Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe beim Kuaf einer Soundkarte

+A -A
Autor
Beitrag
_Franki
Neuling
#1 erstellt: 02. Okt 2007, 09:12
Tach erstmal an alle die da sind!

Da ich meinen Denon AVR 1508 sammt 6.1-System jetzt auch über meinen PC nutzen möchte suche ich nach einer geeigneten Soundkarte um meine Soundvorrichtung voll ausnützen zu können (DTS, ProLogic usw). Für das Videosignal habe ich schon gesorgt. Die Priorität liegt bei HomeCinema und nicht bei Musik falls das für die Wahl von Belangen ist.

MfG Franki
sn0opy
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Okt 2007, 12:18
15 euro terratec aureon 5.1 fun mit den treibern: http://cmediadrivers.googlepages.com/
dein receiver muß einen optischen spdif-eingang haben.
_Franki
Neuling
#3 erstellt: 02. Okt 2007, 23:39
Was ist aber wenn ich 6.1 und dolby Formate wie Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby ProLogic II, DTS ... nutzen möchte???

Wieviel Geld muss ich hier in eine dies bezüglich gute Soundkarte investieren?

Was ist mit sowas:

Club3D Theatron Agrippa DTS 7.1

und

AuzenTech HDA X-Plosion 7.1 DTS Connect

Hivemind
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2007, 02:56
Da dein Receiver alle nötigen Decoder besitzt wäre es Unsinn Geld für eine Soundkarte die das kann auszugeben.
Wie Snoopy schon sagte erreichst du bestes Ergebnis, wenn du SPDIF benutzt, guckst du bei Wiki, wüßtest du, dass das Signal dabei durgeschliffen wird, sprich unverändert den Receiver erreicht, deshalb ist die Qualität der Soundkarte und ihre Decoder nicht von Bedeutung, da das Signal die Karte sozusagen bypassed.
Falls du einen SPDIF onboard hast (Toslink, Coaxial) brauchst du noch nicht mal eine dediziere Lösung.
_Franki
Neuling
#5 erstellt: 03. Okt 2007, 10:32
Danke Hivemid! Das ist super. Der Sno0py hat sich da bischen knapp ausgedrückt.

Hier vielleicht nochmal ein Zitat aus Wiki für alle Unwissenden wie ich einer bin die sich die gleiche frage wie ich gestellt haben:

"...Um eine Wiedergabe dieser komprimierten Signale korrekt auf allen Lautsprechern (5.1/6.1/7.1) zu ermöglichen, ist unbedingt ein Dolby Digital/DTS-Hardware-Decoder im Verstärker erforderlich, sonst ist nur die Wiedergabe von unkomprimiertem Zweikanalton (Stereo) möglich."

gruß


[Beitrag von _Franki am 03. Okt 2007, 10:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche erfahrene Hilfe bei der Auswahl einer Soundkarte
Gosskaliber am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe bei Soundkarte !
Sironimo am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  4 Beiträge
Hilfe! Soundkarte tot?
blinzi am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe beim KH + Soundkarten Kauft
Vince23 am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  2 Beiträge
ich brauche Hilfe
Ps3kiddy am 21.12.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  2 Beiträge
Soundkarte Hilfe?!?!
t-1ooo am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  12 Beiträge
brauche hilfe bei einer guten zusammenstellung
berlinerton am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  3 Beiträge
Soundkarte? Hilfe!
gbean am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  2 Beiträge
HILFE brauche eine SOUNDKARTE für Logitech z 680 !
denis360 am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  6 Beiträge
Soundkarte
Eredar am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.399 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBRWZ
  • Gesamtzahl an Themen1.358.665
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.886.387