiträge
Verstärker an PC wie geht das
r!pp! am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  21 Beiträge
Computer als Quelle? Wie geht das?
m!chA am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedflexx24
  • Gesamtzahl an Themen1.382.486
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.332.705

Hersteller in diesem Thread Widget schließen