Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Woher weiss ich ob der Sound korrekt ist ?

+A -A
Autor
Beitrag
Krisi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Okt 2007, 17:50
Hallo,

ich hab mir mal früher , mit ein paar Kolegen, mein Pc selber aufgebaut. Nach und nach, haben wir die Teile später auch ausgewechselt.

Aber irgendwie habe ich jetzt feststellen müssen, das der Sound anders geworden ist. Etwas schlechter. Oder ist das
nur Einbildung ?

Ich haben einen Subwoofer + 2 Lautsprecher von Creative (55€),
die sind jetzt etwa 3 Jahre alt. Ich denk nicht das die so
schnell kaput gehen.

Vielleicht ist meine Soundkarte nicht richtig drinne ? Nein
ich denk nicht, sonst käme ja garkein Sound. Die Sound Kabel
sind alle richtig drinne. Es wäre jetzt etwas aufwändig, wieder mein Pc aufzuschrauben und nachzu gucken.

Leute was meint ihr ?
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#2 erstellt: 08. Okt 2007, 18:06
vielleicht mal soundkarte mit RMAA testen ansonsten ma jemand einladen der ahnung hat und den sound beurteilen kann.
Krisi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Okt 2007, 18:07
@der_typ_der_sich_der_typ_nennt

Ja, stimmt. Aber ich kenne nur einen und der wohnt
ziehmlich weit weg.

Danke für deine Antwort.
Garfield360
Stammgast
#4 erstellt: 08. Okt 2007, 18:07
Hi,

Zu der Soundkarte:
Du könntest mir RightMark Sound Analyzer ein Test machen indem du den LineOut mit LineIn der Soundkarte verbindest. Das Programm testest dann die Soundkarte.Daran kann man dann mehr oder weniger erkennen ob der Frequenzgang ok ist. Somit könntest du die Soundkarte als Fehlerquelle ausschließen.

Was ist das für eine Soundkarte?

Bei den Boxen könnte eher der Fehler liegen. Vielleicht einfach Materialermüdung bei einigen Bauteilen? Nur ne Vermutung! Dürfte an sich aber nicht sein...

Viele Grüße!
sn0opy
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 08. Okt 2007, 18:10
der rmaa zeichnet vielleicht schöne bildchen, ist aber meßtechnisch absoluter murks.
Krisi
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Okt 2007, 18:20
wow, vielen Dank Leute ! Das geht ja fix !

@Garfield360

da müsste man RightMark Sound Analyzer bei google eintippen ?
Thx
Garfield360
Stammgast
#7 erstellt: 08. Okt 2007, 18:23
,link

da oben

Viel Glück damit
Krisi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Okt 2007, 18:33
...

Vielen Dank ! Jetzt sitze ich da wie ein ... Vollidiot,
und weiss nicht mal wie dad Ding funktioniert. Leute,
ich bin doch nur ein Mensch !

Aber egal. Aus Fehlern lernt man. Man muss nur lesen
können und dann gehts auch.
Garfield360
Stammgast
#9 erstellt: 08. Okt 2007, 18:35
wobei hast du denn die Probleme?
Krisi
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Okt 2007, 18:38
@Garfield360

das ist nett von dir, aber ich will dich echt nicht aufhalten.
Garfield360
Stammgast
#11 erstellt: 08. Okt 2007, 18:39
ach ... wenn ich keine Zeit mehr hätte, würd ich net meine Hilfe anbieten
Krisi
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 08. Okt 2007, 18:42
Oben rechts steht:

MODES
PING !


Wenn ich auf "Ping" clicke erscheint.

Playback "ok"
Recording"ok"
Play +rec"ok"

jetzt muss ich nur noch meine Hardware auswählen
und dann auf "Modes" oder wie ?
Garfield360
Stammgast
#13 erstellt: 08. Okt 2007, 18:54
Also:

Du startest ganz normal das Programm.
Dann wählst du ganz oben das Ausgabe und Aufnahmegerät aus.
Nimm immer die Gleiche Engine, nicht einmal MME und dann DirectSound oder so.

So dann unten links auf diesen Lautsprechner, der Rot hinterlegt ist. Dann zeigt er dir an, ob der ein Signal hatt, wenn ja, dann auf Start test.
Krisi
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Okt 2007, 18:58
So hab das gemacht. Da kamen dann verschiedene Geräusche !
Mehr nicht.

"Playback" test eben ...
Garfield360
Stammgast
#15 erstellt: 08. Okt 2007, 19:00
hast du linein und lineout der Soundkarte verbunden?
Krisi
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 08. Okt 2007, 19:04
"Playback/recording"


Error

Cannot Find sync Signal at the recording waveform
Try to adjust playback/recording levels



Cannot finnish Tests \nAUDIO ERROR: Cannot detect
test signal in the recorded waveform. Probably the input
level is too low. Try to check I/O levels.
No Hardware error occured


[Beitrag von Krisi am 08. Okt 2007, 19:05 bearbeitet]
Garfield360
Stammgast
#17 erstellt: 08. Okt 2007, 19:08
Du Pegel ist zu niedrig. Das Signal, dass Ankommt ist zu leise. Du musst im WindowsMixer die Lautstärke erhöhen.
Krisi
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 08. Okt 2007, 19:10
Na ja, hier gehts um den Sound !

Ich will nicht wissen ob nun mein Micro richtig an
ist. Oder lese ich jetzt richtig ?

Record ? aufnehmen ? unwichtig ?



bei ganz normalen Playbacktest, erscheinen keine Fehler
Garfield360
Stammgast
#19 erstellt: 08. Okt 2007, 19:15
Eben es geht um den Sound!

Bei der Aufnahme werden Töne über das ganze Klangspektrum abgespielt. RMAA schaut dann, inwieweit der abgespielte Ton auch so wieder ankommt. Dies gibt er dann in einem Graphen wieder. Falls es nun total Ausfälle gibt, ist es ein Hinweiß darauf, dass etwas mit der Soundkarte nicht stimmt. Genau das erkennt man dann in dem Graphen! Genauso bei der Verzerrung... .
Es sei denn du hast Goldohren und hörst ob der 1kHz Ton auch ein 1Khz hat, dann brauchst du das mit der Aufnahme nicht machen ;).
Krisi
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 08. Okt 2007, 19:17
Ich hab eine Aureon 5.1 Fun Wave (3d Sound kompatibel)
glaub ich zumindest
Garfield360
Stammgast
#21 erstellt: 08. Okt 2007, 19:19
Ja die Terratec Aureon Fun 5.1, sollte Sensaura 3D, EAX1/2 und Direct3D unterstützen, wenigstens emuliert.

Bist du mit dem Test weiter gekommen? Kannst nen Screenshot machen und diesen dann Hochladen.

Viele Grüße


[Beitrag von Garfield360 am 08. Okt 2007, 19:20 bearbeitet]
Krisi
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 08. Okt 2007, 19:25


[Beitrag von Krisi am 08. Okt 2007, 19:25 bearbeitet]
Garfield360
Stammgast
#23 erstellt: 08. Okt 2007, 19:38
Hi!

Aber das Ergebnis ist nicht dabei... konntest du nie den Test zu ende laufen lassen?
Krisi
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 08. Okt 2007, 19:50
Bei Playback Only Test, kamen nur die sounds und das wars dann auch !
Garfield360
Stammgast
#25 erstellt: 08. Okt 2007, 19:57
wie gesagt, muss das den Test mit Aufnahme machen
Krisi
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 08. Okt 2007, 20:01
Ja dann kommen am Ende dann die berüchtigten Fehler, die ich ja schon geposted hatte.

"Windows-Lautstärke"
Die Regler sind alle hoch und die Häkchen sind weg


[Beitrag von Krisi am 08. Okt 2007, 20:01 bearbeitet]
Krisi
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 09. Okt 2007, 11:50
was solle ich jetzt machen ?
Garfield360
Stammgast
#28 erstellt: 09. Okt 2007, 12:04
hi!

Dann scheint was an deiner Verkabelung nicht zu stimmen.
Bist du dir sicher, dass du LineIn mit LineOut mit einem Kabel verbunden hast? Oder vielleicht aus versehen zwei Ausgänge?
Anders ergibt es kein Sinn ...

Viele Grüße
Krisi
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 09. Okt 2007, 12:21
Meine Soundkarte hat 3 Grüne Ausgänge !
Natürlich noch 1 Blauen und 1 Pinken !
Garfield360
Stammgast
#30 erstellt: 09. Okt 2007, 12:30
IMHO sollte pink der Eingang sein.
Dann verbindest du den ersten grünen mit dem pinken und stellst in der Soundkarte ein, dass er Stereo ausgeben soll. Kein 5.1!

Und dann nochmal testen
Krisi
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 09. Okt 2007, 13:56
Soweit ich weiss ist Pink nur für Micro gedacht. Ich soll jetzt den grünen Stecker in den Pinken stecken ?

O.o


[Beitrag von Krisi am 09. Okt 2007, 13:58 bearbeitet]
Garfield360
Stammgast
#32 erstellt: 09. Okt 2007, 15:26
Nein, du sollst ein Kabel nehmen und dass in den grünen und in den pinken stecken!

Du willst das ausgegebene Signal ja sofort über den Eingang aufnehmen!
chrixxz
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 09. Okt 2007, 15:33
probiere doch einfach mal die boxen mit einem portablen gerät zb einen mp3 player aus ob der sound in ordnung ist oder auch so wie am computer denn dann liegts eben am soundsystem.

vllt ist es auch nur einbildung denn solche creative systeme klingen nicht sonderlich toll war auch ma bei mir damals so ich hab mir eingebildet dass damals mein tcem besser klang wobei dann nen kumpel kam und meinte das klingt doch wie immer.. ja sowas kommt vor^^ ein paar tage später war dann wieder in meinen augen alles normal

grüße
Krisi
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 09. Okt 2007, 21:02
Ja ich glaube auch das dies Einbildung ist. Mal klingts total geil, und dann gibts Momente wo ich mich total aufrege !

xD
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
(TFT) Woher weiss ich genau, ob das Bild, gut genug ist ?
Krisi am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  25 Beiträge
"asio direct sound full duplex driver" - woher kommt dieser ?
thorium666 am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.12.2010  –  3 Beiträge
Sound
oelly am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  3 Beiträge
Virus bei a² . Ist das korrekt
corza am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  3 Beiträge
Sound über Grafikkarte ausgeben
schmob am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  15 Beiträge
Fubar II USB DAC Woher und wieviel?
verres am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  5 Beiträge
Sounkarte Onkyo SE-200PCI- Woher beziehen?
rokobo77 am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  3 Beiträge
Digital Sound
Dyrad am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  4 Beiträge
WMA lossless codec woher?
g_fux am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  2 Beiträge
Wie überprüfe ich ob mein Receiver 5.1 sound bekommt?
topek am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.194